Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Urheberrecht: CDU/CSU gegen…

Urheberrecht: CDU/CSU gegen Bagatellklausel

In der Diskussion um den zweiten Korb der Urheberrechtsnovelle zeichnet sich ein entscheidender Streitpunkt zwischen SPD auf der einen und CDU/CSU auf der anderen Seite ab. Die im aktuellen Referentenenwurf des Bundesjustizministeriums enthaltene Bagatellklausel versuchen Unionspolitiker zu verhindern.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Recht auf Privatkopie 4

    taranus | 27.01.06 10:27 29.01.06 12:32

  2. Der Vergleich ist sowieso falsch und sollte lauten: 10

    Foxfire | 26.01.06 17:22 27.01.06 14:42

  3. Hausdurchsuchung - SOFORT! 8

    Musikkunde | 26.01.06 17:21 27.01.06 11:10

  4. Kaugummi und Raubkopie... 1

    DHeld | 27.01.06 09:38 27.01.06 09:38

  5. Es kommt vlt. noch schlimmer 2

    Denker | 27.01.06 01:16 27.01.06 08:43

  6. Ziel verfehlt 3

    ulk | 26.01.06 22:04 26.01.06 22:39

  7. Ist (Kaugummi)diebstahl anders zu werten als Raub(kopie) 1

    Niemand | 26.01.06 21:12 26.01.06 21:12

  8. Diebstahl = Wegnahme 14

    MasterMax | 26.01.06 16:00 26.01.06 19:19

  9. "Es darf keine unterschiedliche 2

    Peter Parker | 26.01.06 18:46 26.01.06 18:55

  10. Hr. Krings 3

    Volker S. | 26.01.06 17:57 26.01.06 18:31

  11. Privatkopie NOR Urheberrechtsabgaben 1

    Alex+ | 26.01.06 18:13 26.01.06 18:13

  12. Missachtung des Volkes ist Diktatur 8

    Seven_of_Prime | 26.01.06 16:00 26.01.06 18:00

  13. CDU/CSU 1

    xXXxXxx | 26.01.06 17:05 26.01.06 17:05

  14. für Kaugummis zahlt man auch nicht an VG Wort & Co. 2

    @ | 26.01.06 15:59 26.01.06 16:50

  15. @golem Grammatikfehler 3

    Q | 26.01.06 16:22 26.01.06 16:30

  16. mir fehlt ein Verb ... 1

    verb-al | 26.01.06 16:26 26.01.06 16:26

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. Swyx Solutions AG, Dortmund
  2. BfS Bundesamt für Strahlenschutz, Berlin-Karlshorst
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. Landratsamt Starnberg, Starnberg bei München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Der Marsianer, The Hateful 8, Interstellar, Django Unchained, London Has Fallen, Olympus Has...
  2. (u. a. Die Unfassbaren, Ghostbusters I & II, Jurassic World, Fast & Furious 7 Extended Version)
  3. (u. a. Die Goonies, John Mick, Auf der Flucht, Last Man Standing)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Autonomes Fahren: Laserscanner für den Massenmarkt kommen
Autonomes Fahren
Laserscanner für den Massenmarkt kommen
  1. BMW Autonome Autos sollen mehr miteinander quatschen
  2. Nissan Leaf Autonome Elektroautos rollen ab Februar auf Londons Straßen
  3. Autonomes Fahren Neodriven fährt autonom wie Geohot

Halo Wars 2 angespielt: Mit dem Warthog an die Strategiespielfront
Halo Wars 2 angespielt
Mit dem Warthog an die Strategiespielfront

Reverse Engineering: Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
Reverse Engineering
Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
  1. Online-Einkauf Amazon startet virtuelle Dash-Buttons

  1. Verbraucherzentrale: O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen
    Verbraucherzentrale
    O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen

    Ob die Datenautomatik von O2 auch vor dem Bundesgerichtshof besteht, könnte bald entschieden werden. Das Oberlandesgericht München soll die Revision ausdrücklich zugelassen haben.

  2. TLS-Zertifikate: Symantec verpeilt es schon wieder
    TLS-Zertifikate
    Symantec verpeilt es schon wieder

    Symantec hat offenbar eine ganze Reihe von Test-Zertifikaten ausgestellt, teilweise für ungültige Domains, teilweise für Domainnamen, für die es keine Berechtigung hatte. Wegen eines früheren Vorfalls steht Symantec zur Zeit unter verschärfter Beobachtung.

  3. Werbung: Vodafone will mit DVB-T-Abschaltung einschüchtern
    Werbung
    Vodafone will mit DVB-T-Abschaltung einschüchtern

    In einem Schreiben fordert Vodafone Kabel die Bevölkerung wegen der DVB-T-Abschaltung auf, einen TV-Kabelzugang zu buchen. Das Schreiben wirkt amtlich und ist grenzwertig.


  1. 19:03

  2. 18:45

  3. 18:27

  4. 18:12

  5. 17:57

  6. 17:41

  7. 17:24

  8. 17:06