1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Call of Cthulhu - Was lange…

@golem: NICHT die erste Cthulu-Umsetzung!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. @golem: NICHT die erste Cthulu-Umsetzung!

    Autor: ~The Judge~ 12.04.06 - 17:03

    Es gab zumindest schon Shadow of the Comet: Call of Cthulu.

    Aussagekräftiger Test einer Zeitschriftenlegende: http://www.kultpower.de/external_frameset.php3?site=%2Fasm_datenbank.php3%3Fgame_id%3D74&from_referer=http%3A%2F%2Fwww.google.de%2Fsearch%3Fhl%3Dde%26q%3Dshadow%2Bof%2Bthe%2Bcomet%26btnG%3DGoogle-Suche%26meta%3D

    Ich schliesse mich übrigens der Wertung an, es war (ist) ein hervorragendes Spiel. Bitte entsprechend korrigieren bzw. deutlicher herausformulieren. ;)

    ————————————————————————
    Was macht ein Clown im Büro? Nichts als Faxen!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.04.06 17:06 durch ~The Judge~.

  2. Re: @golem: NICHT die erste Cthulu-Umsetzung!

    Autor: FranUnFine 12.04.06 - 17:33

    ~The Judge~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Es gab zumindest schon Shadow of the Comet: Call
    > of Cthulu.
    >
    > Aussagekräftiger Test einer Zeitschriftenlegende:
    > www.kultpower.de
    >
    > Ich schliesse mich übrigens der Wertung an, es war
    > (ist) ein hervorragendes Spiel. Bitte entsprechend
    > korrigieren bzw. deutlicher herausformulieren. ;)
    >

    Ist es. Leider mit Bugs. ;_;

    Und hi-tech ist es auch... Endlos-Respawns... zumindest kam's mir an manchen Stellen so vor :/

    Manchmal hätte ich mich am liebsten in echt in die Ecke gehockt und geweint. Nicht nur wegen des ultimativen Horrorerlebnisses, sondern auch wegen so mancher Fehlerchen.

    Oder hat's die in der PC-Version nicht mehr?


    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.04.06 17:36 durch FranUnFine.

  3. Re: @golem: NICHT die erste Cthulu-Umsetzung!

    Autor: ~The Judge~ 12.04.06 - 17:43

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ist es. Leider mit Bugs. ;_;
    >
    > Und hi-tech ist es auch... Endlos-Respawns...
    > zumindest kam's mir an manchen Stellen so vor :/
    >
    > Manchmal hätte ich mich am liebsten in echt in die
    > Ecke gehockt und geweint. Nicht nur wegen des
    > ultimativen Horrorerlebnisses, sondern auch wegen
    > so mancher Fehlerchen.
    >
    > Oder hat's die in der PC-Version nicht mehr?

    Ich glaube an der Stelle hätte ich mich deutlicher formulieren sollen: Ich bezog mich auf die Ur-Fassung. ;)

    Da hatte ich nur einmal einen Bug, und zwar mit den Chemikalien zum Entwickeln der Fotos. Ging nicht weiter, er nahm keine Kombination an. Mag aber auch eigene Blödheit gewesen sein, denn irgendwann gings "plötzlich". ~g~

    ————————————————————————
    Was macht ein Clown im Büro? Nichts als Faxen!

  4. Re: @golem: NICHT die erste Cthulu-Umsetzung!

    Autor: FranUnFine 12.04.06 - 17:46

    ~The Judge~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich glaube an der Stelle hätte ich mich deutlicher
    > formulieren sollen: Ich bezog mich auf die
    > Ur-Fassung. ;)
    >
    > Da hatte ich nur einmal einen Bug, und zwar mit
    > den Chemikalien zum Entwickeln der Fotos. Ging
    > nicht weiter, er nahm keine Kombination an. Mag
    > aber auch eigene Blödheit gewesen sein, denn
    > irgendwann gings "plötzlich". ~g~
    >
    > -----
    > Casket Crew - Ihr seid die Idioten, wir die
    > Lösung.


    Möp... immer die Rentner hier. ;)

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  5. Re: @golem: NICHT die erste Cthulu-Umsetzung!

    Autor: G.o.D 12.04.06 - 17:52

    ~The Judge~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Es gab zumindest schon Shadow of the Comet: Call
    > of Cthulu.
    >
    > Aussagekräftiger Test einer Zeitschriftenlegende:
    > www.kultpower.de

    stimmt garnicht, es gibt schon aeltere umsetzungen. zum beispiel:

    http://www.gamebase64.com/game.php?id=15943&d=24

    was uebrigens viel besser ist, als alle schlechten abklatsche die danach kamen - allerdings fehlt ein h, muss jemand vergessen haben, fehlt aber in diesem topic auch.

    *duck und wegrenn*

    --
    happiness is a warm gun -- Sledge Hammer

  6. Re: @golem: NICHT die erste Cthulu-Umsetzung!

    Autor: FranUnFine 12.04.06 - 18:03

    Das beste ist eh "Scream of Kdjulhu". Zu sehen hier: http://www.hoodyhoo.com/kodt06.htm

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  7. Re: @golem: NICHT die erste Cthulu-Umsetzung!

