1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › in2movies: Harry-Potter-Film zum…
  6. Thema

Ausschlusskriterium - bezahlen per First-Gate

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Ausschlusskriterium - bezahlen per First-Gate

    Autor: GS18DVD 13.04.06 - 08:36

    xROFL schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > föhn schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > xROFL schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    >
    > > Ich sehe auch keinen
    > Vorteil für mich.
    > Der
    >
    > Finanzdienstleister C bekommt seine
    >
    > Dienstleistungen vergütet, dazu behält er
    > Summe
    > X
    > vom Kaufpreis ein. Diese Summe X
    > hat der
    > Händler A
    > aber bereits auf
    > seinen VK
    > einkalkuliert. Die
    > Waren
    > werden hier also
    > künstlich verteuert.
    >
    > dann muss ich dich enttäuschen, denn das
    > ist
    > mitlerweile überall so.
    > oder meinst
    > du die dienstleistung "mit kreditkarte
    > bzw.
    > bankkarte zahlen" ist für lau?
    > Bist Du sicher, das Du genau Verstanden hast, was
    > ich meine? Was ist denn ein
    > Kreditkarteninstitut??? Vielleicht ein
    > Finanzdienstleister?
    >
    > > deshalb gibt es ein paar kleinere läden die
    > sich
    > weigern per EC oder Kreditkarte
    > abzurechnen, da
    > sie sonst die entstehenden
    > kosten auf den
    > Konsumenten umlegen müssten.
    > Und genau das sind die Läden, die es begriffen
    > haben. Der Konsument wird durch höhere Kosten
    > belastet die durch unnötige Abrechnungswege
    > erzeugt werden.
    >
    >


    und wieso willst du dann per Kreditkarte zahlen? dadurch, wie du bei ihm lesen konntest falls du es gelesen hast, wird es auch teurer.

  2. Re: Ausschlusskriterium - bezahlen per First-Gate

    Autor: xROFL 13.04.06 - 09:24

    GS18DVD schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > und wieso willst du dann per Kreditkarte zahlen?
    > dadurch, wie du bei ihm lesen konntest falls du es
    > gelesen hast, wird es auch teurer.
    Man lest dochmal. Ich habe nirgends geschrieben das ich mit Kreditkarte bezahlen will, sondern das ich grundsätzlich nichts kaufe, wo der Zahlungsweg über Dritte abgewickelt wird!

    Ein Onlinehändler hat als Zahlungsweg entweder Nachname (zu vernünftigen Konditionen) anzubieten, oder Zahlung auf Rechnung. Sind diese Zahlungswege nicht vorhanden, dann verdient er mit mir keinen müden Cent.

    Ich besitze nichtmal eine Kreditkarte (hehehe und meine Bank hütet sich inzwischen mir eine anzubieten) genauso wenig wie irgendwo einen Account bei Firstgate, Paypal oder wie der Mist sonst auch noch heissen mag.


  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ifp ? Personalberatung Managementdiagnostik, Rheinland
  2. KRATZER AUTOMATION AG, Unterschleißheim
  3. Amprion GmbH, Pulheim
  4. Prodatic-EDV-Konzepte GmbH, Wermelskirchen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 26,99€
  2. 3,33€
  3. (u. a. Standard Edition PC für 44,99€, Xbox One / Series S/X für 62,99€, Deluxe Edition PC...
  4. 25,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme