1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Digitale Archäologie…

Neues Thema erstellen

Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Junior Consultant Risk Management für den Lidl-Onlineshop (m/w/d)
    Lidl Digital, Neckarsulm
  2. Full Stack Entwickler:in/IT Lösungsfinder:in
    viadee Unternehmensberatung AG, Münster, Dortmund oder Köln
  3. Clinical Solution Architect (w/m/d)
    Ascom Deutschland GmbH, Baar (Schweiz)
  4. Mitarbeiter IT-Support (m/w/d)
    BLG Logistics Group AG & Co. KG, Sülzetal bei Magdeburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Warhammer 40k: Chaos Gate - Daemonhunters für 31,99€ statt 44€, Far: Changing Tides...
  2. ab 59,99€
  3. (stündlich aktualisiert)
  4. (u. a. SW Classics Collection für 8,50€, SW X-Wing Series für 5,50€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


LoRa-Messaging mit Meshtastic: Notfallkommunikation für Nerds
LoRa-Messaging mit Meshtastic
Notfallkommunikation für Nerds

Ins Funkloch gefallen und den Knöchel verstaucht? Mit Meshtastic lässt Hilfe rufen - ganz ohne Mobilfunk, LAN oder WLAN.
Eine Anleitung von Dirk Koller


    EuGH-Urteil: Deutsche Vorratsdatenspeicherung ist unzulässig
    EuGH-Urteil
    Deutsche Vorratsdatenspeicherung ist unzulässig

    Wie erwartet hat der EuGH die deutsche Regelung zur Vorratsdatenspeicherung für grundrechtswidrig erklärt. Doch in bestimmten Fällen ist die Speicherung erlaubt.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. Vorratsdatenspeicherung Faeser will weiter anlasslos IP-Adressen speichern lassen
    2. Vorratsdatenspeicherung SPD-Fraktion setzt auf Quick Freeze und Log-in-Falle
    3. Innenministerin Faeser hält Vorratsdaten für "unbedingt erforderlich"

    Vorratsdatenspeicherung: Quick Freeze soll den VDS-Zombie begraben
    Vorratsdatenspeicherung
    Quick Freeze soll den VDS-Zombie begraben

    Zum wiederholten Mal hat der EuGH der Politik bei der Vorratsdatenspeicherung eine Abfuhr erteilt. Zeit für eine rechtssichere Lösung.
    Ein IMHO von Friedhelm Greis

    1. Kindesmissbrauch Faeser lehnt allgemeine Vorratsdatenspeicherung ab
    2. EuGH Vorratsdatenspeicherung bleibt verboten - aber nicht überall