1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Phonebloks: Ein Smartphone mit…

Phonebloks: Ein Smartphone mit wechselbaren Komponenten

Der Designer Dave Hakkens ist es leid, dass Smartphones wegen nur eines veralteten oder defekten Teils entsorgt werden. Von ihm stammt die Idee für ein modular aufgebautes Smartphone, für die er jetzt Unterstützer sucht.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Unsinn (Seiten: 1 2 ) 36

    Anonymer Nutzer | 12.09.13 15:37 31.08.14 11:46

  2. Das Geraet wird auf dem Markt ein Flop 4

    HubertHans | 16.09.13 07:20 16.09.13 11:55

  3. Welches Betriebssystem? (Seiten: 1 2 ) 36

    ndakota79 | 12.09.13 14:35 16.09.13 10:40

  4. Genau deshalb habe ich ein iPhone!

    kaul | 15.09.13 20:10 Das Thema wurde verschoben.

  5. zu wenig pins 1

    UlfMei | 15.09.13 02:32 15.09.13 02:32

  6. Haben will !!! :D 10

    Anonymer Nutzer | 12.09.13 22:49 14.09.13 19:54

  7. Nokia 8210 aus dem Jahr 1999... 1

    ElMario | 14.09.13 13:23 14.09.13 13:23

  8. Was ist wenn ... 8

    peter_pan | 12.09.13 15:08 14.09.13 12:16

  9. Typisch Designer (Seiten: 1 2 ) 31

    Somberland | 12.09.13 14:25 14.09.13 11:32

  10. hauptsache schlechtreden 6

    martinboett | 12.09.13 17:11 13.09.13 20:47

  11. der war bestimmt von 1

    Pinguin | 13.09.13 17:37 13.09.13 17:37

  12. Standardisierung wäre wichtiger ... 3

    Dadie | 12.09.13 17:37 13.09.13 16:06

  13. Hey! Das Legophone hatte ich schon mit 8 entwickelt ;0) 1

    JochenEngel | 13.09.13 15:12 13.09.13 15:12

  14. Wenn die Technick so etwas möglich macht... 5

    Lala Satalin Deviluke | 12.09.13 17:04 13.09.13 14:05

  15. Schöne neue Welt 1

    mryello | 13.09.13 07:54 13.09.13 07:54

  16. Haben will 1

    Arcardy | 13.09.13 01:15 13.09.13 01:15

  17. Nicht neu 11

    Geigenzaehler | 12.09.13 15:11 13.09.13 00:41

  18. Der Wecker in dem Telefon sollte so funktionieren wie bei... 1

    2minutehate | 12.09.13 20:33 12.09.13 20:33

  19. Siedle Türsprechanlage 1

    firstwastheblub | 12.09.13 20:29 12.09.13 20:29

  20. Gute Idee, aber ... 3

    borg | 12.09.13 19:30 12.09.13 19:58

  21. Softwarelösung 8

    Cread | 12.09.13 15:50 12.09.13 19:27

  22. das thema ist durch... 1

    User_x | 12.09.13 18:57 12.09.13 18:57

  23. Smartphone-Entsorgung 2

    johnny rainbow | 12.09.13 18:02 12.09.13 18:07

  24. Ich finde die Idee an sich gut... 1

    divStar | 12.09.13 17:59 12.09.13 17:59

  25. Schöne Idee 12

    MarioWario | 12.09.13 14:29 12.09.13 15:55

  26. Was für ein BUS-System wird da verwendet ? 4

    dabbes | 12.09.13 15:07 12.09.13 15:51

  27. Ist das dann ein "Smartphone-PC" ? 3

    sovereign | 12.09.13 15:44 12.09.13 15:48

  28. An sich eine tolle Idee... 8

    nykiel.marek | 12.09.13 14:31 12.09.13 15:34

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Wissenschaftlicher Mitarbeiter / Wissenschaftliche Mitarbeiterin (d/m/w) am European Campus
    THD - Technische Hochschule Deggendorf, Pfarrkirchen
  2. Prozessmanager Digitalisierung Einkauf (m/w/d)
    Kaufland Dienstleistung GmbH & Co. KG, Heilbronn
  3. Fullstack-PHP-Entwickler (m/w/d)
    SHD System-Haus-Dresden GmbH, Dresden
  4. Junior IT-Manager (m/w/d) Anwendungs-Support
    ABO Wind AG, Ingelheim am Rhein

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Science-Fiction: Der Bussardkollektor funktioniert nicht so gut wie gehofft
Science-Fiction
Der Bussardkollektor funktioniert nicht so gut wie gehofft

Das bislang realistischste interstellare Antriebskonzept verstößt nicht gegen die Relativitätstheorie, hat aber andere Probleme mit der Physik.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Keine goldenen Anstecknadeln für kommerzielle Astronauten
  2. Raumfahrt Frankreich will wiederverwendbare Rakete von Arianespace
  3. Raumfahrt Rocketlab entwickelt eine bessere Rakete als die Falcon 9

Treibstoffe: E-Fuels-Produktion in der Praxis
Treibstoffe
E-Fuels-Produktion in der Praxis

Über E-Fuels, also aus Ökostrom hergestellte Kraftstoffe, wird viel diskutiert. Real produziert werden sie bislang kaum.
Von Hanno Böck

  1. Eisenoxid-Elektrolyse Stahlherstellung mit Strom statt Kohle

Terminologie: Der Name der Dose
Terminologie
Der Name der Dose

Uneinheitliche Begriffe: Es sind nur ein paar Wörter, doch sie können in Unternehmen jede Menge Chaos stiften und Kosten verursachen.
Von Johannes Hauser

  1. Hybrides Arbeiten bei d.velop Training für die Arbeitswelt von morgen
  2. Boston Consulting Drei Viertel der IT-Fachleute offen für Jobwechsel
  3. In eigener Sache Wo ITler am besten arbeiten

  1. Netzneutralität: Google und Meta verteidigen sich gegen Telekom-Vorwürfe
    Netzneutralität
    Google und Meta verteidigen sich gegen Telekom-Vorwürfe

    Die beiden großen Internetkonzerne Google und Meta verweisen im Gespräch mit Golem.de auf ihren Beitrag zur weltweiten Infrastruktur wie Seekabel und Connectivity.

  2. Klimaschutz: Schiffe könnten sauber fahren
    Klimaschutz
    Schiffe könnten sauber fahren

    Eine Studie zeigt, dass sich die Schadstoffemissionen von Schiffen stark reduzieren lassen können. Allerdings würden Schiffstransporte dadurch signifikant teurer.

  3. Fernwartung: Der Kundenansturm, der Teamviewer nicht gut getan hat
    Fernwartung
    Der Kundenansturm, der Teamviewer nicht gut getan hat

    Wie schätzt man die weitere Geschäftsentwicklung ein, wenn die Kunden in der Pandemie plötzlich Panikkäufe machen? Das gelang bei Teamviewer nicht.


  1. 19:03

  2. 18:22

  3. 18:06

  4. 16:45

  5. 16:29

  6. 15:18

  7. 14:57

  8. 14:39