1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Doom im Test: Die beste blöde Ballerorgie

Wünschen wir uns Schlauchlevel !!!!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wünschen wir uns Schlauchlevel !!!!

    Autor: theonlyone 18.05.16 - 14:25

    Oh mein Gott, das ich das noch erlebe ...

    So ein Tracker zum nächsten Ziel völlig ok, aber "schlauchlevel" !!!

    Alles aber keine Schlauchlevel braucht die Welt.

    Das war das größte Übel der Videospielgeschichte.

    So eine marsstation ist eben eine Station und keine U-bahn von A nach B.


    ----

    Demnach, Target-Tracker her und bloß keine Schlauchlevel !!!

  2. Re: Wünschen wir uns Schlauchlevel !!!!

    Autor: razer 18.05.16 - 14:32

    es macht sinn für spiele wie call of duty, die eher ein interaktiver film sind.

    aber gerade doom wird doch immer wieder als paradebeispiel des anti-schlauchlevels hergenommen. vollkommen zurecht dass es so implementiert wurde, zumal man mit upgrade sogar automatische secret scanner bekommen kann, wenn man diese haben will.

    dark souls 1 war bspw auch ein meisterwerk an verkachelten welten, man konnte von jedem punkt auf der map zurueck zum zentrum, wenn man denn die wege wusste. mit dark souls 2 wurde das entfernt und dementsprechend kritisiert.

    also von dem her: danke id für dieses grandiose spiel.

    und @golem: git gud.

  3. Re: Wünschen wir uns Schlauchlevel !!!!

    Autor: Moe479 18.05.16 - 14:37

    finde ich auch, die karte und das level design haben was von descent, und das ist gut so, ein bisschen hirntraining ist schliesslichnicht unbedingt schlecht, sonst verläuft man sich ohne navi noch in der eigenen butze ...

    auch ein wegfinder muss nicht sein, den fand ich bei deadspace auch eher unpassend, vielmehr sollten die räume und gänge markante auffälligkeiten haben an denen man sie leicht wieder erkennt, die aufmerksamkeit des spielers einfach so fordern.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 18.05.16 14:43 durch Moe479.

  4. Re: Wünschen wir uns Schlauchlevel !!!!

    Autor: HubertHans 18.05.16 - 14:44

    Moe479 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > finde ich auch, die karte und das leveldisign haben was von descent, und
    > das ist gut so, ein bisschen hirntraining ist schliesslichnicht unbedingt
    > schlecht, sonst verläuft man sich ohne navi noch in der eigenen butze ...
    >
    > auch ein wegfinder muss nicht sein, den fand ich bei deadspace auch eher
    > unpassend, vielmehr sollten die räume und gänge markante auffälligkeiten
    > haben an denen man sie leicht wieder erkennt, die aufmerksamkeit des
    > spielers einfach so fordern.

    Die Levels und die Minimap von Decsent 1 waren ja auch noch übersichtlich. Descent 2 dagegen ist eine unuebersichtliche Hoelle gewesen :D Die Minimap war so extrem verschachtelt, das man alle paar Meter drauf gucken musste, selbst wenn man das Level ein paar Mal gespielt hatte.

  5. Re: Wünschen wir uns Schlauchlevel !!!!

    Autor: moonwhaler 18.05.16 - 14:46

    Im Gegensatz zu den Autoren dieses Artikels, war ich überrascht von den genialen, teilweise offen gestalteten Leveln, die immer zum experimentieren & "secrets" suchen einluden. Ich fühlte mich nie überfordert oder verloren. Im Gegenteil, das war wieder ein oldschool Spiel, mit Verschachtelungen, wie es sich gehört.

    Selbst das alte Doom oder, wenn schon im Artikel erwähnt, Quake war hier nicht anders und das ist herrlich erfrischend, weil ich heutzutage von dem ganzen "an die Hand nehmen", kein Spiel so richtig ernst nehmen kann. Überall Hilfe-Einblendungen, NAV Points [gibt es allerdings auch in DOOM, ausblendbar] und virtuelle, auf den Boden eingeblendete Pfeile, die mir sagen, wohin ich muss. Bah.

    Aber so ist es heute wohl. Die Schulischen Inhalte werden verweichlicht, müssen auch die Spiele angepasst werden. Der Hund beißt sich in den Schwanz. ;-)

  6. Re: Wünschen wir uns Schlauchlevel !!!!

    Autor: maerchen 18.05.16 - 14:53

    Doom? Sinnlos Ballern ohne langes Fackeln oder Denken. Schlauchlevel sind super, vielleicht mal mit einen kleinen Abstecher in eine versteckte Bonus-Area - wer will schon Zeit verschwenden und das nächste Monster suchen??

