1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test Samsung NX1: Profikamera oder…

Test Samsung NX1: Profikamera oder nicht - Samsung muss noch viel lernen

28-Megapixel-Sensor, Cinema-4K-Videos, enorme Serienbildgeschwindigkeit: Das klingt nach Profitechnik. Im Golem.de-Test überzeugt die Systemkamera Samsung NX1 jedoch nicht restlos - denn Ergonomie ist nicht alles.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Elektronischer Sucher (Seiten: 1 2 3 ) 43

    kommentar4711 | 22.02.15 11:59 25.02.15 16:06

  2. 2700¤? Das sagt wohl alles. 8

    Adabi | 22.02.15 21:13 24.02.15 17:12

  3. Vergleich mit Sony Alpha 7 Reihe?! 16

    MuffinButton | 22.02.15 16:04 24.02.15 17:11

  4. Eine Frage zum Thema Profi und Samsung 4

    Stereo | 22.02.15 14:43 24.02.15 03:46

  5. M-Modus mit Auto-ISO: Belichtungskorrektur? 6

    demon driver | 22.02.15 09:58 23.02.15 09:51

  6. @golem 4

    Ovaron | 22.02.15 08:43 23.02.15 09:15

  7. Potenzial was Samsung hat sollte auch genutzt werden 2

    aderlass | 22.02.15 13:13 22.02.15 13:31

  8. iFN Button am Objektiv durchaus Sinnvoll 1

    aderlass | 22.02.15 13:05 22.02.15 13:05

  9. Sehr aufschlußreicher Test 3

    Replay | 22.02.15 11:59 22.02.15 12:29

  10. Wie sieht es mit Software aus? 2

    Anonymer Nutzer | 22.02.15 07:53 22.02.15 09:30

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen
  2. Hays AG, Hamburg
  3. Remsgold Chemie GmbH & Co. KG, Winterbach
  4. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 41,99€
  2. 40,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mars 2020: Was ist neu am Marsrover Perseverance?
Mars 2020
Was ist neu am Marsrover Perseverance?

Er hat 2,5 Milliarden US-Dollar gekostet und sieht genauso aus wie Curiosity. Einiges ist dennoch neu, manches auch nur Spielzeug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer


    Indiegames-Rundschau: Stadtbaukasten trifft Tentakelmonster
    Indiegames-Rundschau
    Stadtbaukasten trifft Tentakelmonster

    Traumstädte bauen in Townscaper, Menschen fressen in Carrion und Bilderbuchgrusel in Creaks: Die neuen Indiegames bieten viel Abwechslung.
    Von Rainer Sigl

    1. Indiegames-Rundschau Licht aus, Horror an
    2. Indiegames-Neuheiten Der Saturnmond als galaktische Baustelle
    3. Indiegames-Rundschau Dunkle Seelen im Heavy-Metal-Rausch

    Programmiersprache Go: Schlanke Syntax, schneller Compiler
    Programmiersprache Go
    Schlanke Syntax, schneller Compiler

    Die objektorientierte Programmiersprache Go eignet sich vor allem zum Schreiben von Netzwerk- und Cloud-Diensten.
    Von Tim Schürmann