1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spiele-Linux: Valve zeigt…

Spiele-Linux: Valve zeigt Vorschau auf neue SteamOS-Version

Mit SteamOS 2.0 plant Valve den ersten großen Versionssprung bei seinem eigenen Betriebssystem. Die aktuelle Vorschau basiert auf Debian 8.1 mit einem Langzeitkernel, wird aber nur experimentierfreudigen Testern empfohlen.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Kann man dann endlich ALLE Spiele aus...

flasherle | 01.07.15 09:26
 

Re: Kann man dann endlich ALLE Spiele...

TeK | 01.07.15 09:35
 

Re: Kann man dann endlich ALLE Spiele...

flasherle | 01.07.15 10:29
 

Re: Kann man dann endlich ALLE Spiele...

Popkornium18 | 02.07.15 08:08
 

Re: Kann man dann endlich ALLE Spiele...

flasherle | 02.07.15 08:36
 

Seltsame Frage …

Schnarchnase | 01.07.15 12:23
 

Re: Seltsame Frage …

flasherle | 02.07.15 08:37
 

Re: Seltsame Frage …

tanren | 16.07.15 16:30
 

Valve zeigt.... keine Bilder?

JTR | 30.06.15 12:46
 

Re: Valve zeigt.... keine Bilder?

Lord Gamma | 30.06.15 13:03
 

Re: Valve zeigt.... keine Bilder?

hansdampf23 | 30.06.15 13:57
 

Re: Valve zeigt.... keine Bilder?

pythoneer | 30.06.15 14:38
 

Re: Valve zeigt.... keine Bilder?

aPollO2k | 30.06.15 15:55
 

Re: Valve zeigt.... keine Bilder?

sschnitzler1994 | 30.06.15 14:12
 

Re: Valve zeigt.... keine Bilder?

Lala Satalin... | 01.07.15 10:53
 

Ich habe hier noch ein PI rumliegen ...

hum4n0id3 | 30.06.15 12:42
 

Re: Ich habe hier noch ein PI rumliegen ...

non_sense | 30.06.15 13:02
 

Re: Ich habe hier noch ein PI rumliegen ...

humpfor | 30.06.15 13:11
 

Re: Ich habe hier noch ein PI rumliegen ...

blackout23 | 30.06.15 13:16
 

Re: Ich habe hier noch ein PI rumliegen ...

theFiend | 30.06.15 13:17
 

Re: Ich habe hier noch ein PI rumliegen ...

non_sense | 30.06.15 13:53
 

Re: Ich habe hier noch ein PI rumliegen ...

theFiend | 30.06.15 15:06
 

Re: Ich habe hier noch ein PI rumliegen ...

angrydanielnerd | 30.06.15 14:22
 

Re: Ich habe hier noch ein PI rumliegen ...

janoP | 01.07.15 00:01
 

Re: Ich habe hier noch ein PI rumliegen ...

hackgrid | 30.06.15 13:15
 

Re: Ich habe hier noch ein PI rumliegen ...

angrydanielnerd | 30.06.15 14:25
 

Re: Ich habe hier noch ein PI rumliegen ...

aPollO2k | 30.06.15 15:54
 

Re: Ich habe hier noch ein PI rumliegen ...

picaschaf | 30.06.15 16:28
 

Re: Ich habe hier noch ein PI rumliegen ...

Anonymer Nutzer | 01.07.15 03:55

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. IT-Spezialist als Software-Entwickler / Tester (Informatiker, Fachinformatiker, Wirtschaftsinformatiker ... (m/w/d)
    tailor-made software GmbH, deutschlandweit (Home-Office möglich)
  2. Projektleiter*in Digitalisierung
    Universitätsstadt MARBURG, Marburg
  3. IT-Professional / Bioinformatiker (m/w/d)
    Bayerisches Landeskriminalamt, München
  4. Technical Account Manager (m/f/d)
    SoSafe GmbH, Köln (Home-Office möglich)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Discovery Staffel 4: Star Trek mit viel zu viel Pathos
Discovery Staffel 4
Star Trek mit viel zu viel Pathos

Die ersten beiden Folgen der neuen Staffel von Star Trek Discovery bieten zwar interessante Story-Ansätze, gehen aber in teils unerträglichen Gefühlsduseleien unter. Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Pluto TV Star Trek Discovery kommt doch schon nach Deutschland
  2. Star Trek Discovery kommt nicht mehr auf Netflix

IT-Arbeitsmarkt: Wie viele Jobwechsel verträgt ein Lebenslauf?
IT-Arbeitsmarkt
Wie viele Jobwechsel verträgt ein Lebenslauf?

ITler können wegen des großen Jobangebots leicht wechseln. Ob viele Wechsel der Karriere schaden, ist unter Personalern strittig.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitsgericht Berlin Gorillas-Chefs können Betriebsratsgründung nicht stoppen
  2. ITler als Beamte Job und Geld auf Lebenszeit
  3. IT-Jobs Gutes Onboarding spart viel Geld

Apples M1 Max im Test: Schlicht eine ganz irdische Glanzleistung
Apples M1 Max im Test
Schlicht eine ganz irdische Glanzleistung

Apple sagt zum M1 Max: "Amazing! Incredible! Phenomenal!" Golem sagt: Effizienz und Performance sind top, aber nicht überraschend.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Silicon M1-Macbooks haben offenbar vermehrt Speicherlecks
  2. Apple Silicon Künftige Mac-Chips sollen Intels locker überholen
  3. Macbook Pro Mobile-Entwicklung profitiert von Apples M1