1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › KDE-Entwickler: Qt…

KDE-Entwickler: Qt braucht Nokia künftig nicht mehr

Auch ohne Nokia wird Qt eine gute Zukunft haben, glauben die meisten KDE-Entwickler auf ihrem Jahrestreffen. Es gebe schlicht zu viele Entwickler mit großem Interesse an dem Framework, nicht zuletzt das KDE-Projekt selbst.

Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Noch nicht von Nokia losgelöst!

rommudoh | 05.07.12 09:24
 

Re: Noch nicht von Nokia losgelöst!

lube | 05.07.12 10:24
 

Re: Noch nicht von Nokia losgelöst!

Seitan-Sushi-Fan | 05.07.12 12:56
 

Re: Noch nicht von Nokia losgelöst!

lube | 05.07.12 19:57
 

Re: Noch nicht von Nokia losgelöst!

Seitan-Sushi-Fan | 06.07.12 00:49
 

Re: Noch nicht von Nokia losgelöst!

lube | 06.07.12 08:30
 

Re: Noch nicht von Nokia losgelöst!

ap (Golem.de) | 06.07.12 16:32
 

Aussage von Nokia?

mwi | 05.07.12 08:57
 

Es wird jedenfalls rund 80%

natasha | 05.07.12 07:35
 

Leider hat Nokia genau das gemacht, was...

Everesto | 04.07.12 18:30
 

Re: Leider hat Nokia genau das gemacht...

lube | 04.07.12 19:49
 

Re: Leider hat Nokia genau das gemacht...

nille02 | 04.07.12 20:30
 

Re: Leider hat Nokia genau das gemacht...

SamuelTee | 04.07.12 20:33
 

Re: Leider hat Nokia genau das gemacht...

Wary | 04.07.12 20:44
 

Re: Leider hat Nokia genau das gemacht...

Bomb3rman | 04.07.12 20:38
 

Re: Leider hat Nokia genau das gemacht...

Seitan-Sushi-Fan | 05.07.12 01:37

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg
  2. Technische Universität Berlin, Berlin
  3. Protagen Protein Services GmbH, Heilbronn, Dortmund
  4. Erzbistum Köln, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de