1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fluggastdatenspeicherung: Wer wo…

Sicherheitsargument ist nur ein Feigenblatt

  1. Beitrag
  1. Thema

Sicherheitsargument ist nur ein Feigenblatt

Autor: peter.kleibert 15.04.16 - 13:00

Hallo zusammen,

Mich nervt dieses Thema schon lange, denn bei den Fluggastdaten, geht es dermassen offensichtlich um kommerzielle und geheimdienstliche Interessen. Obwohl es gebetsmühlenartig wiederholt wird, ist das Sicherheits-Argument bloss ein Feigenblatt, um der naiven Bevölkerung eine weitere Einschränkung ihrer Privatsphäre zu rauben.

Woher nehme ich, dass die Sicherheit nicht das Kernargument sein kann?

Ganz Einfach: Es gibt unzählige simple Lücken, die die Sicherheit vielmehr gefährden und einfach zu lösen wären. Aber dafür interessiert sich in der Politik niemand.

Meiner Meinung nach am gravierendsten ist, der Fakt, dass bei einem Inlandflug und bei Flügen im Schengen-Raum keine Identifikationspflicht herrscht. De Fakto prüft kein Mensch, ob mein Sitznachbar wirklich derjenige ist der auf dem Ticket steht, oder ob er gesucheter Verbrecher ist. De Fakto nützen die Fluggastdaten bei Inlandflügen gar nichts, da sowieso eine X-beliebige Person den Platz besetzen kann.

Also liebe Politiker, hört endlich auf, das Volk zu belügen.



1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.04.16 13:14 durch peter.kleibert.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Sicherheitsargument ist nur ein Feigenblatt

peter.kleibert | 15.04.16 - 13:00
 

Re: Sicherheitsargument ist nur ein...

obbes | 15.04.16 - 13:58
 

Re: Sicherheitsargument ist nur ein...

peter.kleibert | 15.04.16 - 14:06
 

Re: Sicherheitsargument ist nur ein...

obbes | 15.04.16 - 14:12
 

Re: Sicherheitsargument ist nur ein...

peter.kleibert | 15.04.16 - 14:17
 

Re: Sicherheitsargument ist nur ein...

obbes | 15.04.16 - 14:21
 

Re: Sicherheitsargument ist nur ein...

peter.kleibert | 15.04.16 - 14:30
 

Re: Sicherheitsargument ist nur ein...

obbes | 15.04.16 - 14:31
 

Re: Sicherheitsargument ist nur ein...

peter.kleibert | 15.04.16 - 14:33
 

Re: Sicherheitsargument ist nur ein...

tingelchen | 15.04.16 - 14:17

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg
  2. betzemeier automotive software GmbH & Co. KG, Minden
  3. Schleich GmbH, München
  4. Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de