1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › ProSiebenSat.1: "Google ist…

ProSiebenSat.1: "Google ist Meinungsmacht"

Die Angst der deutschen Medien- und Telekommunikationskonzerne vor Google wächst. Auf den Medientagen München war der Internetkonzern heute die Zielscheibe.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. René Obermann ... 5

    nille02 | 24.10.12 18:51 29.01.13 21:24

  2. Da irrt René Obermann 16

    Salzbretzel | 24.10.12 20:24 29.10.12 00:23

  3. Wer guckt denn noch ueberhaupt noch Fernsehen ? (Seiten: 1 2 3 ) 42

    Knarzling | 24.10.12 19:10 26.10.12 15:08

  4. mimimi @telekom-obermann (Seiten: 1 2 3 ) 43

    sn0 | 24.10.12 22:02 26.10.12 05:06

  5. Internet killed the video star! 1

    LX | 25.10.12 15:35 25.10.12 15:35

  6. Ich könnte kotzen @ Telekom 3

    Wissard | 24.10.12 19:28 25.10.12 13:08

  7. die einen habens verpennt.... 1

    theWhip | 25.10.12 13:04 25.10.12 13:04

  8. Qualität der Sender? 19

    Shadow127 | 24.10.12 18:38 25.10.12 12:33

  9. ProSiebenSat.1 8,9 Prozent: EIN GLÜCK! 1

    Anonymer Nutzer | 25.10.12 10:46 25.10.12 10:46

  10. Ja und wenn schon 1

    emden09 | 25.10.12 10:19 25.10.12 10:19

  11. Das Fernsehen hat schlicht Angst vor dem Internet ! 4

    Voyager | 24.10.12 22:25 25.10.12 10:11

  12. vom Breitbandausbau der Telekommunikationsnetze profitieren 2

    Eckstein | 25.10.12 09:13 25.10.12 09:27

  13. Woran liegt das Wohl... 17

    PiereWl | 24.10.12 18:23 25.10.12 09:26

  14. Bei dem unterirdischen TV-Programm der Privaten 1

    elknipso | 25.10.12 08:34 25.10.12 08:34

  15. Leistungsschutzrecht 1

    barforbarfoo | 25.10.12 08:13 25.10.12 08:13

  16. Angst vor Innovation und Angst vor Veränderung 1

    elgooG | 25.10.12 07:45 25.10.12 07:45

  17. So ein Schwachsinn 8

    Hanz Bergmann | 24.10.12 18:58 25.10.12 07:32

  18. Klar ist Fernsehen (und Rundfunk) tot. 6

    Anonymer Nutzer | 24.10.12 19:25 25.10.12 01:11

  19. Meinungsbildung? 1

    SaSi | 25.10.12 00:01 25.10.12 00:01

  20. Da knatschen die "Medien"... 1

    Anonymer Nutzer | 24.10.12 23:29 24.10.12 23:29

  21. Mensch, bald 15 Jahre oder was? 1

    Gungosh | 24.10.12 21:59 24.10.12 21:59

  22. Wenn man die Trends verschläft, braucht man sich nicht zu wundern, dass man an Bedeutung verliert 1

    Spaghetticode | 24.10.12 18:56 24.10.12 18:56

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. BAM Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung, Berlin-Steglitz
  2. Dentsply Sirona, The Dental Solutions Company(TM), Bensheim bei Darmstadt
  3. Universitätsklinikum Tübingen, Tübingen
  4. Wilhelm Reuss GmbH & Co. KG, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 599€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  2. 599€
  3. 749€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)
  4. 350,10€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Vivo X51 im Test: Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera
Vivo X51 im Test
Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera

Das Vivo X51 hat eine gute Kamera mit starker Bildstabilisierung und eine vorbildlich zurückhaltende Android-Oberfläche. Der Startpreis in Deutschland könnte aber eine Herausforderung für den Hersteller sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Software-Entwicklung Google veröffentlicht Android Studio 4.1
  2. Jetpack Compose Android bekommt neues UI-Framework
  3. Google Android bekommt lokale Sharing-Funktion

CalyxOS im Test: Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy
CalyxOS im Test
Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy

Ein mobiles System, das sich für Einsteiger und Profis gleichermaßen eignet und zudem Privatsphäre und Komfort verbindet? Ja, das geht - und zwar mit CalyxOS.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Alternatives Android im Test /e/ will Google ersetzen

The Secret of Monkey Island: Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!
The Secret of Monkey Island
"Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!"

Das wunderbare The Secret of Monkey Island feiert seinen 30. Geburtstag. Golem.de hat einen neuen Durchgang gewagt - und wüst geschimpft.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper