1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows: Microsoft kontrolliert…

Windows: Microsoft kontrolliert Softwarelizenzen Tausender Kunden

Über 15.000 Nutzer in Deutschland haben Post von Microsoft bekommen. Wirtschaftsprüfer kontrollieren, ob die Anzahl der erworbenen Softwarelizenzen mit den genutzten Produkten übereinstimmt.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Alternative Betriebssysteme verbreiten sich zunehmend (Seiten: 1 2 ) 22

    satriani | 04.02.15 21:06 10.02.15 15:27

  2. Fragebogen 6

    velo | 05.02.15 13:38 06.02.15 14:05

  3. Und wieder einmal ein Plus für Linux Distributionen ! (Seiten: 1 2 37 ) 130

    Nugget32 | 04.02.15 11:51 06.02.15 13:04

  4. Ich weiß garnicht wo das jemand teuer findet..... 4

    Ftee | 05.02.15 09:27 06.02.15 08:40

  5. Linux ist teurer! 18

    sunsetzraving | 05.02.15 11:57 06.02.15 08:39

  6. einkaufen nicht mehr im Normalzustand... 5

    arm-zu-schlau | 05.02.15 11:22 06.02.15 06:41

  7. Geht auf OpenOffice und löst euch langsam von MS (Seiten: 1 2 ) 22

    Tigerf | 04.02.15 15:29 05.02.15 19:57

  8. kein Vertrauen in seine eigenen Kunden? 1

    Wimmmmmmmmy | 05.02.15 14:08 05.02.15 14:08

  9. Ein Monopolist kassiert ab ... (Seiten: 1 2 3 4 ) 72

    sttn | 04.02.15 11:16 05.02.15 11:19

  10. Wenn der Windows-Mann kommt... 1

    tbol.inq | 05.02.15 09:54 05.02.15 09:54

  11. Fragen über Fragen 5

    genab.de | 04.02.15 12:39 05.02.15 09:35

  12. UsedSoft 4

    ElZar | 04.02.15 20:53 05.02.15 07:55

  13. Hoffentlich geht das nicht nach hinten los ... 4

    Onsdag | 04.02.15 13:10 05.02.15 05:26

  14. Deutsche Krankheit.. 7

    Boandlgramer | 04.02.15 15:08 05.02.15 02:28

  15. Pflicht ? (Seiten: 1 2 ) 25

    genussge | 04.02.15 11:44 05.02.15 00:07

  16. Find ich gut 2

    trolling3r | 04.02.15 13:11 04.02.15 23:43

  17. An die Open Source ist billiger weil keine Lizenzengebühren Fraktion 2

    Ojemine | 04.02.15 23:19 04.02.15 23:22

  18. Lizenzschlüssel 12

    x2k | 04.02.15 13:54 04.02.15 20:45

  19. Sind das alles MS-Partner....? 7

    thecrew | 04.02.15 11:38 04.02.15 15:27

  20. @Golem: "der im Januar 2015 in die Hauptverhandlung geht." 2

    Bouncy | 04.02.15 11:33 04.02.15 11:58

  21. Tolle Überschrift 1

    Neko-chan | 04.02.15 11:46 04.02.15 11:46

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Senior Global Digital Product Manager (m/w/d)
    GEBR. BRASSELER GmbH & Co. KG, Lemgo
  2. IT-Mitarbeiter (m/w/d) Netzwerk- und Anwendungssupport
    VIVAVIS AG, Bochum
  3. SoftwareentwicklerIn für Embedded Systeme (m/w/d)
    BOGE KOMPRESSOREN Otto Boge GmbH & Co. KG, Bielefeld
  4. Softwareentwickler*in / Webentwickler*in / Algorithmenentwickler*in
    Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS, Erlangen, Bamberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. gratis (bis 29.07.)
  2. (u. a. Doom Eternal (PC/PS4) inkl. Metal Plate für 11,99€, The Elder Scrolls: Skyrim 5 Special...
  3. (u. a. XCOM 2 für 11,99€, Bioshock: The Collection für 11,99€, Civilization 6 Platinum für...
  4. 22,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Prozessoren: Intels alte Garde soll es richten
Prozessoren
Intels alte Garde soll es richten

Seit Pat Gelsinger der Intel-CEO ist, holt er viele Ehemalige zurück. Das kann nur klappen, wenn junge Talente ebenfalls davon profitieren.
Eine Analyse von Marc Sauter

  1. Halbleiterfertigung Intel könnte Globalfoundries für 30 Mrd US-Dollar kaufen
  2. Halbleiterfertigung Intel will Fabs über mehrere EU-Länder verteilen
  3. Transactional Memory Intel deaktiviert TSX in Skylake und Coffee Lake

Max Payne: Als Shooter in Zeitlupe erwachsen wurden
Max Payne
Als Shooter in Zeitlupe erwachsen wurden

Max Payne wird 20 Jahre alt! Golem.de hat den Kult-Shooter noch einmal gespielt - und war überrascht, wie gut das Actionspiel gealtert ist.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    The Witcher Monster Slayer angespielt: Als Hexerin durch die Nachbarschaft
    The Witcher Monster Slayer angespielt
    Als Hexerin durch die Nachbarschaft

    Fahrrad statt Pferd Plötze, unser Hund Charly statt Vesimir als Begleiter: Golem.de hat The Witcher Monster Slayer ausprobiert.
    Von Peter Steinlechner

    1. Monster Slayer Das nächste The Witcher erscheint kostenlos Ende Juli 2021
    2. Monster Slayer Registrierungen für Smartphone-Witcher möglich