1. Foren
  2. Kommentare
  3. CebitSpezial
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mindstorms NXT: Lego setzt auf…

Mindstorms NXT: Lego setzt auf Open Source

Lego will das Betriebssystem seines neuen Robotermodells "Mindstorms NXT" als Open Source veröffentlichen, auch sämtliche technischen Details dazu und Schnittstellen offen legen, kündigte Sören Lund, Chef der Mindstorms-Abteilung bei Lego, im Gespräch mit der Tageszeitung "Die Welt" an.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Fischertechnik 1

    rue25 | 09.03.06 17:05 09.03.06 17:05

  2. 4 Input und 3 Output zu wenig? 3

    Asimov | 09.03.06 13:15 09.03.06 13:45

  3. Developer Program 3

    Pioneer in spe | 09.03.06 08:35 09.03.06 13:31

  4. Auch die haben es kapiert. 6

    Melanchtor | 09.03.06 08:47 09.03.06 13:02

  5. Aufstand der Maschinen. 4

    Der Nörgler | 09.03.06 09:33 09.03.06 12:41

  6. Jetzt ist es sinnvoll, sich einen zuzulegen. 1

    Schpämmiedehicks | 09.03.06 09:46 09.03.06 09:46

  7. Sehr vernünftig ... 1

    lilili | 09.03.06 08:53 09.03.06 08:53

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Verbraucherportal Deutschland GmbH, München
  2. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Hagen
  3. HABA Sales GmbH & Co. KG, Bad Rodach bei Coburg
  4. Landesamt für Statistik Niedersachsen, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 35,99€
  2. 26,99€
  3. 8,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de