  7. Re: Wünschen wir uns Schlauchlevel !!!!

    Autor: chefin 18.05.16 - 15:20

    Doom und Doom2 war doch gerade deswegen so gut, weil man die taktischen Vorteile von Positionen nutzen konnte. Mal vorne rein, mal hinten rum. Je besser man die Map im Kopf hatte, desdo besser war man. Wer am Geräusch sagen konnte wo sich der Gegner aufhält (Deathmatch), hatte praktisch schon gewonnen. Es sei den der Gegner hat einen gelinkt und das Geräusch provoziert um dann doch einen anderen Weg zu nehmen und nun mir in den Rücken zu fallen.

    Sowas geht aber nur mit komplexen Dungeons, mit Abkürzungen, möglichst auch noch einseitig, mit Aufzügen, die nicht stoppen und wo man folglich nur hoffen kann, das alles passt. Nur dann kann man auch taktisch vorgehen im PvP. Den Deatmatch ist immer auch ein Kampf des Geistes, nicht nur der Waffen.

  8. Re: Wünschen wir uns Schlauchlevel !!!!

    Autor: The_Soap92 18.05.16 - 15:23

    chefin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Doom und Doom2 war doch gerade deswegen so gut, weil man die taktischen
    > Vorteile von Positionen nutzen konnte. Mal vorne rein, mal hinten rum. Je
    > besser man die Map im Kopf hatte, desdo besser war man. Wer am Geräusch
    > sagen konnte wo sich der Gegner aufhält (Deathmatch), hatte praktisch schon
    > gewonnen. Es sei den der Gegner hat einen gelinkt und das Geräusch
    > provoziert um dann doch einen anderen Weg zu nehmen und nun mir in den
    > Rücken zu fallen.
    >
    > Sowas geht aber nur mit komplexen Dungeons, mit Abkürzungen, möglichst auch
    > noch einseitig, mit Aufzügen, die nicht stoppen und wo man folglich nur
    > hoffen kann, das alles passt. Nur dann kann man auch taktisch vorgehen im
    > PvP. Den Deatmatch ist immer auch ein Kampf des Geistes, nicht nur der
    > Waffen.

    Der Multiplayer hat doch nix mit den Schlauchlevels im SP zu tun.

  9. Re: Wünschen wir uns Schlauchlevel !!!!

    Autor: broiler1985 18.05.16 - 17:18

    Mir fällt da immer dieses Video zu ein:
    https://www.youtube.com/watch?v=C4yIxUOWrtw

  10. Re: Wünschen wir uns Schlauchlevel !!!!

    Autor: burzum 19.05.16 - 12:02

    "Für eine Fortsetzung wünschen wir uns entweder mehr Schlauchlevels oder eine einblendbare Navigationslinie zum nächsten Ziel."

    Ohne Worte. Früher wäre so etwas als mieses Leveldesign gescholten wurden. Echt unglaublich das inzwischen so etwas kritisiert wird. Schlauchlevel sind eher ein No-Buy Argument für mich und diese Hilfsmittel eher typisch für Konsolentitel die ja auch im Regefall total dumbed down sind.

    Wenn es schon zu anspruchsvoll ist sich den Weg suchen zu müssen... Bloß nicht selbst denken und suchen müssen! Das ist Gift fürs Hirn!!!

    Entgegen der linksgedrehten Gutmenschenmeinung muß nicht jeder Scheiß für den dümmsten Menschen auf dem Planeten zugänglich sein und jede Randgruppe befriedigt werden.

    Wer zu blöde ist den Weg zu finden oder darauf keine Lust hat findet am Mark mehr als genügend Alternativen.

    Ash nazg durbatulûk, ash nazg gimbatul, ash nazg thrakatulûk agh burzum-ishi krimpatul.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 19.05.16 12:04 durch burzum.

  11. Re: Wünschen wir uns Schlauchlevel !!!!

    Autor: Mr Miyagi 19.05.16 - 15:24

    burzum schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ohne Worte. Früher wäre so etwas als mieses Leveldesign gescholten wurden.
    > Echt unglaublich das inzwischen so etwas kritisiert wird.
    >
    > Entgegen der linksgedrehten Gutmenschenmeinung muß nicht jeder Scheiß für
    > den dümmsten Menschen auf dem Planeten zugänglich sein und jede Randgruppe
    > befriedigt werden.
    >
    > Wer zu blöde ist den Weg zu finden oder darauf keine Lust hat findet am
    > Mark mehr als genügend Alternativen.

    Ja sehe ich genauso. Ich war echt schockiert als ich im Fazit die Forderung nach Schlauchlevels gelesen habe. Da bleibt eigentlich nur ein dickes Danke an ID Software zu senden, dafür dass sie sich von soetwas nicht beeinflussen lassen und tatsächlich einen "richtigen" Shooter abliefern.

