1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Computerverlag: Data Becker gibt auf

Computerverlag: Data Becker gibt auf

Der traditionsreiche Computerverlag Data Becker schließt in wenigen Monaten. Für die Softwaresparte soll es aber einen Käufer geben. Damit endet wohl auch die berühmte "Goldene Serie". Für das Magazin PC Praxis wird vielleicht ein Käufer gefunden.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Kein Mitleid wie bei Otto, Schlecker und Co - Selbst Schuld 11

    DerJochen | 09.10.13 18:09 30.01.14 14:01

  2. Schade, ich kenne die noch aus C64-Zeiten 19

    Android-User42 | 09.10.13 14:51 10.10.13 10:33

  3. Qualität 16

    ikso | 09.10.13 14:48 10.10.13 10:30

  4. Data Becker, ein Unternehemen in Existenzkrise? 7

    BND_RATTE | 09.10.13 21:53 10.10.13 10:29

  5. Sybex, M&T, Data Becker 8

    elitezocker | 09.10.13 18:13 10.10.13 09:22

  6. Produktauswahl 1

    Maturion | 10.10.13 09:21 10.10.13 09:21

  7. man wird Data Becker wohl nicht sehr vermissen 3

    Anonymer Nutzer | 10.10.13 01:30 10.10.13 08:28

  8. Hab damals in Düsseldorf dort.... 1

    ww | 10.10.13 02:42 10.10.13 02:42

  9. Es hat mich gewundert von denen noch zu lesen 1

    Kasabian | 09.10.13 23:00 09.10.13 23:00

  10. Keine gute Entwicklung für die Familie Becker 5

    eiischbinsnur | 09.10.13 15:51 09.10.13 21:43

  11. @golem 4

    Endwickler | 09.10.13 14:58 09.10.13 21:13

  12. Da werden Erinnerungen wach... 1

    Leviath4n | 09.10.13 17:42 09.10.13 17:42

  13. Ist der Ruf erst ruiniert... 1

    Mopsmelder500 | 09.10.13 15:43 09.10.13 15:43

  14. BITTE WARTEN ... 2

    1st1 | 09.10.13 15:13 09.10.13 15:41

  15. "Angaben zu Entlassungen wurden nicht gemacht." 5

    Lemo | 09.10.13 14:47 09.10.13 15:15

  16. @Golem: 1

    OpenMind | 09.10.13 14:59 09.10.13 14:59

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Berlin
  2. Giesecke+Devrient Currency Technology GmbH, München
  3. Freie und Hansestadt Hamburg, Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen, Hamburg
  4. BVV Versicherungsverein des Bankgewerbes a.G., Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. 26,99€
  3. 37,49€
  4. (-40%) 32,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Schräges von der CES 2020: Die Connected-Kartoffel
Schräges von der CES 2020
Die Connected-Kartoffel

CES 2020 Wer geglaubt hat, er hätte schon alles gesehen, musste sich auch dieses Jahr auf der CES eines Besseren belehren lassen. Wir haben uns die Zukunft der Kartoffel angesehen: Sie ist smart.
Ein Bericht von Martin Wolf

  1. Smart Lock Netatmo und Yale zeigen smarte Türschlösser
  2. Eracing Simulator im Hands on Razers Renn-Simulator bringt uns zum Schwitzen
  3. Zu lange Ladezeiten Ford setzt auf Hybridantrieb bei autonomen Taxis

Fitnesstracker im Test: Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4
Fitnesstracker im Test
Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4

Alle kosten um die 30 Euro, haben ähnliche Funktionen - trotzdem gibt es bei aktuellen Fitnesstrackern von Aldi, Honor und Xiaomi spürbare Unterschiede. Als größte Stärke des Geräts von Aldi empfanden wir kurioserweise eine technische Schwäche.
Von Peter Steinlechner

  1. Wearable Acer und Vatikan präsentieren smarten Rosenkranz
  2. Apple Watch Series 5 im Test Endlich richtungsweisend
  3. Suunto 5 Sportuhr mit schlauem Akku vorgestellt

Open Power CPU: Open-Source-ISA als letzte Chance
Open Power CPU
Open-Source-ISA als letzte Chance

Die CPU-Architektur Power fristet derzeit ein Nischendasein, wird aber Open Source. Das könnte auch mit Blick auf RISC-V ein notwendiger Befreiungsschlag werden. Dafür muss aber einiges zusammenkommen und sehr viel passen.
Eine Analyse von Sebastian Grüner

  1. Open Source Monitoring-Lösung Sentry wechselt auf proprietäre Lizenz
  2. VPN Wireguard fliegt wegen Spendenaufruf aus Play Store
  3. Picolibc Neue C-Bibliothek für Embedded-Systeme vorgestellt

  1. Instant Ink: HP sperrt Druckerpatrone bei Kündigung von Tintenabo
    Instant Ink
    HP sperrt Druckerpatrone bei Kündigung von Tintenabo

    HP Instant Ink Abo liefert Druckertinte zu einem vergünstigten Preis gegen eine monatliche Zahlung. Wer Instant Ink kündigt, kann nach Vertragsende die aktuelle Kartusche nicht mehr nutzen, auch wenn sie noch gefüllt ist.

  2. Raumfahrt: Esa-Forscher erzeugen Sauerstoff aus Mondstaub
    Raumfahrt
    Esa-Forscher erzeugen Sauerstoff aus Mondstaub

    Luft zum Atmen ist wertvoll auf dem Mond. Wenn Kolonisten dort nicht von Lieferungen von der Erde abhängig werden sollen, müssen sie ihre Atemluft selbst produzieren. Die europäische Raumfahrtagentur Esa hat ein entsprechendes Verfahren. Die Ressourcen liegen buchstäblich auf dem Boden.

  3. Radeon RX 5600 XT im Test: AMDs "Schneller als erwartet"-Grafikkarte
    Radeon RX 5600 XT im Test
    AMDs "Schneller als erwartet"-Grafikkarte

    Für 300 Euro ist die Radeon RX 5600 XT interessant - trotz Konkurrenz durch Nvidia und AMD selbst. Wie sehr die Navi-Grafikkarte empfehlenswert ist, hängt davon ab, ob Nutzer sich einen Flash-Vorgang zutrauen.


  1. 15:24

  2. 15:09

  3. 15:05

  4. 15:00

  5. 14:50

  6. 14:19

  7. 13:40

  8. 13:25