1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sun Studio 12…

Neues Thema erstellen

Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Informatiker (w/m/d) Systementwicklung
    Deutscher Bundestag, Berlin
  2. Information Security Advisor / Cyber Security Manager (m/w / divers)
    Continental AG, Regensburg
  3. Kundenberater für technischen Support im After Sales Service / Customer Care Agent (m/w/d)
    HEGLA GmbH & Co. KG Wartung und Service, Lauenförde, Homeoffice möglich
  4. Inhouse Service Manager (AMS) (m/w/div.)
    GILDEMEISTER Beteiligungen GmbH, Bielefeld

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Linux-Distro: CutefishOS ist doch nicht tot
Linux-Distro
CutefishOS ist doch nicht tot

CutefishOS ist eine von Hunderten Linux-Distibutionen. Es starb, sollte geforkt werden und war plötzlich wieder da. Und wieso? Weil es "cute" ist.
Von Boris Mayer


    The Cycle & Co: Gratisspiele für entspannte Sommertage
    The Cycle & Co
    Gratisspiele für entspannte Sommertage

    Unter 100.000 Euro: Golem.de stellt faires Free-to-Play für fast alle Plattformen vor - vom Actionspiel The Cycle bis Aufbau mit Home Wind.
    Von Rainer Sigl

    1. Free-to-Play Eine Galaxie voller Geschäftsmöglichkeiten
    2. Free-to-Play Sony und Microsoft wollen Werbung in Spielen
    3. Velan Studios Gelungenes Sportspiel Knockout City wird Free-to-Play

    Neuer Predator-Film Prey: Die intensivste Jagd seit 1987
    Neuer Predator-Film Prey
    Die intensivste Jagd seit 1987

    Disney+ präsentiert das neueste Kapitel der Predator-Saga, das in die Vergangenheit führt - ins Jahr 1719.
    Eine Rezension von Peter Osteried

    1. Social Media Disneylands Instagram- und Facebookaccounts gehackt
    2. Dreamlight Valley Disney und Pixar planen virtuellen Freizeitpark
    3. Ukrainekrieg Disney stoppt Geschäftsaktivitäten in Russland