1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iPhone: Apple patentiert…

iPhone: Apple patentiert ansteckbares Gamepad und weiteres Zubehör

Apple hat in den USA ein Patent für ein Gamepad erhalten, das an ein iPhone angesteckt wird. Dadurch wird der Touchscreen zum Steuern nicht mehr benötigt, was Spielentwicklern mehr Freiräume und Gamern eine bessere Kontrolle bescheren könnte. Und auch anderes modulares Zubehör schwebt Apple vor.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "iPhone: Apple patentiert ansteckbares Gamepad und weiteres Zubehör" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. Geklaute Idee patentiert... 2

    Serenity | 28.01.15 11:52 28.01.15 12:18

  2. Wo genau steckt hier das patent? 10

    Anonymer Nutzer | 27.01.15 18:12 28.01.15 11:16

  3. Rechtslage für "alte" Patente? 3

    Dadie | 27.01.15 17:44 28.01.15 00:27

  4. Nintendo hat das ebenfalls schon für den 3DS - Circle Pad Pro 4

    TrudleR | 27.01.15 18:26 28.01.15 00:14

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. Security Engineer Public Key Infrastructure (PKI) (m/w/d)
    Westnetz GmbH, verschiedene Standorte
  2. Scrum Master (w/m/d) in der Abteilung Produktentwicklung
    SWR Südwestrundfunk Anstalt des öffentlichen Rechts, Baden-Baden, Mainz
  3. HR Technology Solution Lead (m/f/x)
    Autodoc AG, Berlin, Stettin (Polen) or Eger (Tschechische Republik)
  4. Softwareentwickler (m/w/d) Embedded Systems - Linux
    SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 399€ (günstig wie nie, UVP 599€)
  2. 139€ (UVP 169€)
  3. 444€ (UVP 649€)
  4. 888€ (günstig wie nie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de