1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Halbleiterforschung: Neuer…

Halbleiterforschung: Neuer Memristor kann zehn Zustände speichern

Irische Wissenschaftler haben einen neuartigen Memristor entwickelt, dessen Widerstandswerte gezielt verändert werden können. Damit können in nur einem Bauteil zehn Werte gespeichert werden, was sich für völlig neuartige Computer nutzen lassen könnte.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Letzter Absatz? 16

    sofries | 24.11.14 18:39 25.11.14 21:15

  2. MLC - Multi Level Cell 4

    spag@tti_code | 25.11.14 08:09 25.11.14 13:13

  3. Völlig neuartige Computer? 1

    minastaros | 25.11.14 13:06 25.11.14 13:06

  4. Golem die IT-Bild? 1

    Solano | 25.11.14 11:19 25.11.14 11:19

  5. Oh, mein Gott... 2

    GGurke | 24.11.14 18:52 25.11.14 10:51

  6. Basis 8? 4

    horotab | 25.11.14 05:28 25.11.14 10:03

  7. Überschrift falsch. 3

    Djinto | 25.11.14 08:41 25.11.14 09:59

  8. Neue Informatik ... 12

    pythoneer | 24.11.14 19:06 25.11.14 09:57

  9. Ideal für neuronale Netzwerke ... 1

    daydreamer42 | 25.11.14 00:35 25.11.14 00:35

  10. ui ui ui 1

    bombinho | 24.11.14 23:21 24.11.14 23:21

  11. Ein alter Hut? 1

    n3mo | 24.11.14 22:42 24.11.14 22:42

  12. Da ist noch ein langer Weg hin 1

    Anonymer Nutzer | 24.11.14 21:30 24.11.14 21:30

  13. @golem: kann vs. könne 1

    miauwww | 24.11.14 20:20 24.11.14 20:20

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Bundeskriminalamt, Wiesbaden, Berlin, Meckenheim
  2. Allianz Lebensversicherungs - AG, Stuttgart
  3. Deutsche Nationalbibliothek, Frankfurt am Main
  4. BASF Digital Solutions GmbH, Ludwigshafen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 24,99€
  2. 15,49€
  3. gratis


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de