1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Full-HD: 3D-Display ohne Brille…

Full-HD: 3D-Display ohne Brille mit 5 Metern Diagonale

JVC, Kenwood und die japanische Forschungsbehörde NICT haben ein außergewöhnliches 3D-Display gebaut. Dutzende Menschen können sich davor frei bewegen und sehen 3D-Bilder ohne Brille in Full-HD-Auflösung.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Das geht in die richtige Richtung 1

    Baron Münchhausen. | 03.11.11 19:23 03.11.11 19:23

  2. 3D? 6

    Bilbo | 03.11.11 12:22 03.11.11 17:26

  3. 3D derzeit unattraktiv 5

    Anonymer Nutzer | 03.11.11 12:36 03.11.11 17:24

  4. Datenmenge 3

    mercalli12 | 03.11.11 12:50 03.11.11 17:22

  5. Originalmaterial Auflösung... 1

    repet | 03.11.11 14:57 03.11.11 14:57

  6. "Wohl deswegen zeigen die Forscher bisher auch nur Standbilder." 2

    janaco | 03.11.11 12:23 03.11.11 12:36

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Phoenix Contact GmbH & Co. KG, Blomberg
  2. itsc GmbH, Hannover
  3. BSH Hausgeräte GmbH, Traunreut
  4. Uhlmann Pac-Systeme GmbH & Co. KG, Laupheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,90€
  2. (u. a. Anno 2205 Ultimate Edition für 11,99€, Rayman Legends für 4,99€, The Crew 2 - Gold...
  3. (u. a. Yu-Gi-Oh! Legacy of the Duelist für 7,20€, Yu-Gi-Oh! ARC-V: ARC League Championship für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Börse: Was zur Hölle ist ein SPAC?
Börse
Was zur Hölle ist ein SPAC?

SPACs sind die neue Modewelle an der Börse: Firmen, die es eigentlich nicht könnten, gehen unter dem Mantel einer anderen Firma an die Börse. Golem.de hat unter den Mantel geschaut.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Wallstreetbets Trade Republic entschuldigt sich für Probleme mit Gamestop
  2. Tokyo Stock Exchange Hardware-Ausfall legte Tokioter Börse lahm

Open-Source-Mediaplayer: Die Deutschen werden VLC wohl zerstören
Open-Source-Mediaplayer
"Die Deutschen werden VLC wohl zerstören"

Der VideoLAN-Gründer Jean-Baptiste Kempf spricht im Golem.de Interview über Softwarepatente und die Idee, einen Verkehrskegel als Symbol zu verwenden.
Ein Interview von Martin Wolf

  1. 20 Jahre VLC Die beste freie Software begleitet mich seit meiner Kindheit

Videokonferenzen: Bessere Webcams, bitte!
Videokonferenzen
Bessere Webcams, bitte!

Warum sehen in Videokonferenzen immer alle schlecht aus? Die Webcam-Hersteller sind (oft) schuld.
Ein IMHO von Martin Wolf

  1. Webcam im Eigenbau Mit wenigen Handgriffen wird die Pi HQ Cam zur USB-Kamera