1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Smartwatch: Apple wettet auf…
  6. Thema

Ich habe auf Gen 2 gewartet

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Ich habe auf Gen 2 gewartet

    Autor: Anonymer Nutzer 17.06.16 - 08:11

    opodeldox schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Apple Geräte kauft man frühstens ab der zweiten Generation (eigentlich
    > betrifft das fast alle Unternehmen) und ich denke viele sehe ndas ähnlich,
    > es macht also durchaus Sinn von Apple so zu denken. Vermutlich senken sie
    > auch den Preis für die Gen 1, die dadurch sehr Attraktiv wird. Aktuell
    > kostet sie 299$, für 199$ wäre sie schon ein sensationelles Produkt.

    Nein, sie kommt mit 199 in die Region, was sie wert ist.
    Dann muss man noch entscheiden ob man sich das hässliche Teil ans Handgelenk hängt. Als iphone Nutzer hat man ja keine großartige Auswahl. Aber dann halt nicht.

  2. Re: Ich habe auf Gen 2 gewartet

    Autor: Peter Brülls 17.06.16 - 09:28

    Schnarchnase schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Trefferquote ist schon sehr hoch, ich schätze aber auch meine Ruhe und
    > Konzentration und stufe Nachrichten grundsätzlich als eher unwichtig ein.
    > Zeitweise werden die sogar automatisiert abgeschaltet. Unglaubwürdig finde
    > ich mich jetzt nicht, ich persönlich stehe halt nicht drauf wie willenlos
    > sofort auf das Display starren zu müssen, nur weil das Ding gerade einen
    > Ton von sich gegeben hat. Aber jeder wie er mag.

    Muss man nicht. Man kann. Oder rennst Du etwa auch zur Haustür, bloß weil jemand klingelt?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ADAC SE, München
  2. über duerenhoff GmbH, Ditzingen
  3. Universität Passau, Passau
  4. ENGAGEMENT GLOBAL gGmbH, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-55%) 26,99€
  2. (u. a. The Bradwell Conspiracy für 8,99€, Days of War: Definitive Edition für 8,30€, The King...
  3. (-83%) 9,99€
  4. (-78%) 2,15€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


DSGVO: Nicht weniger als Staatsversagen
DSGVO
Nicht weniger als Staatsversagen

Unterfinanziert und wirkungslos - so zeigen sich die europäischen Datenschutzbehörden nach zwei Jahren DSGVO gegenüber Konzernen wie Google und Facebook.
Eine Analyse von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. DSGVO Proton vergisst Git-Zugang auf Datenschutzwebseite
  2. DSGVO Iren sollen Facebook an EU-Datenschützer abgeben
  3. Datenschutz Rechtsanwaltskanzlei zählt 160.000 DSGVO-Verstöße

Energieversorgung: Wasserstoff-Fabrik auf hoher See
Energieversorgung
Wasserstoff-Fabrik auf hoher See

Um überschüssigen Strom sinnvoll zu nutzen, sollen in der Nähe von Offshore-Windparks sogenannte Elektrolyseure installiert werden. Der dort produzierte Wasserstoff wird in bestehende Erdgaspipelines eingespeist.
Ein Bericht von Wolfgang Kempkens

  1. Industriestrategie EU plant Allianz für sauberen Wasserstoff
  2. Energie Dieses Blatt soll es wenden
  3. Energiewende Grüner Wasserstoff aus der Zinnschmelze

Core i9-10900K & Core i5-10600K im Test: Die Letzten ihrer Art
Core i9-10900K & Core i5-10600K im Test
Die Letzten ihrer Art

Noch einmal 14 nm und Skylake-Architektur: Intel holt alles aus der CPU-Technik heraus, was 250 Watt rein für die CPU bedeutet.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Comet Lake Intels vPro-Chips takten höher
  2. Comet Lake S Intel tritt mit 250-Watt-Boost und zehn Kernen an
  3. Core i7-10875H im Test Comet Lake glüht nur auf einem Kern