1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test Star Fox Zero: Weltraumabenteuer…

@Golem

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. @Golem

    Autor: Missingno. 25.04.16 - 14:45

    Ich bin ganz sicher kein Star-Fox-Kenner, aber das Ding sollte Arwing und nicht Airwing heißen.

    --
    Dare to be stupid!

  2. Re: @Golem

    Autor: architeuthis_dux 25.04.16 - 15:01

    Missingno. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich bin ganz sicher kein Star-Fox-Kenner, aber das Ding sollte Arwing und
    > nicht Airwing heißen.

    korrekt :) das schreiben viele falsch...

  3. Re: @Golem

    Autor: Anonymer Nutzer 25.04.16 - 16:29

    Missingno. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich bin ganz sicher kein Star-Fox-Kenner, aber das Ding sollte Arwing und
    > nicht Airwing heißen.

    Kann ich bestätigen. Das Arwing wurde nach dem Buchstaben "A" benannt, und nicht nach "air" (Luft).


    https://de.wikipedia.org/wiki/Lylat_Wars
    > Arwing (Kampfflugzeug): Das vom Star-Fox-Team primär verwendete Gerät.


    https://en.wikipedia.org/wiki/Star_Fox#Arwing
    > The Arwing (アーウィン Āwin?) is the principal craft of the Star Fox team, it has appeared in all Star Fox games to date.
    > [...]
    > Miyamoto explains that the craft is called Arwing "because it was like one big wing shaped like an A."[15]

  4. Re: @Golem

    Autor: waswiewo 25.04.16 - 16:31

    Man könnte meinen, der Autor hat das Spiel nicht wirklich gespielt ...

  5. Re: @Golem

    Autor: ps (Golem.de) 25.04.16 - 16:49

    Danke für den Hinweis, ist korrigiert.

  6. Re: @Golem

    Autor: luckyduke 25.04.16 - 17:06

    Doch, hat er bestimmt.
    Er betrachtet das Spiel halt nicht aus der rosaroten Nintendo-Brille.

    Bevor man sich an die Steuerung des Spiels gewöhnen kann, hat man das Spiel schon durchgespielt und der geringe Wiederspielwert verhindert am Ende eine erfolgreiche Eingewöhnung.

    Hab' den Fehler gemacht und mir vor 6 Monaten das 3DS-Release gekauft.Das hat bei mir einen guten Eindruck hinterlassen. Ich denke meine Enttäuschung wäre nicht so groß wenn ich den guten 3DS-Port nicht gezockt hätte.

  7. Re: @Golem

    Autor: waswiewo 25.04.16 - 17:58

    Interessant. Wenn man etwas besser findet als du, kann ja etwas nicht mit einem stimmen und man trägt eine "rosarote Brille"? Ernsthaft? Ganz schön einfältig.

    Noch dazu drehen sich die Kommentare hier nicht mal um die Qualität des Spiels sondern darum, dass man eigentlich, wenn man das Spiel gespielt hat, wissen könnte, dass das Ding nicht Airwing heißt, noch dazu als jemand der von der Qualität seiner Artikel Leben will. Und nein, es war nicht einfach nur ein Mal vertippt ;-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BVV Versicherungsverein des Bankgewerbes a.G., Berlin
  2. HORNBACH Baumarkt AG, Bornheim bei Landau / Pfalz
  3. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  4. Villeroy & Boch AG Hauptverwaltung, Mettlach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Angebote zu Spielen, PC- und Konsolen-Zubehör, Laptops, Monitore, Fernsehern uvm.)
  2. (u. a. Viewsonic VX2718 27 Zoll Curved WQHD 165Hz für 253,99€, Samsung G7 27 Zoll QLED Curved...
  3. (u. a. Raspberry Pi 400 Mini-PC für 71,90€, Biostar B560GTQ Mainboard für 139,90€, Biostar...
  4. (u. a. Akku-Bohrhammer für 306,99€, Akku-Winkelschleifer für 193,30€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme