1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › UPnP-Sicherheitslücke: Router von AVM…

UPnP-Sicherheitslücke: Router von AVM und Telekom nicht angreifbar

Die Deutsche Telekom und AVM melden sich beide zu der UPnP-Sicherheitslücke, die zahlreiche Router betrifft. Sie versichern beide, dass ihre eigenen Router nicht von außen per UPnP angreifbar sind.

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!

Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Schönen Gruß an die Bundesnetzagentur

sikorait | 30.01.13 14:03
 

Re: Schönen Gruß an die Bundesnetzagentur

Khabaal | 30.01.13 15:30
 

Re: Schönen Gruß an die Bundesnetzagentur

Khabaal | 30.01.13 15:34
 

Re: Schönen Gruß an die Bundesnetzagentur

ICH_DU | 30.01.13 22:39
 

Re: Schönen Gruß an die Bundesnetzagentur

s1ou | 31.01.13 10:09
 

Re: Schönen Gruß an die Bundesnetzagentur

Khabaal | 08.02.13 17:41
 

Nicht von AUßEN angreifbar...

miom | 30.01.13 13:08
 

Re: Nicht von AUßEN angreifbar...

root666 | 30.01.13 13:20
 

Re: Nicht von AUßEN angreifbar...

showed11 | 30.01.13 13:36
 

Re: Nicht von AUßEN angreifbar...

miom | 30.01.13 14:33
 

Re: Nicht von AUßEN angreifbar...

root666 | 30.01.13 14:58
 

Re: Nicht von AUßEN angreifbar...

miom | 30.01.13 16:36
 

Re: Nicht von AUßEN angreifbar...

TmoWizard | 01.02.13 02:36
 

Re: Nicht von AUßEN angreifbar...

withered | 30.01.13 20:30
 

Re: Nicht von AUßEN angreifbar...

root666 | 31.01.13 01:52
 

"Managementschnittstelle" "nicht von...

Anonymer Nutzer | 30.01.13 13:50
 

Re: "Managementschnittstelle" "nicht...

deutscher_michel | 30.01.13 14:08
 

Re: "Managementschnittstelle" "nicht...

badman76 | 30.01.13 15:19
 

Re: "Managementschnittstelle" "nicht...

Anonymer Nutzer | 30.01.13 15:41
 

Re: "Managementschnittstelle" "nicht...

badman76 | 31.01.13 10:18
 

AVM lagert Softwareentwicklung halt...

Anonymer Nutzer | 30.01.13 12:12
 

Re: AVM lagert Softwareentwicklung halt...

Casandro | 30.01.13 12:29
 

Re: AVM lagert Softwareentwicklung halt...

Kugelfisch_dergln | 30.01.13 14:53
 

Die hatten glaube ich das Problem schon mal

Casandro | 30.01.13 12:25
 

Re: Die hatten glaube ich das Problem...

Der Supporter | 30.01.13 13:22
 

Ich würde auch nie auf die Idee kommen...

Baron Münchhausen. | 30.01.13 12:08
 

Re: Ich würde auch nie auf die Idee...

nate | 30.01.13 12:24
 

Re: Ich würde auch nie auf die Idee...

Bouncy | 30.01.13 13:01
 

Re: Ich würde auch nie auf die Idee...

root666 | 30.01.13 13:03
 

Re: Ich würde auch nie auf die Idee...

Baron Münchhausen. | 30.01.13 13:07
 

Re: Ich würde auch nie auf die Idee...

root666 | 30.01.13 13:17
 

Implementation

Ingwar | 30.01.13 12:26
 

Re: Implementation

as (Golem.de) | 30.01.13 12:30

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Stadt NÜRNBERG, Nürnberg
  2. PSI Software AG Geschäftsbereich PSI Energie EE, Berlin, Oldenburg
  3. InnoGames GmbH, Hamburg
  4. GILDEMEISTER Beteiligungen GmbH, Bielefeld, Pfronten, Geretsried

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Resident Evil 3 für 15,84€, Kingdom Come: Deliverance für 11€, This War of...
  2. 44,99€
  3. (u. a. Corsair Vengeance DIMM 32GB DDR4-2666 Kit für 169,90€, Deepcool TF 120S 120x120x25...
  4. 849€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme