1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Rory Read: Keine…

Rory Read: Keine Festplattenkrise bei AMD, aber ein neuer Abgang

AMDs neuer CEO Rory Read glaubt nicht, dass sein Unternehmen durch die anhaltend knappen Festplatten Einbußen erleiden muss. Einen neuen Personalverlust gibt es jedoch: Nigel Dessau, langjähriger Marketingchef von AMD, verlässt die Firma bald.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "Rory Read: Keine Festplattenkrise bei AMD, aber ein neuer Abgang" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. Minimale Umsatzeinbußen - wie geht das? 2

    Salzbretzel | 14.12.11 21:09 15.12.11 09:37

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. Projekt Manager mit Schwerpunkt Projekt Support (m/w/d)
    BWI GmbH, Bonn oder München
  2. SAP Solution Architect Job (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum München
  3. Leitung Forschungsbereich Smart Region (d/m/w)
    THD - Technische Hochschule Deggendorf, Grafenau
  4. IT Systemadministrator (m/w/d)
    ACCON-RVS Accounting & Consulting GmbH, Berlin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 399,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de