1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Netgear XS708E: 10-Gigabit…

Netgear XS708E: 10-Gigabit-Ethernet-Switch für unter 1.000 Euro

Mit dem XS708E hat Netgear einen vergleichsweise günstigen Switch vorgestellt, der alle seine Ports mit 10 Gigabit/s betreiben kann. Der einfache 10GbE-Switch setzt hauptsächlich auf Kupfer als Trägermedium. Auch ein SFP+-Port ist verbaut worden.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

wer kann günstige 10 Gbit Karten empfehlen

genab.de | 23.01.13 14:51
 

Re: wer kann günstige 10 Gbit Karten...

Lala Satalin... | 23.01.13 15:05
 

Re: wer kann günstige 10 Gbit Karten...

Thargoid | 23.01.13 15:21
 

Re: wer kann günstige 10 Gbit Karten...

sphere | 23.01.13 21:11
 

Re: wer kann günstige 10 Gbit Karten...

narfomat | 24.01.13 15:40
 

Kein STP?

Casandro | 24.01.13 07:40
 

Re: Kein STP?

narfomat | 24.01.13 15:36
 

Cat6-Kabel für Distanzen über 55 Meter

Wary | 24.01.13 12:32
 

Wozu brauch man so hohe Geschwindigkeiten?

savejeff | 23.01.13 15:20
 

Re: Wozu brauch man so hohe...

Thargoid | 23.01.13 15:23
 

Re: Wozu brauch man so hohe...

nonameHBN | 23.01.13 15:24
 

Re: Wozu brauch man so hohe...

nonameHBN | 23.01.13 15:23
 

Re: Wozu brauch man so hohe...

KleinerWolf | 23.01.13 15:26
 

Re: Wozu brauch man so hohe...

flasherle | 23.01.13 15:42
 

Re: Wozu brauch man so hohe...

nonameHBN | 23.01.13 16:01
 

Re: Wozu brauch man so hohe...

nw42 | 23.01.13 16:04
 

Re: Wozu brauch man so hohe...

joe43 | 23.01.13 16:36
 

Re: Wozu brauch man so hohe...

Casandro | 24.01.13 07:46
 

Re: Wozu brauch man so hohe...

feuerball | 24.01.13 11:58
 

Für das Rechenzentrum zuhause?

Charles Marlow | 23.01.13 19:29
 

Re: Für das Rechenzentrum zuhause?

Casandro | 24.01.13 07:53
 

OT: Wie viel ist noch möglich

bringel | 23.01.13 14:26
 

Re: OT: Wie viel ist noch möglich

nonameHBN | 23.01.13 14:29
 

Re: OT: Wie viel ist noch möglich

dahana | 23.01.13 15:45
 

Re: OT: Wie viel ist noch möglich

nonameHBN | 23.01.13 15:54
 

@golem

derJimmy | 23.01.13 14:40
 

Re: @golem

as (Golem.de) | 23.01.13 15:28
 

Der letzte Absatz

bassline8 | 23.01.13 13:40
 

Re: Der letzte Absatz

derdiedas | 23.01.13 13:50
 

Re: Der letzte Absatz

Casandro | 23.01.13 15:25
 

Puhh, noch mal Glück gehabt.

nonameHBN | 23.01.13 14:28

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Junior Consultant Logistikprozesse E-Commerce (m/w/d)
    Lidl Digital, Neckarsulm
  2. (Senior) Entwickler SAP BW Inhouse (m/w/d)
    Jungheinrich AG, Hamburg
  3. Java Entwickler (m/w/d)
    ilum:e informatik ag, Mainz
  4. Senior Java Developer (m/w/d)
    STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u.a. Devil May Cry HD Collection für 14,99€, Lords & Villeins für 14,99€)
  2. 28,99€
  3. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Cyberwar: Was steckt hinter dem Cyberangriff auf die Ukraine?
Cyberwar
Was steckt hinter dem Cyberangriff auf die Ukraine?

Die Computersysteme ukrainischer Regierungsstellen sind angegriffen worden. Ist das nur ein alltäglicher Cyberangriff? Oder steckt mehr dahinter?
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. USA Biden sieht Gefahr eines Kriegs als Folge von Cyberangriffen

Canon: Der endgültige Beweis, dass DRM weg kann
Canon
Der endgültige Beweis, dass DRM weg kann

Endlich gibt auch mal ein Hersteller zu, dass DRM nur der Kundengängelei dient. Es wird Zeit, das endlich zu lassen.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Daan.Tech Bob Geschirrspüler nutzt DRM - und wurde geknackt

Aus dem Verlag: Golem-PC mit Geforce RTX 3060 Ti und Core i5-12400
Aus dem Verlag
Golem-PC mit Geforce RTX 3060 Ti und Core i5-12400

Sechs flotte CPU-Kerne dank Alder Lake und eine schnelle Raytracing-Grafikkarte: Der Golem Allround Plus v2 liefert eine hohe Leistung.

  1. Aus dem Verlag Golem-PC mit Radeon RX 6900 XT und Core i7-12700K
  2. Aus dem Verlag Golem-PC mit Geforce RTX 3080 und Core i9-12900K
  3. Aus dem Verlag Golem-PC mit Geforce RTX 3070 und Core i5-12600KF