1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Linksys setzt auch weiterhin…

Linksys setzt auch weiterhin auf Linux

Linksys hatte mit dem WRT54G einen Router am Markt, der sich großer Beliebtheit erfreut, da er es erlaubt, alternative Firmware zu nutzen. In einer neuen Variante läuft der Router nun aber mit VxWorks statt Linux als Betriebssystem, dennoch will Linksys den alten Router ganz ausdrücklich auch weiterhin mit Linux anbieten.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. 16.000er ARCOR-DSL und WRT54 - welches Modem? 2

    BitPull | 13.02.06 00:01 13.02.06 00:30

  2. mit Hardware-Router in kabelgebundenes 802.1x Netzwerk einwählen? 1

    Fabian Everding | 04.11.05 17:39 04.11.05 17:39

  3. Viel bessere Quellen 3

    TST | 04.11.05 03:40 04.11.05 08:44

  4. schnell zurückgeruddert oder ente ? 1

    codewarrior@cuseeme.de | 03.11.05 22:54 03.11.05 22:54

  5. wat? 5

    hm.... | 03.11.05 16:46 03.11.05 21:34

  6. Vertriebler (Rant) 1

    TabTwo | 03.11.05 17:03 03.11.05 17:03

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Solution Architect (m/w/d) medizinische Dokumentation
    KBV Kassenärztliche Bundesvereinigung, Berlin
  2. IT-Generalist (m/w/d)
    SaluVet GmbH, Bad Waldsee
  3. Mitarbeiter im Service Desk (m/w/d)
    Techniklotsen GmbH, Bielefeld
  4. Softwarearchitektin / Softwarearchitekt (w/m/d)
    Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Campus Nord, Eggenstein-Leopoldshafen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u.a. Fractal Design ION Gold 550W für 59,90€ + 6,99€ Versand statt 74,90€ im Vergleich...
  2. 120,95€ (Vergleichspreis 146,99€)
  3. 189,90€ (Vergleichspreis 199,96€)
  4. 849€ inkl. Direktabzug


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de