1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Linux Terminal Server Projekt…

cluster?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. cluster?

    Autor: foreach(:) 11.04.06 - 10:35

    1) kann der auch die rechenleistung von den clients nehmen und verteilen?

    a) ist das jetzt sowas wie vnc?

    z)welche anwendungen sind für sowas geeignet?

  2. Re: cluster?

    Autor: md 11.04.06 - 10:40

    foreach(:) schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > 1) kann der auch die rechenleistung von den
    > clients nehmen und verteilen?

    nein, bei den schwachbrüstigen thinclients ist nichts zu holen.


    > a) ist das jetzt sowas wie vnc?

    eher wie X11/xdmcp.
    also nicht desktop anderer anschauen, sondern jeder hat seinen desktop auf dem server.


    > z)welche anwendungen sind für sowas geeignet?

    büro-pc ersatz:
    thinclients sind leise, klein und zentral zu verwalten.
    die desktopsession läuft auf einem fetten server, da startet openoffice x-mal schneller als auf einer pc büchse.






  3. Re: cluster?

    Autor: gentoorianer 11.04.06 - 10:45

    foreach(:) schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > 1) kann der auch die rechenleistung von den
    > clients nehmen und verteilen?
    >
    > a) ist das jetzt sowas wie vnc?
    >
    > z)welche anwendungen sind für sowas geeignet?
    >
    >


    1) dafür brauchst du einen speziell angepassten Kernel für zb open mosix
    http://en.wikipedia.org/wiki/Open_Mosix
    http://de.wikipedia.org/wiki/Dyne:bolic
    2) kA

    3) Kommt auf die Serverleistung und die Clientanzahl drauf an. Standardmässig wirds wohl in Büros, Schulen und öffentlichen Einrichtungen zum Einsatz kommen.
    Eigentlich gibts aber keine Einschränkungen.

  4. Re: cluster?

    Autor: HerrStarr 11.04.06 - 12:05

    foreach(:) schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > 1) kann der auch die rechenleistung von den
    > clients nehmen und verteilen?

    nicht ziel des Systems
    >
    > a) ist das jetzt sowas wie vnc?

    nein am ehesten mit Citrix/NX Server/Windows Terminal Server vergleichbar. Wesentlich performanter als VNC und jeder User eröffnet eine eigene Session, die am Server läuft, bloß die Anzeige erfolgt über den Client

    VNC ist gemacht um in eine bestehende Session "reinzuschauen"

    >
    > z)welche anwendungen sind für sowas geeignet?

    Theoretisch: alles; Praktisch: alles ausser grafikintensiven Anwendungen (Video, Photo, CAD, Flashplugins im Browser), Ideal für Büro


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Research and Development Project Manager (m/w/d)
    Hogrefe Verlagsgruppe GmbH, Göttingen
  2. Cyber Security Engineer/IT Security (m/w/d)
    Eurowings Aviation GmbH, Köln
  3. Informatikerin / Informatiker (m/w/d)
    Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  4. Software Developer (m/w/d)*
    Alte Leipziger Lebensversicherung a. G., Oberursel

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Monster Train für 7,40€, Code Vain für 11€, F.E.A.R. für 2,50€)
  2. 12,49€
  3. (u. a. The Walking Dead: The Telltale Definitive Series für 24,99€, Before Your Eyes für 4...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de