1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tissue Engineering: Wiener…

Neues Thema erstellen

Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Referent*in (m/w/d)
    Bundesnetzagentur, Bonn, Berlin, Cottbus, Mainz, Saarbrücken
  2. Koordinator*in "Smart(e) City" (m/w/d)
    Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart
  3. DevOps Engineer (w/m/d) CMS Platform
    ING Deutschland, Nürnberg
  4. Mitarbeiter IT-Support (m/w/d)
    BLG Logistics Group AG & Co. KG, Sülzetal bei Magdeburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 74,99€
  2. (u. a. Gaming, Computer, TV, Smartphones)
  3. 599€ (UVP 799€)
  4. 799€ (UVP 1.099€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mindaugas Mozuras: Niemand hat je ein perfektes Stück Software geschrieben
Mindaugas Mozuras
"Niemand hat je ein perfektes Stück Software geschrieben"

Chefs von Devs "Effizienz, Pragmatismus und Menschlichkeit" sind für den VP of Engineering der Onlineplattform Vinted die wichtigsten Aspekte bei der Führung eines Entwicklerteams.
Ein Interview von Daniel Ziegener

  1. Ransomware-Angriff Wenn plötzlich nichts mehr geht
  2. Code-Genossenschaften Mitbestimmung und Einheitsgehalt statt Frust im Hamsterrad

Windows-Automatisierung: Was die Power von Powershell ausmacht
Windows-Automatisierung
Was die Power von Powershell ausmacht

In Teil 3 unserer Powershell-Einführung kommen wir zur eigentlichen Automatisierung. Wie geht das - und wie ersetzt man damit das klassische Cmd?
Eine Anleitung von Holger Voges

  1. Windows-Automatisierung Die Pipeline in Powershell
  2. Windows-Automatisierung Powershell - die bessere Kommandozeile
  3. Jeffrey Snover Microsoft hat Powershell-Erfinder anfangs degradiert

Cloud-Services to go: Was können Azure, AWS & Co?
Cloud-Services to go
Was können Azure, AWS & Co?

"There is no cloud, it's just someone else's computer" - ein Satz, oft zu lesen und nicht so falsch - aber warum sollten wir überhaupt Software oder Daten auf einem anderen Computer speichern?
Eine Analyse von Rene Koch

  1. Hyperscaler Die Hyperskalierung der Angst vor den eigenen Schwächen
  2. Microsoft Neues Lizenzmodell schließt Google und AWS weiter aus
  3. Cloud Einmal Einsparen, bitte?