    Autor: ~The Judge~ 12.04.06 - 18:22

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Möp... immer die Rentner hier. ;)

    Apropos Rentner, welche ASMs liegen bei dir noch im Keller/auf dem Speicher?

    Bei mir dürften es die Oktober 1987 (Granaten-Poster, btw! ^^) bis zur Mai 1993 sein. STICHT! ~g~

    -----
    Casket Crew - Yes, we are from Gin-Tonic University!

  8. Re: @golem: NICHT die erste Cthulu-Umsetzung!

    Autor: ~The Judge~ 12.04.06 - 18:23

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das beste ist eh "Scream of Kdjulhu". Zu sehen
    > hier: www.hoodyhoo.com

    Korrektur, das Beste sind die hier: http://www.penismightier.com/biggles/thegamers/the_gamers.wmv (Sorry für die URL, Fran)

    -----
    Casket Crew - We know how to backstab with a ballista!

  9. Das ist nicht tot, was ewig liegt, bis dass die Zeit den Tod besiegt.

    Autor: FranUnFine 12.04.06 - 19:18

    ~The Judge~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bei mir dürften es die Oktober 1987
    > (Granaten-Poster, btw! ^^) bis zur Mai 1993 sein.
    > STICHT! ~g~

    Weiß ich nicht, denn die liegen bei meiner Ma in 450km Entfernung.

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  10. Re: Das ist nicht tot, was ewig liegt, bis dass die Zeit den Tod besiegt.

    Autor: ~The Judge~ 12.04.06 - 19:32

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Weiß ich nicht, denn die liegen bei meiner Ma in
    > 450km Entfernung.

    Sowas hast du nicht im Kopf??! ~g~

    450km scheint übrigens das universelle Abnabelungs-Maß zu sein .. ;)


    ————————————————————————
    Was macht ein Clown im Büro? Nichts als Faxen!

  11. Etwas eigenwillige Überesetzung des Originalzitates

    Autor: ~jaja~ 13.04.06 - 10:29

    "This is not which can eternal lie, yet with strange aeons even death may die."

    Zur Zeit in meiner Reisetasche für Unterwegs:
    H.P. Lovecraft - Die Traumsuche nach dem unbekannten Kadath

    Aber davor kommt noch ein Anderes, was mich vermutlich mehr Konzentration kostet.

    Was für ein Zufall, ich werde mir glaub ich das Game auch mal zulegen, nachdem ich gestern im Saturn fast einen Tobsuchtsanfall bekam weil die Klappspaten allen Ernstes knap 50€ für Condemned (Die PC Version!) haben wollen.


    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  12. Re: Etwas eigenwillige Überesetzung des Originalzitates

    Autor: FranUnFine 13.04.06 - 10:33

    ~jaja~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > "This is not which can eternal lie, yet with
    > strange aeons even death may die."

    Da fehlt ein "dead", wenn ich mich recht entsinne. Ich könnte jetzt sogar das arabische "Originalzitat" auskramen, wenn ich daheim wäre.

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  13. ups

    Autor: ~jaja~ 13.04.06 - 10:39

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Da fehlt ein "dead", wenn ich mich recht entsinne.
    > Ich könnte jetzt sogar das arabische
    > "Originalzitat" auskramen, wenn ich daheim wäre.

    Stimmt, das hab ich wohl unterschlagen. Aber vorsicht was das "arabische Originalzitat" betrifft, Lovecraft war ein richtig verwirrter Spinner, ich würde sagen noch bekloppter als E.A. Poe, und Abdul Alhazred und sein Necronomicon sind reine Erfindungen. Zugegebenermassen recht geniale Erfindungen.



    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  14. Re: ups

    Autor: FranUnFine 13.04.06 - 10:42

    ~jaja~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Stimmt, das hab ich wohl unterschlagen. Aber
    > vorsicht was das "arabische Originalzitat"
    > betrifft, Lovecraft war ein richtig verwirrter
    > Spinner, ich würde sagen noch bekloppter als E.A.
    > Poe, und Abdul Alhazred und sein Necronomicon sind
    > reine Erfindungen. Zugegebenermassen recht geniale
    > Erfindungen.


    Nein WIRKLICH? Wäre ich NIE drauf gekommen... -.-

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  15. Re: ups

    Autor: ~jaja~ 13.04.06 - 10:45

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nein WIRKLICH? Wäre ich NIE drauf gekommen... -.-


    Pfff......olle Zicke. Du wirst es nciht glauben, aber es gibt immer noch Leute die behaupten das Necronomicon gäbe es wirklich. :-P



    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  16. Re: ups

    Autor: FranUnFine 13.04.06 - 10:49

    ~jaja~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Pfff......olle Zicke. Du wirst es nciht glauben,
    > aber es gibt immer noch Leute die behaupten das
    > Necronomicon gäbe es wirklich. :-P

    Die waren aber nicht im Lovecraft-Seminar in der Uni... :P

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  17. Re: ups

    Autor: ~jaja~ 13.04.06 - 11:11

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Die waren aber nicht im Lovecraft-Seminar in der
    > Uni... :P

    Was hast du denn studiert dass es bei dir Lovecraft Seminare an der Uni gab?



