1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Thomas Gleixner: Echtzeit-Linux…

Thomas Gleixner: Echtzeit-Linux wird Hobbyprojekt

Der Maintainer der Echtzeit-Patches für Linux, Thomas Gleixner, wird seine Arbeit nur noch als Hobby fortführen, da Geldgeber fehlen. Die Zukunft des Projekts bleibt damit weiter sehr ungewiss.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Gleixner hat völlig recht, Lügen und Bullshit haben in der Industrie ein krankhaftes Ausmass 1

    Iceborg | 26.10.14 10:18 26.10.14 10:18

  2. Infrastrukturmaßnahme 3

    Gormenghast | 22.10.14 14:33 22.10.14 20:23

  3. Alternative zu Echzeit-Linux 2

    yeti | 22.10.14 14:29 22.10.14 16:40

  4. Industrielles Crowdfunding 1

    ikosaeder | 22.10.14 15:24 22.10.14 15:24

  5. "So sei er die "Politik, die offensichtlichen Lügen und den Marketing-Bullshit" leid"... 4

    David64Bit | 22.10.14 12:56 22.10.14 13:14

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. KfW Bankengruppe, Frankfurt am Main (Home-Office möglich)
  2. Stadt Köln, Köln
  3. Acsys Lasertechnik GmbH, Mittweida
  4. ESWE Versorgungs AG, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 27,49€
  2. 27,99€
  3. (u. a. Fallout 76 für 11,99€, Mittelerde: Schatten des Krieges für 8,50€, Titan Quest...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de