1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Qt 5: Entwickler beklagt…

Qt 5: Entwickler beklagt fehlende GLX-Anbindung

Der Wegfall der Unterstützung für Xlib zugunsten von XCB in Qt 5 erregt Unmut. Der Grund: Ohne Xlib ist nur indirektes GLX-Rendering über den Xserver möglich, was einen Leistungsverlust für Linux-Desktops bedeutet.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Und wozu muss jetzt Qt Xlib unterstützen?

fratze123 | 18.09.12 07:32
 

Re: Und wozu muss jetzt Qt Xlib...

bstea | 18.09.12 08:56
 

Nicht so schlimm

Lala Satalin... | 17.09.12 22:48
 

Re: Nicht so schlimm

niabot | 18.09.12 02:09
 

Oh, die weltbekannten...

aha47 | 17.09.12 18:50
 

Re: Oh, die weltbekannten...

Kiros | 17.09.12 21:02

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. IT Systembetreuer/IT-Administra- tor, Software-Paketierung (w/m/d)
    SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  2. SAP ABAP Developer (w/m/x)
    über duerenhoff GmbH, Münster
  3. SAP Solution Architect (m/w/d)
    IT-Consult Halle GmbH, Halle
  4. SAP SD/MM Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Bremen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. Teilnahmeschluss 28.09., 19 Uhr
  2. 162,90€ ("in Kürze versandfertig")
  3. (u. a. iPhone 13 128GB für 899€, iPhone 13 Pro 512GB für 1.499€)
  4. 166,90€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de