1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Huawei P9 im Test: Das Schwarz-Weiß…

Sind RAW Bilder nicht sowieso monochrom?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sind RAW Bilder nicht sowieso monochrom?

    Autor: IchBIN 17.04.16 - 03:02

    Soweit ich weiß (Laien-Wissen jedoch...) können die Kamerachips alle gar nicht wirklich Farbe aufnehmen, sondern es wird dann nachher im Bildprozessor umgerechnet/"dazugerechnet". Wenn das der Fall ist, wäre nicht die Schwarzweiß-Kamera im RAW-Modus auch dazu in der Lage, Farbbilder (nachträglich korrekt einkolorierte Aufnahmen) zu produzieren? Wenn ja, hätte es mich sehr interessiert, einmal den Unterschied (eine Aufnahme mit der Farbkamera, eine mit der s/w-Kamera im RAW-Modus, nachträglich um Farbinformationen erweitert) zu sehen in dem Test...

  2. Re: Sind RAW Bilder nicht sowieso monochrom?

    Autor: ElTentakel 17.04.16 - 07:49

    stichwort Bayer Pattern ... die Farbfilter auf dem Sensor sind der Unterschied...

  3. Re: Sind RAW Bilder nicht sowieso monochrom?

    Autor: Horsty 27.04.16 - 08:41

    IchBIN schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Soweit ich weiß (Laien-Wissen jedoch...) können die Kamerachips alle gar
    > nicht wirklich Farbe aufnehmen, sondern es wird dann nachher im
    > Bildprozessor umgerechnet/"dazugerechnet". Wenn das der Fall ist, wäre
    > nicht die Schwarzweiß-Kamera im RAW-Modus auch dazu in der Lage, Farbbilder
    > (nachträglich korrekt einkolorierte Aufnahmen) zu produzieren? Wenn ja,
    > hätte es mich sehr interessiert, einmal den Unterschied (eine Aufnahme mit
    > der Farbkamera, eine mit der s/w-Kamera im RAW-Modus, nachträglich um
    > Farbinformationen erweitert) zu sehen in dem Test...


    Das stimmt so nicht.
    Bild Sensoren nehmen Photos in RGB oder rgbw auf, ergo 3 Farben.

    Jedoch ist eine Aufnahme im schwarz weiss Modus im RAW Format dann tatsächlich schwarz weiss, während eine Aufnahme als jpeg in schwarz weiss eine farbige RAW Datei haben kann , WENN JPEG und RAW gleichzeitig verwendet wurde. Wenn nicht ist und bleibt das Photo sw.

    Leica hat die M auch in einer monochrom Version (über 5k), die ausschließlich monochrom Photos erstellt! Ohne Backdoor.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Ellwangen (Jagst)
  2. Sagemcom Dr. Neuhaus GmbH, Rostock
  3. Lidl Digital, Neckarsulm
  4. Pan Dacom Direkt GmbH, Dreieich

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. gratis (bis 10.12., 17 Uhr)
  2. (u. a. Gigabyte GeForce RTX 3060 Ti Eagle 8G für 532,58€, PNY GeForce RTX 3090 XLR8 Gaming Revel...
  3. (u. a. MSI GEFORCE RTX 3060 TI GAMING X TRIO für 599€)
  4. (u. a. Nintendo Joy-Con 2er-Set für 54,99€, Targus 2-in-1 Stylus & Kugelschreiber Eingabestift...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Macbook Air mit Apple Silicon im Test: Das beste Macbook braucht kein Intel
Macbook Air mit Apple Silicon im Test
Das beste Macbook braucht kein Intel

Was passiert, wenn Apple ein altbewährtes Chassis mit einem extrem potenten ARM-Chip verbindet? Es entsteht eines der besten Notebooks.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Apple Macbook Air (2020) im Test Weg mit der defekten Tastatur!
  2. Retina-Display Fleckige Bildschirme auch bei einigen Macbook Air
  3. iFixit Teardown Neue Tastatur macht das Macbook Air dicker

IT-Teams: Jeder möchte wichtig sein
IT-Teams
Jeder möchte wichtig sein

Teams bestehen in der IT häufig aus internen und externen, angestellten und freien Mitarbeitern. Damit alle zusammenarbeiten, müssen Führungskräfte umdenken.
Von Miriam Binner

  1. Digital-Gipfel Wirtschaft soll 10.000 zusätzliche IT-Lehrstellen schaffen
  2. Weiterbildung Was IT-Führungskräfte können sollten
  3. IT-Profis und Visualisierung Sag's in Bildern

Star Wars: Darth-Vader-Darsteller Dave Prowse ist tot
Star Wars
Darth-Vader-Darsteller Dave Prowse ist tot

Er war einer der großen Stars der originalen Star-Wars-Trilogie und doch kaum jemandem bekannt. David Prowse ist im Alter von 85 Jahren gestorben.
Ein Nachruf von Peter Osteried

  1. Spaceballs Möge der Saft mit euch sein
  2. The Mandalorian Erste Folge der zweiten Staffel ist online
  3. Star Wars Disney und Lego legen Star Wars Holiday Special neu auf