1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › FDP: Kein Vorratsdatenzugriff bei…

FDP: Kein Vorratsdatenzugriff bei Urheberrechtsverletzung

Die rechtspolitische Sprecherin der FDP-Bundestagsfraktion, Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, betonte anlässlich der Diskussion um die Urheberrechtsnovelle, dass die künftig im Rahmen der Vorratsdatenspeicherung von den Telekommunikationsunternehmen zu speichernden Informationen nicht bei zivilrechtlichen Ansprüchen aus Urheberrechtsverletzungen eingesetzt werden dürften.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. @Golem: Speicherung der besuchten Webseiten? 6

    AufmerksamerLeser | 29.03.06 09:16 29.03.06 17:47

  2. Wieder ein Schitt zur modernen Sklaverei. 3

    bb2k6 | 29.03.06 08:52 29.03.06 14:29

  3. Anonymität wird immer wichtiger 4

    TheHidden | 29.03.06 09:55 29.03.06 14:27

  4. "und welche Webseiten besucht wurden" 2

    Anonymer Nutzer | 29.03.06 11:18 29.03.06 12:32

  5. Die Lösung: Onion-Routing 2

    Trollentsorger | 29.03.06 09:46 29.03.06 10:55

  6. Täterschutz a' la FDP 2

    ehrlicher Bürger | 29.03.06 09:30 29.03.06 10:02

  7. Respekt vor dem Gesetzgeber 1

    Lasterfahrer | 29.03.06 09:26 29.03.06 09:26

  8. "verfassungsrechtlichen Vorgaben" ??? 4

    xXXXx | 29.03.06 08:57 29.03.06 09:06

  9. rofl.. alle webseiten 6 monate lang.. 1

    blacky | 29.03.06 08:59 29.03.06 08:59

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Gerlingen
  2. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), München
  3. SCHOTT AG, Mainz, Müllheim, Lukácsháza (Ungarn)
  4. Dataport, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-10%) 17,99€
  2. 27,99€
  3. 59,99€ (USK 18)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de