1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Maru im Test: So muss eine…

Maru im Test: So muss eine Smartphone-Desktop-Lösung aussehen

Android auf dem Smartphone, Debian auf dem externen Monitor - mit Maru klappt die auch von anderen Herstellern angestrebte Konvergenz aus Mobil- und Desktop-System erstaunlich gut. Golem.de hat die erste Beta-Version des ROMs ausprobiert.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. "Vollwertig" (Seiten: 1 2 ) 26

    pythoneer | 11.03.16 12:24 10.04.16 13:27

  2. Arbeiten mit Linux ... (Seiten: 1 2 37 ) 123

    Bautz | 11.03.16 12:13 23.03.16 12:27

  3. x86 Blindheit 16

    Crass Spektakel | 11.03.16 15:21 21.03.16 05:55

  4. Wenn ich eine schwachbrüstige, Arm basierte Linux Desktop Lösung will... 8

    ve2000 | 14.03.16 13:45 16.03.16 15:17

  5. Was ist daran besser, als in Continuum? 17

    Vielfalt | 11.03.16 18:49 16.03.16 14:57

  6. Und wie komme ich dran? 2

    kendon | 14.03.16 10:44 14.03.16 11:14

  7. Guter Artikel, Golem! Und nun zur Preisfrage: Wieso kriegt das MS nicht gebacken? 5

    IceRa | 11.03.16 14:57 12.03.16 17:01

  8. Slimportadapter mit Stromversorgung 1

    Billis | 12.03.16 08:20 12.03.16 08:20

  9. Kabelgebastel 10

    JTR | 11.03.16 13:19 12.03.16 01:08

  10. Das ergibt keinen Sinn 1

    highrider | 11.03.16 22:07 11.03.16 22:07

  11. Wie Ubuntu Phone sein solle kt. 1

    redwolf | 11.03.16 22:03 11.03.16 22:03

  12. Glaube nicht an das Konzept 1

    hhf1 | 11.03.16 21:48 11.03.16 21:48

  13. Warum das Rad ständig neu erfinden? 1

    HerrJemineh | 11.03.16 21:45 11.03.16 21:45

  14. Ich geh mal ein Nexus 5 besorgen... 8

    David64Bit | 11.03.16 13:57 11.03.16 21:12

  15. Nachteile 5

    miauwww | 11.03.16 12:58 11.03.16 20:10

  16. Warum geht Maru "weiter"? (Seiten: 1 2 ) 29

    koflor | 11.03.16 12:46 11.03.16 16:56

  17. Bringt Maur Konvergenz? Wohl eher nicht. 4

    Wechselgänger | 11.03.16 14:20 11.03.16 16:40

  18. Was passiert bei einem Anruf? 4

    linux.exe | 11.03.16 13:03 11.03.16 16:27

  19. Lieber Ubuntu statt Debian 14

    Unix_Linux | 11.03.16 13:39 11.03.16 16:11

  20. @golem: Bitte Artikel erweitern 1

    Dino13 | 11.03.16 15:21 11.03.16 15:21

  21. haha 3

    mzanetti | 11.03.16 14:32 11.03.16 15:05

  22. Dual Boot 1

    redmord | 11.03.16 14:52 11.03.16 14:52

  23. Windows phone 18

    Anonymer Nutzer | 11.03.16 12:23 11.03.16 14:49

  24. @Golem 2

    Dwalinn | 11.03.16 14:06 11.03.16 14:08

  25. Re: Arbeiten mit Linux ...

    Wallbreaker | 11.03.16 13:46 Das Thema wurde verschoben.

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. System Developer Inhouse (m/w/d)
    AUSY Technologies Germany AG, München
  2. IT-System- & Netzwerkadministrator (w/m/d)
    Ilsenburger Grobblech GmbH, Ilsenburg (Harz)
  3. Workplace Administrator (MEMCM / MEMMI) (m/w/d)
    Hays AG, Villingen-Schwenningen
  4. IT Systemadministrator (w/m/d)
    Bechtle IT-Systemhaus GmbH & Co. KG, Bielefeld

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Mafia II Definitive Edition für 9,50€, The Sinking City für 19,99€, Sherlock Holmes...
  2. (u. a. Tablets & Laptops reduziert, "Nimm 3, Zahl 2" auf Filme und Musik, PC-Zubehör)
  3. (u. a. Ring Fit Adventure für 66,99€, Samsung QLED 65 Zoll für 999,00€, Disney-Klassiker...
  4. 153,11€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Globale Erwärmung XXL: Wenn die Erde unbewohnbar wird
Globale Erwärmung XXL
Wenn die Erde unbewohnbar wird

In spätestens fünf Milliarden Jahren wird unsere Sonne zu einem roten Riesen, der die Erde überhitzen oder sogar verschlucken wird. Wohin könnte eine menschliche Zivilisation dann ausweichen?
Von Miroslav Stimac

  1. SpaceX Japanische Astronomen kritisieren Starlink-Satelliten
  2. Astronomie Video zeigt Einsturz von Arecibo
  3. Astronomie Arecibo wird abgerissen

Holoplot angehört: Die Sound-Scheinwerfer
Holoplot angehört
Die Sound-Scheinwerfer

Eine neue Lautsprechertechnologie mit enormem Potenzial: Holoplot bündelt Töne wie Licht und kann damit gezielt jeden Ort im Raum einzeln beschallen. Das klingt beeindruckend.
Ein Bericht von Martin Wolf

  1. Initiative SOS Telefónica soll "Diebstahl der Kulturfrequenzen" absagen
  2. HDSX TV Sound Optimizer Spezialgerät soll TV-Klang optimal ausbalancieren
  3. MP3-Player Sleevenote ist ein Player für Album-Liebhaber

Unwetter: Wie viel Hochwasser verträgt ein Elektroauto?
Unwetter
Wie viel Hochwasser verträgt ein Elektroauto?

Deutsche Hersteller machen sehr unterschiedliche Angaben über die Wassertauglichkeit von Elektroautos. Und können Teslas wirklich schwimmen?
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektro-Geländewagen Rivian schafft 45-Grad-Steigung in der Wüste
  2. Anderthalb Jahre Verspätung Regierung freut sich über das millionste Elektroauto
  3. VW, BMW, Daimler Jedes sechste Elektroauto ist von deutschem Hersteller