1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Autonome Autos: Fahrer wollen vor…

Re: Als ob ein Mensch in so einer Situation

  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Als ob ein Mensch in so einer Situation

Autor: plutoniumsulfat 24.06.16 - 22:23

Ja was würde ein Mensch da wohl machen? Bevor der reagieren könnte, würde sich schon der Airbag aufblasen. Wenn noch genug Zeit zum Reagieren bliebe, sind aber sämtliche konstruierte Beispiele nutzlos, da das Auto viel schneller bremsen würde und somit kein tödlicher Unfall entstehen würde, da man auch hier wie beim Wildunfall nicht unbedingt ausweichen sollte.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Als ob ein Mensch in so einer Situation

sydthe | 24.06.16 - 16:08
 

Re: Als ob ein Mensch in so einer Situation

Emulex | 24.06.16 - 16:21
 

Re: Als ob ein Mensch in so einer Situation

Anonymer Nutzer | 24.06.16 - 18:16
 

Re: Als ob ein Mensch in so einer Situation

Eheran | 25.06.16 - 12:02
 

Re: Als ob ein Mensch in so einer Situation

goto10 | 25.06.16 - 12:33
 

Re: Als ob ein Mensch in so einer Situation

kazhar | 24.06.16 - 16:26
 

Re: Als ob ein Mensch in so einer Situation

plutoniumsulfat | 24.06.16 - 16:30
 

Re: Als ob ein Mensch in so einer Situation

LeoHart | 24.06.16 - 16:43
 

Re: Als ob ein Mensch in so einer Situation

Poison Nuke | 24.06.16 - 22:17
 

Re: Als ob ein Mensch in so einer Situation

DrWatson | 24.06.16 - 22:21
 

Re: Als ob ein Mensch in so einer Situation

plutoniumsulfat | 24.06.16 - 22:23
 

Re: Als ob ein Mensch in so einer Situation

baz | 25.06.16 - 08:17
 

Re: Als ob ein Mensch in so einer Situation

goto10 | 25.06.16 - 12:25
 

Re: Als ob ein Mensch in so einer Situation

ChMu | 25.06.16 - 12:30
 

Re: Als ob ein Mensch in so einer Situation

goto10 | 25.06.16 - 12:45
 

Re: Als ob ein Mensch in so einer Situation

ChMu | 25.06.16 - 12:21
 

Re: Als ob ein Mensch in so einer Situation

FreiGeistler | 24.06.16 - 21:34
 

Re: Als ob ein Mensch in so einer Situation

Anonymer Nutzer | 24.06.16 - 22:05
 

Re: Als ob ein Mensch in so einer Situation

DrWatson | 24.06.16 - 22:39
 

Re: Als ob ein Mensch in so einer Situation

nuvi | 25.06.16 - 05:50
 

Re: Als ob ein Mensch in so einer Situation

tbxi | 25.06.16 - 23:53
 

Re: Als ob ein Mensch in so einer Situation

m9898 | 25.06.16 - 17:54
 

Re: Als ob ein Mensch in so einer Situation

Anonymer Nutzer | 25.06.16 - 18:53
 

Re: Als ob ein Mensch in so einer Situation

m9898 | 25.06.16 - 21:09
 

Re: Als ob ein Mensch in so einer Situation

Johnny Cache | 25.06.16 - 19:33
 

Re: Als ob ein Mensch in so einer Situation

der_wahre_hannes | 24.06.16 - 22:54
 

Re: Als ob ein Mensch in so einer Situation

matok | 24.06.16 - 18:24
 

Re: Als ob ein Mensch in so einer Situation

Johnny Cache | 25.06.16 - 11:42

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. LÖWEN ENTERTAINMENT GmbH, Rellingen
  2. BERLIN-CHEMIE AG, Berlin
  3. über duerenhoff GmbH, Raum Mannheim
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5,37€
  2. (-20%) 47,99€
  3. 39,99€
  4. (-79%) 5,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Alternatives Android im Test: /e/ will Google ersetzen
Alternatives Android im Test
/e/ will Google ersetzen

Wie Google, nur mit Privatsphäre - /e/ verbindet ein alternatives Android mit Cloudfunktionen und einer Suchmaschine.
Ein Test von Moritz Tremmel


    Buglas: Corona-Pandemie zeigt Notwendigkeit der Glasfaser
    Buglas
    Corona-Pandemie zeigt Notwendigkeit der Glasfaser

    Mehr Datenupload und Zunahme der Sprachtelefonie bringe die Netze unter Druck. FTTB/H-Betreiber bleiben gelassen.
    Eine Exklusivmeldung von Achim Sawall

    1. Coronavirus Funktion zur Netflix-Drosselung war längst geplant
    2. Coronakrise China will Elektroautoquote vorübergehend lockern
    3. Corona-Krise Palantir könnte Pandemie-Daten in Europa auswerten

    Star Trek - Der Film: Immer Ärger mit Roddenberry
    Star Trek - Der Film
    Immer Ärger mit Roddenberry

    Verworfene Drehbücher, unzufriedene Paramount-Chefs und ein zögerlicher Spock: Dass der erste Star-Trek-Film vor 40 Jahren schließlich doch in die Kinos kam, grenzt an ein Wunder. Dass er schön aussieht, noch mehr.
    Von Peter Osteried

    1. Machine Learning Fan überarbeitet Star Trek Voyager in 4K
    2. Star Trek - Picard Hasenpizza mit Jean-Luc
    3. Star Trek Voyager Starke Frauen und schwache Gegner