    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  18. Re: ups

    Autor: FranUnFine 13.04.06 - 11:13

    ~jaja~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was hast du denn studiert dass es bei dir
    > Lovecraft Seminare an der Uni gab?

    Theater- und Medienwissenschaften (Schwerpunkt Filmwissenschaften), Anglistik und Philosophie.

    In Anglistik gab's nicht nur Lovecraft (und Horror i.a.), sondern auch Cyberpunk-Seminare. ;)

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  19. Re: ups

    Autor: ~jaja~ 13.04.06 - 11:50

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Theater- und Medienwissenschaften (Schwerpunkt
    > Filmwissenschaften), Anglistik und Philosophie.

    Örks, das klingt furchtbar intellektuell. ~g~

    > In Anglistik gab's nicht nur Lovecraft (und Horror
    > i.a.), sondern auch Cyberpunk-Seminare. ;)

    Das klingt freakig. ~g~


    Fazit: Du bist ein intellektueller Freak. ~lach~





    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Felix Böttcher GmbH & Co. KG, Köln
  2. ITERGO Informationstechnologie GmbH, Düsseldorf
  3. Standard Life Versicherung, Frankfurt am Main
  4. über Badenoch + Clark, Bremen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 30,00€
  2. (aktuell u. a. Xiaomi Mi Note 10 128GB Handy für 499,00€ und HP 25x LED-Monitor für 179,90€)
  3. (u. a. Battlefield V für 21,49€ und Star Wars Jedi: Fallen Order für 52,99€)
  4. (u. a. Quantum Break für 7,99€ und The Flame in the Flood für 2,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Videospiellokalisierung: Lost in Translation
Videospiellokalisierung
Lost in Translation

Damit Videospiele in möglichst viele Länder verkauft werden können, müssen sie übersetzt beziehungsweise lokalisiert werden. Ein kniffliger Job, denn die Textdatei eines Games hat oft auf den ersten Blick keine logische Struktur - dafür aber Hunderte Seiten.
Von Nadine Emmerich

  1. Spielebranche Entwickler können bis 2023 mit Millionenförderung rechnen
  2. Planet Zoo im Test Tierische Tüftelei
  3. Förderung Spielentwickler sollen 2020 nur einen "Ausgaberest" bekommen

Ryzen 9 3950X im Test: AMDs konkurrenzlose 16 Kerne
Ryzen 9 3950X im Test
AMDs konkurrenzlose 16 Kerne

Der Ryzen 9 3950X ist vorerst die Krönung für den Sockel AM4: Die CPU rechnet schneller als alle anderen Mittelklasse-Chips, selbst Intels deutlich teurere Modelle mit 18 Kernen überholt das AMD-Modell locker.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Zen-CPUs AMD nennt konkrete Termine für Ryzen 3950X und Threadripper
  2. Castle Peak AMDs Threadripper v3 sollen am 19. November erscheinen
  3. OEM & China AMD bringt Ryzen 3900 und Ryzen 3500X

Von Microsoft zu Linux und zurück: Es gab bei Limux keine unlösbaren Probleme
Von Microsoft zu Linux und zurück
"Es gab bei Limux keine unlösbaren Probleme"

Aus Ärger über Microsoft stieß er den Wechsel der Stadt München auf Linux an. Kaum schied er aus dem Amt des Oberbürgermeisters, wurde Limux rückgängig gemacht. Christian Ude über Seelenmassage von Ballmer und Gates, die industriefreundliche CSU, eine abtrünnige Grüne und umfallende SPD-Genossen.
Ein Interview von Jan Kleinert


    1. Auslandskoordination: Telekom dreht LTE an den Grenzen voll auf
      Auslandskoordination
      Telekom dreht LTE an den Grenzen voll auf

      Nach Vodafone nutzt jetzt auch die Telekom die Leistung ihrer LTE-Stadion an den Auslandsgrenzen. Während es bei Vodafone 50 Stationen waren, stellt die Telekom gleich 500 auf volle Leistung.

    2. Benzinpreis-Proteste: Internet in Iran bleibt weiter gesperrt
      Benzinpreis-Proteste
      Internet in Iran bleibt weiter gesperrt

      Seit mehreren Tagen ist das Internet in Iran nach blutigen Protesten weitgehend gesperrt. Nur fünf Prozent des normalen Traffics werden registriert.

    3. Recycling: Ausgemusterte Windräder enden als Geländefüllmaterial
      Recycling
      Ausgemusterte Windräder enden als Geländefüllmaterial

      Windkraftwerke gelten als Möglichkeit, grünen Strom zu erzeugen - mithin als umweltfreundlich. Das gilt zwar während des Betriebs. Doch danach sieht es anders aus.


    1. 17:17

    2. 16:48

    3. 16:30

    4. 16:22

    5. 16:15

    6. 15:08

    7. 14:47

    8. 14:20