1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Überwachung: Snowden befragt…

Überwachung: Snowden befragt Putin in Fernsehinterview

In der Fernseh-Fragestunde von Russlands Präsident Putin hat sich auch US-Whistleblower Edward Snowden zu Wort gemeldet. Putin antwortet "von Agent zu Agent".

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Erbärmliches Schauspiel (Seiten: 1 2 3 ) 56

    Mingfu | 17.04.14 17:25 18.04.14 14:19

  2. Man kann von Putin halten was man will (Seiten: 1 2 3 4 ) 65

    Anonymer Nutzer | 17.04.14 17:13 18.04.14 14:15

  3. "Propagandawerkzeug Russlands" 2

    Anonymer Nutzer | 18.04.14 10:02 18.04.14 13:31

  4. Die Mär vom irren Iwan (Seiten: 1 2 ) 36

    gasm | 17.04.14 18:41 18.04.14 13:08

  5. Re: Die Mär vom irren Iwan

    teenriot* | 17.04.14 21:18 Das Thema wurde verschoben.

  6. Putinversteher - kleiner Gag 5

    linux-macht-glücklich | 17.04.14 18:54 17.04.14 20:37

  7. Snowden war KEIN Agent 4

    Lemo | 17.04.14 20:08 17.04.14 20:27

  8. Re: Man kann von Putin halten was man will

    Strizh7 | 18.04.14 14:31 Das Thema wurde verschoben.

  9. Dumm oder dummdreist - das ist hier die Frage 1

    al-bundy | 17.04.14 19:04 17.04.14 19:04

  10. Swnoden spammt... 1

    Anonymer Nutzer | 17.04.14 18:34 17.04.14 18:34

  11. Propaganda gibt es auf allen Seiten 2

    Anonymer Nutzer | 17.04.14 17:55 17.04.14 18:03

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Concordia Versicherungsgesellschaft a.G., Hannover
  2. NEXPLORE Technology GmbH, Darmstadt, Essen
  3. Freie und Hansestadt Hamburg, Hamburg
  4. Kassenärztliche Vereinigung Rheinland-Pfalz, Koblenz, Mainz, Trier

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Differential Privacy: Es bleibt undurchsichtig
Differential Privacy
Es bleibt undurchsichtig

Mit Differential Privacy soll die Privatsphäre von Menschen geschützt werden, obwohl jede Menge persönlicher Daten verarbeitet werden. Häufig sagen Unternehmen aber nicht, wie genau sie das machen.
Von Anna Biselli

  1. Strafverfolgung Google rückt IP-Adressen von Suchanfragen heraus
  2. Datenschutz Millionenbußgeld gegen H&M wegen Ausspähung in Callcenter
  3. Personenkennziffer Bundestagsgutachten zweifelt an Verfassungsmäßigkeit

IT-Jobs: Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber
IT-Jobs
Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber

Nur jeder zweite Arbeitnehmer ist mit seinem Arbeitgeber zufrieden. Das ist fatal, weil Unzufriedenheit krank macht. Deshalb sollte die Suche nach dem passenden Job nicht nur dem Zufall überlassen werden.
Von Peter Ilg

  1. Digitalisierung in Firmen Warum IT-Teams oft übergangen werden
  2. Jobs Unternehmen können offene IT-Stellen immer schwerer besetzen
  3. Gerichtsurteile Wann fristlose Kündigungen für IT-Mitarbeiter rechtens sind

Tutorial: Was ein On Screen Display alles kann
Tutorial
Was ein On Screen Display alles kann

Werkzeugkasten Viele PC-Spieler schwören auf ein OSD. Denn damit lassen sich Limits erkennen, die Bildqualität verbessern und Ruckler verringern.
Von Marc Sauter