1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Pre-Touch: Microsofts neues…

Keller?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Keller?

    Autor: picaschaf 02.05.16 - 18:31

    Kann mir jemand das neue oder Tolle daran erklären? Oder hocken die bei MS einfach nur den ganzen Tag im Keller? 12 Kanal Kapazitivdisplay mit einer Kalibrierung die ein erkenne. auch oberhalb des Glases erlaubt. Das ist keine neue Technik, das ist einfach bestehendes neu parametriert. Außerdem gibt es solche Fertigelemente zumindest bei Freescale seit mindestens 4 Jahren zu kaufen (2012 hatte ich eine solche Demo auf deren Messestand auf der Embedded World gesehen).

  2. Re: Keller?

    Autor: körner 02.05.16 - 19:02

    Deine Demo war aber Mist, weil sie nicht genau war. Das Display konnte dort nur erkennen "huch, da ist was übern mir" (der Finger).

    Das Display von Microsoft erkennt Objekte quasi pixelgenau (noch sind die Pixel sehr groß, siehe Video). Es ist sowas wie ein 3D-Touch, nur dass es nicht in den Touchscreen hineingeht (Apple), sondern davor und mit mehr Tiefe (Microsoft).

  3. Re: Keller?

    Autor: TheUnichi 02.05.16 - 20:21

    picaschaf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > (2012 hatte ich eine solche Demo auf deren Messestand auf der Embedded World gesehen).

    Und wo ist sie dann?

    Einfach mal das Video gucken. Es hilft. Wirklich.

  4. Re: Keller?

    Autor: OhYeah 02.05.16 - 22:38

    Echt so...aber erst mal Microsoft blamen, gehört ja anscheinend zum "guten Ton".

    Swag

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stolz & Laufenberg Projektmanagement, Düsseldorf
  2. Verbraucherportal Deutschland GmbH, München
  3. Heise Knowledge GmbH & Co. KG, Hannover
  4. Frank GmbH Kunststoffvertrieb, Mörfelden-Walldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 26,99€
  2. 8,99€
  3. 68,23€ (Release 03.12.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gemanagte Netzwerke: Was eine Quasi-Virtualisierung von WANs und LANs bringt
Gemanagte Netzwerke
Was eine Quasi-Virtualisierung von WANs und LANs bringt

Cloud Managed LAN, Managed WAN Optimization, SD-WAN oder SD-LAN versprechen mehr Durchsatz, mehr Ausfallsicherheit oder weniger Datenstau.
Von Boris Mayer


    Smarte Lautsprecher im Vergleichstest: Amazon hat den Besten
    Smarte Lautsprecher im Vergleichstest
    Amazon hat den Besten

    Echo 4, Nest Audio, Echo Dot 4 oder Homepod Mini? Bei smarten Lautsprechern für maximal 100 Euro ist die Größe entscheidend.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    1. Smarter Lautsprecher Google zeigt Nest Audio für 100 Euro
    2. Harman Kardon Portabler Lautsprecher mit Google Assistant und Airplay 2
    3. Smarter Lautsprecher Google bestätigt offiziell neuen Nest-Lautsprecher

    Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb: Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension
    Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb
    Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension

    Eine Schwebebahn für die Stadt, die jeden Passagier zum Wunschziel bringt - bequem, grün, ohne Stau und vielleicht sogar kostenlos. Ist das realistisch?
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. ÖPNV Infraserv Höchst baut Wasserstofftankstelle für Züge