1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Jamba: BGH-Urteil betrifft uns nicht

Jambas Argumente sind schlüssig

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Jambas Argumente sind schlüssig

    Autor: -SpäMMy.DX- 07.04.06 - 15:58

    Ich sehe keinen Grund, warum man diesem innovativen Unternehmen die Chance verwehren sollte seine Produkte zu bewerben. Jamba hat viele zufriedene Kunden, die ihr Angebot sehr schätzen. Was spricht dagegen diese und zukünftige Kunden über das reichhaltige Portfolio an mobilem Content zu informieren?

    Die Gerichte sollten sich lieber um wirkliche Probleme wie P2P Kümmern anstatt Unternehmen zu schädigen, die mit guten Ideen solides Geld verdienen und Arbeitsplätze schaffen.




    Euer,
    SpäMMy.DX
    Anerkannter Golem.de Forenexperte für IT und Wirtschaft

  2. Re: Jambas Argumente sind schlüssig

    Autor: Der Elch 07.04.06 - 16:42

    -SpäMMy.DX- schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich sehe keinen Grund, warum man diesem
    > innovativen Unternehmen die Chance verwehren
    > sollte seine Produkte zu bewerben. Jamba hat viele
    > zufriedene Kunden, die ihr Angebot sehr schätzen.
    > Was spricht dagegen diese und zukünftige Kunden
    > über das reichhaltige Portfolio an mobilem Content
    > zu informieren?
    >
    > Die Gerichte sollten sich lieber um wirkliche
    > Probleme wie P2P Kümmern anstatt Unternehmen zu
    > schädigen, die mit guten Ideen solides Geld
    > verdienen und Arbeitsplätze schaffen.
    >
    >
    Ich sehe nur einen Grund, warum solche Beiträge hier erscheinen. Ernst kann´s nicht gemeint sein, ... grübel ... für Satire mangelt´s an intellektueller Brillianz (welch Wort in diesem Zusammenhang).
    Bleibt: selbst ernannte Experten mit Stammtischparolen im Markting-der-70er-Stil machen uns den Advokatus Jambambuli. Das Wort "reichhaltig" erinnert mich freilich perfide an die Prospekte zu Kaffeefahrten, da ist das Mittachessen imma reichhaltich und guuht - gibt´s da am Ende Gemeinsamkeiten?

    Du solltest noch nachreichen, welches Unternehmen Du im 2. Absatz meinst ("gute Ideen, ..., Arbeitsplätze schaffen").



  3. Re: Jambas Argumente sind schlüssig

    Autor: fischkuchen 07.04.06 - 18:23

    -SpäMMy.DX- schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich sehe keinen Grund, warum man diesem
    > innovativen Unternehmen die Chance verwehren
    > sollte seine Produkte zu bewerben. Jamba hat viele
    > zufriedene Kunden, die ihr Angebot sehr schätzen.
    > Was spricht dagegen diese und zukünftige Kunden
    > über das reichhaltige Portfolio an mobilem Content
    > zu informieren?
    >
    > Die Gerichte sollten sich lieber um wirkliche
    > Probleme wie P2P Kümmern anstatt Unternehmen zu
    > schädigen, die mit guten Ideen solides Geld
    > verdienen und Arbeitsplätze schaffen.
    >
    > Euer,
    > SpäMMy.DX
    > Anerkannter Golem.de Forenexperte für IT und
    > Wirtschaft

    Du gelesen den Text nicht hast :P
    Manchmal sollte man doch mehr als die Überschrift lesen, sonst trollt man am Ende noch am Ziel vorbei *g*



    fischkuchen

  4. Re: Jambas Argumente sind schlüssig

    Autor: JDoe 07.04.06 - 19:35

    Drecks Jamba - die sollten mal ihre nervige Werbung und schlechten Produkte überarbeiten. Aber für die arbeitslosen Hauptschulabsolventen muss es ja auch nen Weg geben den Tag rumzukriegen.

    JDoe
    Reicher Sack

  5. Re: Jambas Argumente sind schlüssig

    Autor: NN 08.04.06 - 16:02

    Probleme wie P2P ^^
    ich hoffe du bist nicht auch einer von denen die sagen P2P ist schlecht, das is ja noch schlimmer als die Aussage Tauschbörsen sind schlecht, obwohl es bei denen wenigstens zu 80 % zutrifft, also zumindest auf deren Nutzer...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universitätsklinikum Regensburg, Regensburg
  2. IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg
  3. Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin
  4. Bayerische Versorgungskammer, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-53%) 27,99€
  2. (-73%) 15,99€
  3. 4,19€
  4. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de