1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Prozessoren: Bei 5 Nanometern ist…

Prozessoren: Bei 5 Nanometern ist Moore's Law am Ende

Der ehemalige Intel-Mitarbeiter Robert Colwell hat im Rahmen der Hot-Chips-Konferenz prophezeit, dass Moore's Law seiner Ansicht nach nur noch bis etwa 2020 gültig sein wird. Gordon Moore selbst sieht dies ähnlich.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Parallelisierung statt Verkleinerung (Seiten: 1 2 ) 35

    elgooG | 02.09.13 13:50 23.01.14 13:34

  2. Das dachte man früher schon bei viel größeren Strukturbreiten... (Seiten: 1 2 ) 34

    Lala Satalin Deviluke | 02.09.13 13:10 05.09.13 07:48

  3. the game 1

    klondigit | 04.09.13 01:00 04.09.13 01:00

  4. Dann eben nach oben, 3

    4ndreas | 02.09.13 22:14 03.09.13 01:09

  5. Das Ende des Wachstums... 7

    Telesto | 02.09.13 17:29 02.09.13 18:51

  6. Quanteneffekte 2

    grorg | 02.09.13 17:44 02.09.13 18:38

  7. Paralellisierung hat auch seine Grenzen 3

    nil | 02.09.13 16:32 02.09.13 18:09

  8. IMBs Power8 -> IBMs Power8 3

    tooom | 02.09.13 13:12 02.09.13 16:32

  9. Roadmaps genauer studieren... 2

    Flasher | 02.09.13 15:36 02.09.13 16:16

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. abilex GmbH, Stuttgart
  2. KRATZER AUTOMATION AG, Unterschleißheim
  3. ALD AutoLeasing D GmbH, Hamburg
  4. Bundeskriminalamt, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Anno 2205 Ultimate Edition für 11,99€, Rayman Legends für 4,99€, The Crew 2 - Gold...
  2. 26,99€
  3. 20,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de