1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Patent auf Webapplikationen mit…

Patent auf Webapplikationen mit AJAX, Java, Flash & Co.

Ein Patent auf jede Form von Rich-Media-Implementierungen wie Flash, Flex, Java, AJAX und XAML will die US-Firma Balthaser Online, Inc. erhalten haben und freut sich nun auf erhebliche Lizenzeinnahmen. Praktisch jede Form von Webapplikationen sowie Geräte, die auf solche Applikationen zugreifen, sollen lizenzpflichtig sein.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Wir haben doch vom großen Bruder gelernt 1

    Dr. Stimuli | 15.07.06 17:11 15.07.06 17:11

  2. mir wurde das Patent aufs SCHEISSEN zugesprochen. 4

    geldgeier | 24.02.06 07:53 01.07.06 20:46

  3. Preston, Gates and Ellis LLP 3

    Steppenwolf | 24.02.06 09:41 24.02.06 10:36

  4. solche Patente... 12

    hehejo | 23.02.06 09:41 24.02.06 10:22

  5. Hurra! Ich hab mir HTTP Error Code 200 und 400 patentiert! 8

    dominik | 23.02.06 11:07 24.02.06 07:10

  6. Das Patent zusammengefasst 8

    /mecki78 | 23.02.06 09:58 23.02.06 22:17

  7. Richmedia und Ajax? 11

    auto24 | 23.02.06 09:52 23.02.06 21:28

  8. Das ist das Aus für Microsoft Office 1

    Verschwörungstheorie | 23.02.06 21:11 23.02.06 21:11

  9. Java und Flash gabs doch schon vor 2001 2

    Äätsch | 23.02.06 11:13 23.02.06 17:37

  10. Das ist wohl eher ein Patent auf Ideen! 1

    DarthTux | 23.02.06 17:27 23.02.06 17:27

  11. Moderne Form von Schutzgeld? 2

    Ich | 23.02.06 16:53 23.02.06 17:23

  12. Darf der das? 2

    MacFlash | 23.02.06 16:59 23.02.06 17:19

  13. Prima 4

    JustDoIt | 23.02.06 14:26 23.02.06 15:28

  14. HAHAHAHAHHAHHAHA!!!! 1

    AnoCo | 23.02.06 15:20 23.02.06 15:20

  15. Patent auf IQ 2

    @ | 23.02.06 10:01 23.02.06 15:19

  16. patente 1

    Baltasar | 23.02.06 14:49 23.02.06 14:49

  17. RichMedia == Media for rich people 1

    bla0815 | 23.02.06 14:47 23.02.06 14:47

  18. Genau deswegen ... 3

    Tar | 23.02.06 11:39 23.02.06 14:26

  19. Suuuper 10

    loriot | 23.02.06 12:58 23.02.06 14:16

  20. wiso nur ein Patent 1

    superbuab | 23.02.06 13:42 23.02.06 13:42

  21. nach weltweit gültigem amerikanischem Recht 1

    Mike2222 | 23.02.06 13:40 23.02.06 13:40

  22. Die sind doch bekloppt 2

    Schwachsinn pur | 23.02.06 12:43 23.02.06 13:37

  23. balthasar.com 1

    Flow | 23.02.06 13:35 23.02.06 13:35

  24. Noch ne Idee... 1

    sbrunthaler | 23.02.06 13:18 23.02.06 13:18

  25. Zu allerletzt: Patent auf Steintafeln und Brieftauben 1

    treeguard | 23.02.06 13:10 23.02.06 13:10

  26. hat sich eigentlich schon jemand... 1

    fleischtheke | 23.02.06 13:07 23.02.06 13:07

  27. Kapitalismus? 7

    Ein Student | 23.02.06 10:15 23.02.06 12:59

  28. www.balthaser.com 1

    m00n | 23.02.06 12:59 23.02.06 12:59

  29. "denn nach seiner Meinung deckt das Patent eine große Zahl an Techniken, die heute Standard sind" 2

    Andreas Hofmann | 23.02.06 12:10 23.02.06 12:55

  30. Da passt dieser Artikel 1

    mumble | 23.02.06 12:50 23.02.06 12:50

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  2. BG-Phoenics GmbH, München
  3. Deloitte, verschiedene Standorte
  4. DEUTSCHER GOLF VERBAND e.V., Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Amazon-Geräte im Angebot, Thrustmaster T300 RS GT Edition für 259€, T300 RS GT Edition...
  2. 477,00€ (Bestpreis!)
  3. 589,00€ (Bestpreis!)
  4. (Lenovo IdeaPad S340 für 649,00€ - Vergleichspreis: 668,00€ bei Ebay)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Verschlüsselung: Ist die Crypto AG wirklich Geschichte?
Verschlüsselung
Ist die Crypto AG wirklich Geschichte?

Der Fall der Crypto AG wirbelt in der Schweiz immer noch Staub auf. In Deutschland hingegen ist es auffallend still.
Eine Analyse von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Schweizer Crypto AG Wie BND und CIA eine Verschlüsselungsfirma hackten
  2. Bundesverfassungsgericht Was darf ein deutscher Auslandsgeheimdienst?
  3. Gerichtsverfahren Bundesregierung verteidigt Auslandsspionage des BND

Coronavirus: Spiele statt Schule
Coronavirus
Spiele statt Schule

Wer wegen des Coronavirus mit Kindern zu Hause ist, braucht einen spannenden Zeitvertreib. Unser Autor - selbst Vater - findet: Computerspiele können ein sinnvolles Angebot sein. Vorausgesetzt, man wählt die richtigen.
Von Rainer Sigl

  1. Coronavirus Funktion zur Netflix-Drosselung war längst geplant
  2. Coronakrise China will Elektroautoquote vorübergehend lockern
  3. Corona-Krise Palantir könnte Pandemie-Daten in Europa auswerten

Star Trek - Der Film: Immer Ärger mit Roddenberry
Star Trek - Der Film
Immer Ärger mit Roddenberry

Verworfene Drehbücher, unzufriedene Paramount-Chefs und ein zögerlicher Spock: Dass der erste Star-Trek-Film vor 40 Jahren schließlich doch in die Kinos kam, grenzt an ein Wunder. Dass er schön aussieht, noch mehr.
Von Peter Osteried

  1. Machine Learning Fan überarbeitet Star Trek Voyager in 4K
  2. Star Trek - Picard Hasenpizza mit Jean-Luc
  3. Star Trek Voyager Starke Frauen und schwache Gegner