1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Darknet: Die gefährlichen…

Tor ist tot => Freenet

  1. Beitrag
  1. Thema

Tor ist tot => Freenet

Autor: xoxox 11.05.16 - 12:54

Die Exit-Nodes von Tor waren schon lange unter Überwachung. Dass sich auch die internen Tor-Seiten überwachen lassen, sollte eigentlich auch jedem bekannt, der Gründe hat diese zu nutzen.

Freenet ist nach aktuellen Stand sicher => https://freenetproject.org/
In Verwendung mit einem Live-BS sehe ich zu 99,999% keine Probleme hinsichtlich Anonymität.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Tor ist tot => Freenet

xoxox | 11.05.16 - 12:54
 

Re: Tor ist tot => Freenet

NeoCronos | 11.05.16 - 13:50
 

Re: Tor ist tot => Freenet

ElMario | 11.05.16 - 14:16
 

Re: Tor ist tot => Freenet

melog89 | 11.05.16 - 14:24
 

Re: Tor ist tot => Freenet

MKar | 11.05.16 - 14:35
 

Re: Tor ist tot => Freenet

George99 | 11.05.16 - 15:01
 

Re: Tor ist tot => Freenet

fbantigo | 11.05.16 - 18:02
 

Re: Tor ist tot => Freenet

Wallbreaker | 11.05.16 - 18:08
 

Re: Tor ist tot => Freenet

b1nary | 11.05.16 - 18:59
 

Re: Tor ist tot => Freenet

xoxox | 11.05.16 - 19:06
 

Re: Tor ist tot => Freenet

Overlord | 12.05.16 - 08:01
 

Re: Tor ist tot => Freenet

b1nary | 12.05.16 - 14:03
 

Re: Tor ist tot => Freenet

Anonymer Nutzer | 16.05.16 - 20:00
 

Freenet ist altbacken

Kondom | 12.05.16 - 16:02
 

Re: Tor ist tot => Freenet

sovereign | 10.10.17 - 21:35

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
  2. BASF Digital Solutions GmbH, Ludwigshafen
  3. Bundeskriminalamt, Wiesbaden, Berlin, Meckenheim
  4. DMK E-BUSINESS GmbH, Chemnitz, Berlin-Potsdam, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,50€
  2. gratis
  3. 41,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Made in USA: Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren
    Made in USA
    Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren

    Zu unbequemen Fragen schweigen die Transatlantiker Manuel Höferlin, Falko Mohrs, Metin Hakverdi, Norbert Röttgen und Friedrich Merz. Das wirkt unredlich.

  2. Huawei-Chef: Die USA "wollen uns umbringen"
    Huawei-Chef
    Die USA "wollen uns umbringen"

    Huawei-Chef Ren Zhengfei betont nach dem Verkauf von Honor die Unabhängigkeit der Smartphone-Marke unter den neuen Besitzern. Die USA wollten sein Unternehmen vernichten.

  3. Digital Imaging: Koelnmesse beendet Photokina
    Digital Imaging
    Koelnmesse beendet Photokina

    War es das mit der Photokina? Oder gibt es einen Neustart für die Fotoleitmesse?


  1. 19:14

  2. 18:07

  3. 17:35

  4. 16:50

  5. 16:26

  6. 15:29

  7. 15:02

  8. 13:42