Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Aus Fire Starter wird App Starter…

Premium bezahlen, Werbung bekommen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Premium bezahlen, Werbung bekommen

    Autor: TC 06.06.16 - 13:51

    HD+ hats vorgemacht, und es funktioniert weiterhin

  2. Re: Premium bezahlen, Werbung bekommen

    Autor: kayozz 06.06.16 - 14:06

    Netflix: Min. EUR 95/Jahr
    Amazon Prime: EUR 49/Jahr (inkl. Prime Versand, Prime Video, Prime Audio, Kindle Leihbücherei und Cloud Drive)

    Hinzukommt, dass die Hardware wahrscheinlich subventioniert ist.

    Man muss sich schon klar machen, dass das Angebot sich auf dem ein oder anderen Weg finanzieren muss. Solange ich das alles für 50 EUR/Jahr bekomme, kann ich mit dem bischen Werbung gut leben. Dezente Werbung ist mir lieber, als dass meine Daten am Ende an den höchstbietenden vermarket werden, wie bei facebook.

    Trotzdem würde ich mir wünsche, Amazon würde ein wenig mehr auf die Kundenwünsche eingehen. Dazu gehört IMHO,
    - dass Sideloading Apps ohne Aufwand dort auftauchen wo ich es gerne hätte
    - Autostart von Apps (oder ggf. einen Task Switcher über Long Press Home mit App Favoriten)

  3. Re: Premium bezahlen, Werbung bekommen

    Autor: ptepic 06.06.16 - 20:03

    kayozz schrieb:
    ---------------------------------------------------------
    > ... Dezente Werbung ist
    > mir lieber, als dass meine Daten am Ende an den höchstbietenden vermarket
    > werden, wie bei facebook.
    >

    MUAHAHAHAHA
    Der Weihnachtsmann UND der Osterhase sitzen gerade hier bei mir und trinken einen auf diesen Witz.

    Wer's glaubt...
    MUAHAHAHAHA

  4. Re: Premium bezahlen, Werbung bekommen

    Autor: Kleba 06.06.16 - 15:24

    Wo bezahlt man denn bei Amazon "Premium"-Preise?

    Für Prime? Bei 4,09 EUR im Monat wohl eher nicht. Für den Fire TV? Auch nicht, denn vergleichbare Geräte kosten auch von anderen Anbietern vergleichbar viel.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Forschungszentrum Jülich GmbH, Jülich
  2. FUNKINFORM Informations- und Datentechnik GmbH, Ettlingen
  3. Stadtwerke München GmbH, München
  4. operational services GmbH & Co. KG, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,00€ (Bestpreis!)
  2. 69,90€
  3. 88,00€
  4. (u. a. 5-Port-Gigabit-Switch für 15,99€, 8-Port-LAN-Switch für 27,12€, 16-Port Pro Safe...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Faire IT: Die grüne Challenge
Faire IT
Die grüne Challenge

Kann man IT-Produkte nachhaltig gestalten? Drei Startups zeigen, dass es nicht so einfach ist, die grüne Maus oder das faire Smartphone auf den Markt zu bringen.
Von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Smartphones Samsung und Xiaomi profitieren in Europa von Huawei-Boykott
  2. Smartphones Xiaomi ist kurz davor, Apple zu überholen
  3. Niederlande Notrufnummer fällt für mehrere Stunden aus

Hyundai Kona Elektro: Der Ausdauerläufer
Hyundai Kona Elektro
Der Ausdauerläufer

Der Hyundai Kona Elektro begeistert mit Energieeffizienz, Genauigkeit bei der Reichweitenberechnung und umfangreicher technischer Ausstattung. Nur in Sachen Emotionalität und Temperament könnte er etwas nachlegen.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. Elektroauto Porsches Elektroauto Taycan im 24-Stunden-Dauertest
  2. Be emobil Berliner Ladesäulen auf Verbrauchsabrechnung umgestellt
  3. ACM City Miniauto soll als Kleintransporter und Mietwagen Furore machen

Harmony OS: Die große Luftnummer von Huawei
Harmony OS
Die große Luftnummer von Huawei

Mit viel Medienaufmerksamkeit und großen Versprechungen hat Huawei sein eigenes Betriebssystem Harmony OS vorgestellt. Bei einer näheren Betrachtung bleibt von dem großen Wurf allerdings kaum etwas übrig.
Ein IMHO von Sebastian Grüner


    1. Facebook: EU-Kommission nimmt Libra unter die Lupe
      Facebook
      EU-Kommission nimmt Libra unter die Lupe

      Die Wettbewerbshüter der EU wollen Libra genau untersuchen. Es stehe zu befürchten, dass Mitbewerber ausgeschlossen würden und Facebook seine Vormachtsstellung ausnutze, heißt es in einem Bericht von Bloomberg. Die Kritik an der geplanten Digitalwährung reißt damit nicht ab.

    2. Electric Flight Demonstrator: DLR stellt Konzept für Elektroflugzeug vor
      Electric Flight Demonstrator
      DLR stellt Konzept für Elektroflugzeug vor

      Das DLR hat zusammen mit Siemens und weiteren Unternehmen eine Machbarkeitsstudie für ein Flugzeug mit Elektroantrieb erstellt. Es soll das erste größere Flugzeug sein, das mit einem solchen Antrieb ausgestattet wird.

    3. 10th Gen Core: Intel verwirrt mit 1000er- und 10000er-Prozessoren
      10th Gen Core
      Intel verwirrt mit 1000er- und 10000er-Prozessoren

      Ifa 2019 Wer nicht genau hinschaut, erhält statt eines vierkernigen 10-nm-Chips mit schneller Grafikeinheit einen Dualcore mit 14++-Technik und lahmer iGPU: Intels Namensschema für Ice Lake und Comet Lake alias der 10th Gen macht das CPU-Portfolio wenig transparent.


    1. 15:39

    2. 15:19

    3. 15:00

    4. 15:00

    5. 14:36

    6. 14:11

    7. 13:44

    8. 13:13