1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Neptune Duo: Die Smartwatch…

Neptune Duo: Die Smartwatch mit dem Smart-Dings

Einmal ist das Startup Neptune mit einer Smartwatch gescheitert, jetzt will es den Markt mit einer neuen Uhr revolutionieren: Sie hat alle Basistechnik integriert und arbeitet nicht mit einem Smartphone zusammen, sondern mit einem Smartphone-ähnlichen 5-Zoll-Gerät. Ein gewagtes Unterfangen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Zum Hersteller

pogster | 17.03.15 19:21
 

Und das noch mit Intel-CPU und Windows...

TRJS | 18.02.15 18:03
 

Re: Und das noch mit Intel-CPU und...

Cöcönut | 18.02.15 18:30
 

Re: Und das noch mit Intel-CPU und...

TheUnichi | 18.02.15 20:34
 

Re: Und das noch mit Intel-CPU und...

FreiGeistler | 18.02.15 20:39
 

Re: Und das noch mit Intel-CPU und...

Anonymer Nutzer | 18.02.15 20:47
 

Re: Und das noch mit Intel-CPU und...

Trollversteher | 19.02.15 11:26
 

Re: Und das noch mit Intel-CPU und...

Cöcönut | 19.02.15 13:21
 

Re: Und das noch mit Intel-CPU und...

TheUnichi | 19.02.15 16:24
 

Re: Und das noch mit Intel-CPU und...

TheUnichi | 19.02.15 16:03
 

Re: Und das noch mit Intel-CPU und...

jeppr | 18.02.15 22:22
 

Re: Und das noch mit Intel-CPU und...

FreiGeistler | 18.02.15 22:49
 

Re: Und das noch mit Intel-CPU und...

stiGGG | 19.02.15 11:17
 

Re: Und das noch mit Intel-CPU und...

Dwalinn | 19.02.15 11:19
 

Re: Und das noch mit Intel-CPU und...

jones34 | 19.02.15 14:07
 

Haben die einen Wunderakku?

GrimReaper1908 | 18.02.15 18:27
 

Re: Haben die einen Wunderakku?

Sebbi | 18.02.15 18:43
 

Re: Haben die einen Wunderakku?

plutoniumsulfat | 18.02.15 19:25
 

Re: Haben die einen Wunderakku?

JensM | 18.02.15 19:45
 

Re: Haben die einen Wunderakku?

ingo321 | 18.02.15 21:10
 

Re: Haben die einen Wunderakku?

max030 | 19.02.15 01:33
 

Re: Haben die einen Wunderakku?

Dwalinn | 19.02.15 11:15
 

Re: Haben die einen Wunderakku?

Bouncy | 19.02.15 12:39
 

"gewagtes Unterfangen"

Desotho | 18.02.15 17:59
 

Re: "gewagtes Unterfangen"

Dwalinn | 19.02.15 11:12

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. OEDIV KG, Oldenburg
  2. Möbel Martin GmbH & Co. KG, Saarbrücken
  3. Landwirtschaftliche Rentenbank, Frankfurt am Main
  4. Melitta Business Service Center GmbH & Co. KG, deutschlandweit

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 388,95€
  2. 242,72€ (Vergleichspreis 299€)
  3. ab 84,90€ auf Geizhals
  4. 86,51€ (Vergleichspreis 98,62€ + Lieferzeit, 103,78€ sofort verfügbar)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Freelancer: Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt
IT-Freelancer
Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt

Die Nachfrage nach IT-Freelancern ist groß - die Konkurrenz aber auch. Der nächste Auftrag kommt meist aus dem eigenen Netzwerk oder von Vermittlern. Doch wie findet man den passenden Mix?
Ein Bericht von Manuel Heckel

  1. Selbstständiger Sysadmin "Jetzt fehlen nur noch die Aufträge"

Geforce RTX 3080: Wir legen die Karten offen
Geforce RTX 3080
Wir legen die Karten offen

Am 16. September 2020 geht der Test der Geforce RTX 3080 online. Wir zeigen vorab, welche Grafikkarten und welche Spiele wir einsetzen werden.

  1. Ethereum-Mining Nvidias Ampere-Karten könnten Crypto-Boom auslösen
  2. Gaming Warum DLSS das bessere 8K ist
  3. Nvidia Ampere Geforce RTX 3000 verdoppeln Gaming-Leistung

Stellenanzeige: Golem.de sucht CvD (m/w/d)
Stellenanzeige
Golem.de sucht CvD (m/w/d)

Du bist News-Junkie, Techie, Organisationstalent und brennst für den Onlinejournalismus? Dann unterstütze die Redaktion von Golem.de als CvD.

  1. Stellenanzeige Golem.de sucht Verstärkung für die Redaktion
  2. Shifoo Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform
  3. In eigener Sache Die 24-kernige Golem Workstation ist da