1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Allo: Google ist KI wichtiger als…

Warum nicht Hangouts

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Warum nicht Hangouts

    Autor: ibsi 19.05.16 - 11:48

    Warum hat man nicht Hangouts aufgebohrt? Ich nutze seit Google Talk damals Hangouts, und wüsste nicht wieso ich WhatsApp (hab ich zwar drauf, aber benutze ich so gut wie nie, alle meine Kontakte schreiben mir in Hangouts) oder Google Messanger, oder Allo usw. nutzen sollte.
    Ich möchte EINE App zum schreiben und Videotelefonieren, und das ist doch aktuell Hangouts.

  2. Re: Warum nicht Hangouts

    Autor: Niantic 19.05.16 - 12:36

    ibsi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Warum hat man nicht Hangouts aufgebohrt? Ich nutze seit Google Talk damals
    > Hangouts, und wüsste nicht wieso ich WhatsApp (hab ich zwar drauf, aber
    > benutze ich so gut wie nie, alle meine Kontakte schreiben mir in Hangouts)
    > oder Google Messanger, oder Allo usw. nutzen sollte.
    > Ich möchte EINE App zum schreiben und Videotelefonieren, und das ist doch
    > aktuell Hangouts.


    Hangouts ist broken. Und mit jedem versuch es zu verbessern wurde es schlimmer. Davon ab dass grundsätzliche administrationsfunktionen(kick, moderation, access controls) fehlen, ist verschlüsselung ohne weiteres mit dem bestehenden protokoll nicht machbar(siehe dazu im zweifel die hangups implementierung). Google hätte hangouts einfach wie talk auf xmpp basieren lassen sollen...

  3. Re: Warum nicht Hangouts

    Autor: Seitan-Sushi-Fan 20.05.16 - 21:11

    ibsi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Warum hat man nicht Hangouts aufgebohrt?

    Nutzt keiner.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über vietenplus, Südwestfalen
  2. NEW AG, Mönchengladbach
  3. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  4. Hochschule Heilbronn, Heilbronn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 139,90€
  2. (aktuell u. a. EA-Aktion (u. a. FIFA 20 für 14,50€), Rage 2 für 11€, The Elder Scrolls V...
  3. 224,19€ (bei lego.com)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ryzen 7 Mobile 4700U im Test: Der bessere Ultrabook-i7
Ryzen 7 Mobile 4700U im Test
Der bessere Ultrabook-i7

Wir testen AMDs Ryzen-Renoir mit 10 bis 35 Watt sowie mit DDR4-3200 und LPDDR4X-4266. Die Benchmark-Resultate sind beeindruckend.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Ryzen 4000G (Renoir) AMD bringt achtkernige Desktop-APUs mit Grafikeinheit
  2. AMD Ryzen Threadripper Pro unterstützen 2 TByte RAM
  3. Ryzen 3000XT im Test Schneller dank Xtra Transistoren

Sysadmin Day 2020: Du kannst doch Computer ...
Sysadmin Day 2020
Du kannst doch Computer ...

Das mit den Computern könne er vergessen, sagte ihm das Arbeitsamt nach dem Schulabschluss. Am Ende wurde Michael Fischer aber doch noch Sysadmin, zur allerbesten Sysadmin-Zeit.
Ein Porträt von Boris Mayer


    Mars 2020: Was ist neu am Marsrover Perseverance?
    Mars 2020
    Was ist neu am Marsrover Perseverance?

    Er hat 2,5 Milliarden US-Dollar gekostet und sieht genauso aus wie Curiosity. Einiges ist dennoch neu, manches auch nur Spielzeug.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer