1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nokia Here: Daimler will…

Nokia Here: Daimler will eigene Karten aus Angst vor Hackerattacken

Mit der zunehmenden Vernetzung von Autos steigt auch die Gefahr von Hackerangriffen. Dies ist laut Daimler-Chef Zetsche ein Grund dafür, dass die deutschen Autobauer den Kartendienst Nokia Here wollen.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Sind die Autos denn inzwischen überhaupt gesichert? 2

    darklord007 | 23.07.15 15:25 24.07.15 13:22

  2. [gelöscht] 11

    [gelöscht] | 23.07.15 14:17 24.07.15 11:15

  3. Ob der gute Mann weiß, was "autonom" bedeutet? 6

    Brotbüchse aus Blech | 23.07.15 15:01 24.07.15 00:18

  4. Um diese Logik zusammenzufassen ... 2

    YoungManKlaus | 23.07.15 20:44 23.07.15 20:47

  5. Was haben die Karten denn mit dem Hack zu tun? 17

    thecrew | 23.07.15 14:11 23.07.15 19:57

  6. Pöhse Hackerz ... 2

    neustart | 23.07.15 13:58 23.07.15 14:01

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Informatiker (Fachinformatiker) als Softwareentwickler (m/w/d) für C#
    Connext Communication GmbH, Paderborn
  2. Java Senior Developer (w|m|d)
    Lebensversicherung von 1871 a. G. München, München (Home-Office möglich)
  3. Systemadministrator (m/w/d) - Schwerpunkt Windows Server, VMware und Netzwerk
    CCV GmbH, Hamburg
  4. Manager:in Informationstechnologie Office / Infrastruktur (m/w/d)
    Stiftung Deutsche Sporthilfe, Frankfurt am Main

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 1.699€ (Bestpreis) bei Mindfactory
  2. 1.449€ (Bestpreis) bei Mindfactory
  3. 448,35€ (Bestpreis) bei Mindfactory
  4. (u. a. The Hateful 8 für 6,99€, Greenland für 9,99€, Knives Out für 7,49€, Angel has...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de