    Lediglich der fehlende native Linux Support (der sonst immer zum Standardpaket von ID Software gehörte, natürlich vor Bethesda/ZeniMax Zeiten) und die Gerüchten zur Folge durch den Kopierschutz versaute Möglichkeit den Titel einfach mit Wine zu nutzen (in der Demo lief das wohl 1a) trübern für mich das ansonsten sehr gute Gesamtbild ein wenig.

  12. Re: Wünschen wir uns Schlauchlevel !!!!

    Autor: lear 19.05.16 - 15:55

    Hehe - das ist aber nicht sehr PC.
    Aber es deckt sich mit dem, was mir so durch den Kopf gegangen ist - ich bin mir nur nicht sicher, ob das eventuell Ironie sein sollte (ein Minecraftkandidat würde sich eher über das komplizierte Leveldesign beschweren wo man nix findet und nicht den klar negativ konnotierten Begriff "Schlauchlevel" verwenden, oder?)

  13. Re: Wünschen wir uns Schlauchlevel !!!!

    Autor: dg90 19.05.16 - 16:04

    burzum schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ohne Worte. Früher wäre so etwas als mieses Leveldesign gescholten wurden.
    > Echt unglaublich das inzwischen so etwas kritisiert wird. Schlauchlevel
    > sind eher ein No-Buy Argument für mich

    Stimme zu. Aber heute muss alles flackern und flimmern, damit man(n)/frau den Weg findet. Am besten wäre es scheinbar, dass man sich gar nicht mehr bewegen muss, sondern nur noch ungefähr zielt und auf dem Weg zum Egoshooter-Gott noch 300 Achievements macht.

    Das macht mich schon fertig. Aber ich kenne es halt noch anders, als es keine 5 Millionen Guid im Web gab, sondern man tatsächlich hilflos vor dem PC hockte und selbst schauen durfte.

    > und diese Hilfsmittel eher typisch
    > für Konsolentitel die ja auch im Regefall total dumbed down sind.

    Da stimme ich nicht zu. Böser Kerl.
    Sicherlich ist aber der Wunsch bei den Publishern immer stärker geworden die Kundenbasis zu verbreitern und schon sind die Games für Bewegungsleghastheniker und Blindgänger angepasst worden.

    Das ist so irre, wie bei den Mobile Games ... 3 farbige Steinchen zusammenbringen und nach 3 Sekunden kommt schon der Hinweis, was anzuklicken ist.

    Mir macht das wirklich Sorge, denn so werden regelrecht Zombies herangezogen, deren kognitiven Wahrnehmungen gegen null gehen.

  14. Re: Wünschen wir uns Schlauchlevel !!!!

    Autor: Prypjat 20.05.16 - 08:01

    broiler1985 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mir fällt da immer dieses Video zu ein:
    > www.youtube.com

    Also wenn schon Call of Duty verarschen, dann richtig.
    Duty Calls Youtube

  15. Re: Wünschen wir uns Schlauchlevel !!!!

    Autor: Test_The_Rest 25.05.16 - 10:00

    ...
    Gelöscht.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 25.05.16 10:01 durch Test_The_Rest.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. vitero GmbH, Stuttgart
  2. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Bonn
  3. Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, München
  4. Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,96€)
  2. 749€
  3. (u. a. Find X2 Neo 256GB 6,5 Zoll für 439,99€, Watch 41 mm Smartwatch für 179,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Airpods-Konkurrenz: Bluetooth-Hörstöpsel von Oneplus können ausfallen
    Airpods-Konkurrenz
    Bluetooth-Hörstöpsel von Oneplus können ausfallen

    Es wird derzeit ein Hardware-Defekt an den Bluetooth-Hörstöpseln vermutet. Die Oneplus Buds werden weiter verkauft.

  2. RCEP: Warum China plötzlich auf Freihandel setzt
    RCEP
    Warum China plötzlich auf Freihandel setzt

    Wer wird die Führungsrolle im 21. Jahrhundert übernehmen? Die Schaffung einer Freihandelszone in der Asien-Pazifik-Region setzt ein klares Zeichen.

  3. Post & DHL: Deutsche Post mit Brief- und Paket-App
    Post & DHL
    Deutsche Post mit Brief- und Paket-App

    Die App Post & DHL löst DHL Paket ab und bietet die Möglichkeit, Briefmarken ohne Zusatzkosten über die mobile Anwendung zu kaufen und Pakete zu tracken.


  1. 09:14

  2. 09:01

  3. 07:44

  4. 07:31

  5. 07:15

  6. 22:26

  7. 19:05

  8. 18:49