1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mannheim migriert auf Linux

Mannheim migriert auf Linux

Die Stadt Mannheim migriert ihre Computer auf Linux. Ausgelöst durch Empfehlungen der EU wurde mit den Servern bereits begonnen, die Systeme der Mitarbeiter folgen zum Schluss. Insgesamt stehen so 110 Server und 3.700 PCs vor der Umstellung auf das freie Betriebssystem.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Mannheim migriert auf Linux 5

    LilaQ | 11.10.05 14:05 13.12.05 21:31

  2. *g* Sie haben von München und Wien gelernt! (Seiten: 1 2 ) 21

    Melanchtor | 11.10.05 14:03 16.10.05 11:17

  3. Schade... (Seiten: 1 2 ) 32

    flasherle | 11.10.05 13:55 14.10.05 22:44

  4. erstaunt... (Seiten: 1 2 ) 39

    andreasm | 11.10.05 15:16 13.10.05 01:25

  5. Evakuierung der Einwohner 1

    Merkel for ever! | 12.10.05 14:03 12.10.05 14:03

  6. hoffentlich keine Managmentfehler 2

    koneo | 11.10.05 21:16 12.10.05 08:38

  7. Synchronisation von Pocket-PCs, Palms und Blackberry-Geräten 1

    funcry | 11.10.05 22:12 11.10.05 22:12

  8. wir migrieren auch auf linux 7

    mbieren | 11.10.05 14:47 11.10.05 17:16

  9. Und was ist mit den Kaffeautomaten? 3

    Iwan | 11.10.05 14:13 11.10.05 15:01

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. IT-Systemadministrator*in für Windows Server, SharePoint, SQL und RDS
    Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA, Stuttgart
  2. Test Automatisierer (m/w/d) IT
    M-net Telekommunikations GmbH, München
  3. Client-Hardware - Konzeption, IT-Asset-Lifecycle-Management und Support
    Universität Hamburg, Hamburg
  4. Systemadministrator - Linux (m/w/d)
    etailer Solutions GmbH, Olpe

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de