1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Darknet: Die gefährlichen…

warum immer so kompliziert:

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. warum immer so kompliziert:

    Autor: Kunze 12.05.16 - 20:39

    1. WLAN des Nachbarn nutzen
    2. Fakeadresse nutzen (leeres Gebäude etv) und dahin senden lassen.
    3. Flüchtling rekrutieren zum Paket abholen und dem ein PrePaid Lidl Fon in die Hand drücken.
    4. Drone am Übergabepunkt landen und Droge heim fliegen.

    Fertig. ;)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.05.16 20:40 durch Kunze.

  2. Re: warum immer so kompliziert:

    Autor: laoladabamba 12.05.16 - 22:53

    MAC Adresse spoofen nicht vergessen. Wenn Behörden die LOGS des Routers einsehen können sie unter gewissen Umständen auf die Historie des Gerätes zurückgreifen.

    Allerdings weiß ich nicht inwieweit Hersteller MAC Adressen und Geräte Seriennummern zusammen abspeichern.

  3. Re: warum immer so kompliziert:

    Autor: darren 31.05.16 - 14:10

    ganz genau warum immer so kompliziert:

    1) Alter Laptop von einem Flohmarkt
    2) offenes WLAN in irgend einer Wohnungssiedlung mehrere km von daheim entfernt
    3) in einer anderen Stadt PaySafeCard kaufen
    4) einen Briefkasten an einem alten Haus einen Briefkasten anbringen mit Fakenamen
    5) die sachen in der Nacht abholen

    so würde ich es machen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Manager Informationssicherheit / Datenschutz Erzeugung (w/m/d)
    EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Stuttgart
  2. Chief Information Security Officer / CISO (m/f/d
    J.M. Voith SE & Co. KG, Heidenheim
  3. Informatiker (w/m/d) für elektronische Formularverarbeitung
    Stadt Erlangen, Erlangen
  4. Business Process Manager (m/w/d)
    Richter-Helm BioLogics GmbH & Co. KG, Bovenau

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. heute: SanDisk Ultra 3D 1 TB für 77€
  2. 44,90€ (Vergleichspreis 72,95€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Merck: Von der Apotheke zum zweitbesten IT-Arbeitgeber
Merck
Von der Apotheke zum zweitbesten IT-Arbeitgeber

Das Pharmaunternehmen Merck ist auf Platz 2 der Top-IT-Arbeitgeber Deutschlands gelandet - wir wollten von den Mitarbeitern wissen, wieso.
Von Tobias Költzsch


    MS Satoshi: Die abstruse Geschichte des Bitcoin-Kreuzfahrtschiffs
    MS Satoshi
    Die abstruse Geschichte des Bitcoin-Kreuzfahrtschiffs

    Kryptogeld-Enthusiasten kauften ein Kreuzfahrtschiff und wollten es zum schwimmenden Freiheitsparadies machen. Allerdings scheiterten sie an jeder einzelnen Stelle.
    Von Elke Wittich

    1. NFTs Pyramidensystem für Tech-Eliten
    2. Nach Krypto-Betrug Kryptobörse will Squid-Game-Scammer finden
    3. Krypto-Betrug Meme-Coin-Projekt lässt 60 Millionen Dollar verschwinden

    Bildbearbeitungstool bei Github: Triangula und die Schönheit der Mathematik
    Bildbearbeitungstool bei Github
    Triangula und die Schönheit der Mathematik

    Helferlein Triangula ist ein gelungenes Tool, um Bilder kunstvoll in Polygone zu zerlegen. Mit einem weiteren Tool können sie als Platzhalter auf Webseiten eingesetzt werden.
    Von Kristof Zerbe

    1. Github Octoverse Mehrheit der Entwickler will nicht zurück ins Büro
    2. Github NPM-Pakete konnten beliebig überschrieben werden
    3. Code-Hoster Github will tägliche Entwicklungsaufgaben vereinfachen