1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Musicload: Musik zum halben Preis

Musicload: Musik zum halben Preis

Musicload, das Musik-Download-Portal von T-Online, bietet vom 12. bis zum 15. September 2005 sein gesamtes Musikrepertoire zum halben Preis an, einzelne Titel gibt es dann ab 49 Cent. Mit der Aktion will T-Online seinen eigenen Erfolg feiern, denn von Januar bis August 2005 haben Kunden bereits rund acht Millionen Titel heruntergeladen, mehr als 2004 insgesamt.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Wucherpreise, halt typisch Telekom! 2

    Stuman | 08.10.05 19:59 05.10.06 12:35

  2. Ich brauche Euren Feedback zum Thema Music-Stores! 1

    imranium | 04.12.05 12:27 04.12.05 12:27

  3. 1:30Uhr und noch sind keine Angebote auf der Musicload-seite 3

    Mel | 12.09.05 01:31 15.09.05 13:41

  4. Uninteressant, solange die Qualität nicht stimmt 3

    A | 05.09.05 13:39 12.09.05 20:05

  5. Die können sich ihre Songs wohin stecken 1

    Schlamperladen | 12.09.05 20:02 12.09.05 20:02

  6. richtiger Preis 13

    lunatic | 05.09.05 11:30 06.09.05 18:39

  7. wma's will ich nicht mal geschenkt 19

    md | 05.09.05 11:23 06.09.05 18:33

  8. Kundenunwissenheit 2

    Leo | 05.09.05 11:59 05.09.05 12:24

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Scheidt & Bachmann GmbH, Mönchengladbach
  2. MicroNova AG, München Vierkirchen
  3. edith.care GmbH, Hamburg
  4. Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-15%) 42,49€
  2. gratis (bis 7. April, 18 Uhr)
  3. 9,99€
  4. 16,99€ (PS4), 34,84€ (Xbox One), 49,99€ (Steam-Code)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Lkw-Steuerung: Der ferngesteuerte Lastwagen
Lkw-Steuerung
Der ferngesteuerte Lastwagen

Noch steuern den automatisierten Lastwagen T-Pod Entwickler, die Lkw-Fahren gelernt haben. Jetzt wird erstmals der umgekehrte Fall getestet - um das System kommerziell zu machen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. R2 von Nuro Autonomer Lieferwagen darf ohne Windschutzscheibe fahren
  2. DLR Testfeld für autonomes Fahren analysiert den Autoverkehr
  3. Snapdragon Ride Qualcomm entwickelt Plattform für autonomes Fahren

Golem Akademie: IT-Sicherheit für Webentwickler als Live-Webinar
Golem Akademie
"IT-Sicherheit für Webentwickler" als Live-Webinar

Wegen der Corona-Pandemie findet unser Workshop zur IT-Sicherheit für Webentwickler nicht als Präsenzseminar, sondern im Netz statt: in einem Live-Webinar Ende April mit Golem.de-Redakteur und IT-Sicherheitsexperte Hanno Böck.

  1. Golem Akademie Zeitmanagement für IT-Profis
  2. Golem Akademie IT-Sicherheit für Webentwickler
  3. In eigener Sache Golem-pur-Nutzer erhalten Rabatt für unsere Workshops

Disney+ im Nachtest: Lücken im Sortiment und technische Probleme
Disney+ im Nachtest
Lücken im Sortiment und technische Probleme

Disney+ läuft auf Amazons Fire-TV-Geräten nur mit Einschränkungen. Beim Sortiment gibt es Lücken und die Auswahl von Disney+ ist deutlich kleiner als bei Netflix und Prime Video.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Disney+ im Test Ein Fest für Filmfans
  2. Disney+ The Mandalorian gibt es in Deutschland im Wochenturnus
  3. Rabatte für Disney+ Disney erlaubt Aussetzen des vergünstigten Jahresabos