1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Altersverifikation: Britische…

Altersverifikation: Britische Regierung will Pornofilter erzwingen

Die britischen Internetprovider sollen sich nach dem Willen der Regierung mit der Implementierung der Pornofilter beeilen. Die Filtersoftware soll sich erst nach einer erfolgten Altersverifikation ausschalten lassen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Die Verharmloser sind mitschuldig... 3

    NikolausFranke | 18.07.13 10:04 19.07.13 15:47

  2. Dann erzwingt mal schön einen "Pornofilter" (Seiten: 1 2 3 ) 50

    NeverDefeated | 16.07.13 23:33 19.07.13 14:53

  3. Das aelteste Gewerbe der Welt (Seiten: 1 2 3 ) 42

    SirFartALot | 16.07.13 20:02 18.07.13 17:03

  4. Kontinentaldrift (Seiten: 1 2 ) 28

    Keridalspidialose | 16.07.13 19:52 17.07.13 14:43

  5. Verifikation fand doch schon statt! 5

    zenker_bln | 17.07.13 07:53 17.07.13 13:24

  6. Warum nicht generell Ü18-Filter? 7

    redmord | 16.07.13 19:35 17.07.13 13:24

  7. Man muss die Jugend halt vor solchen Themen schützen! ;) 3

    Trollfeeder | 17.07.13 12:03 17.07.13 12:31

  8. Man darf die Frösche nicht fragen, wenn man einen Sumpf trockenlegen will 3

    Tigerf | 17.07.13 07:46 17.07.13 11:12

  9. Londoner Bänker 1

    RealAngst | 17.07.13 11:04 17.07.13 11:04

  10. Ich bin dafür... 2

    slashwalker | 16.07.13 22:59 17.07.13 09:17

  11. Die Insel der Affen ... 5

    Moe479 | 16.07.13 19:29 17.07.13 08:34

  12. Konservative töten jede Freiheit und Demokratie 2

    Kasabian | 17.07.13 00:03 17.07.13 06:58

  13. Das hat alles doch eher andere Gründe! 5

    ATmega8 | 17.07.13 00:05 17.07.13 05:53

  14. Das ist erst der Anfang 2

    jnsmy | 17.07.13 00:11 17.07.13 00:45

  15. Total unnütz! 4

    TrollzZz0r | 16.07.13 23:05 16.07.13 23:15

  16. Re: Die Insel der Affen ...

    Nowa | 16.07.13 23:05 Das Thema wurde verschoben.

  17. Die gleiche politische Konstellation wie bei uns. 1

    Charles Marlow | 16.07.13 22:49 16.07.13 22:49

  18. Dr. Cox wusste schon was bei so einem Porno Verbot passiert... 3

    Krauzi | 16.07.13 20:00 16.07.13 21:59

  19. wer ist schlimmer. die britten oder die deutschen? 1

    lisgoem8 | 16.07.13 21:21 16.07.13 21:21

  20. ... mit der christlichen Organisation Mothers' Union vereinbart. 1

    Anonymer Nutzer | 16.07.13 21:13 16.07.13 21:13

  21. Rihanna und Miley Cyrus 1

    Accolade | 16.07.13 20:55 16.07.13 20:55

  22. The Internet is for.... xD 1

    DragonSGA | 16.07.13 20:45 16.07.13 20:45

  23. Prism/Tempora - Erst die Pornofilter, dann der Rest 1

    Whitey | 16.07.13 20:13 16.07.13 20:13

  24. Da will jemand unbedingt... 1

    Neratiel | 16.07.13 19:38 16.07.13 19:38

  25. Ist's euch auch aufgefallen?

    u-r158 | 16.07.13 19:35 Das Thema wurde verschoben.

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Dresden, Berlin, Frankfurt am Main, München
  2. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  3. PTV Group, Karlsruhe
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 32GB: 369,40€ / 128GB 466,90€
  2. ab 761,90€ auf Geizhals
  3. ab 1.503,65€ auf Geizhals
  4. 499,99€ (Release 10.11.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Burnout im IT-Job: Mit den Haien schwimmen
Burnout im IT-Job
Mit den Haien schwimmen

Unter Druck bricht ein Webentwickler zusammen - zerrieben von zu eng getakteten Projekten. Obwohl die IT-Branche psychische Belastungen als Problem erkannt hat, lässt sie Beschäftigte oft allein.
Eine Reportage von Miriam Binner


    Probefahrt mit Citroën Ami: Das Palindrom auf vier Rädern
    Probefahrt mit Citroën Ami
    Das Palindrom auf vier Rädern

    Wie fährt sich ein Elektroauto, das von vorne und hinten gleich aussieht und nur 7.000 Euro kostet?
    Ein Hands-on von Friedhelm Greis

    1. Zulassungsrekord Jeder achte neue Pkw fährt elektrisch
    2. Softwarefehler Andere Marken laden gratis an Teslas Superchargern
    3. Lucid Motors Elektrolimousine Lucid Air kostet 170.000 US-Dollar

    Geforce RTX 3080: Wir legen die Karten offen
    Geforce RTX 3080
    Wir legen die Karten offen

    Am 16. September 2020 geht der Test der Geforce RTX 3080 online. Wir zeigen vorab, welche Grafikkarten und welche Spiele wir einsetzen werden.

    1. Ethereum-Mining Nvidias Ampere-Karten könnten Crypto-Boom auslösen
    2. Gaming Warum DLSS das bessere 8K ist
    3. Nvidia Ampere Geforce RTX 3000 verdoppeln Gaming-Leistung