1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nexus: Erste Nougat-Smartphones…

Zu klein :/

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Zu klein :/

    Autor: Robert.Mas 01.07.16 - 12:49

    Nach dem grandiosen Nexus 6 werden selbst die "großen" Geräte leider immer kleiner. Erst auf 5,7" geschrumpft und nun auch noch auf 5,5". Also wieder hoffen auf das nächste Jahr.

  2. Re: Zu klein :/

    Autor: Heldbock 01.07.16 - 13:48

    Jau, geht mir genau so.
    Habe das Nexus 5 und schnell gemerkt, dass ich gerne ein größeres Smartphone hätte. Aber 5,5 bringen mich da nicht weiter, leider mag ich die Konkurrenz mit der ganzen Bloatware nicht und es wird dennoch ein Nexus werden.
    Aber ein Nexus 6" wäre schon wünschenswert!

  3. Re: Zu klein :/

    Autor: DaObst 01.07.16 - 14:55

    Da scheiden sich die Geister, ich bin heilfroh das es wieder in Richtung kompakte Geräte geht. :) Der Markt ist doch ausreichen mit großen Geräten gesättigt, da finden sich doch zuhauf Alternativen wenn das neue Nexus zu klein ist. Andersrum ist es schon schwieriger. ;)

  4. Re: Zu klein :/

    Autor: TrollNo1 01.07.16 - 15:08

    Immer größer und immer dünner. Da mach ich erst mit, wenn mal die Dinger aufrollen oder falten kann. Bis dahin bleibt mein erträgliches Maximum 5,2"

  5. Re: Zu klein :/

    Autor: Robert.Mas 01.07.16 - 15:33

    DaObst schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da scheiden sich die Geister, ich bin heilfroh das es wieder in Richtung
    > kompakte Geräte geht. :) Der Markt ist doch ausreichen mit großen Geräten
    > gesättigt, da finden sich doch zuhauf Alternativen wenn das neue Nexus zu
    > klein ist. Andersrum ist es schon schwieriger. ;)

    Dafür gibt es ja aktuell immer zwei Nexus-Geräte: Ein kleines und ein großes :) Von daher darf das große ruhig größer sein und das kleine von mir aus auch noch etwas kleiner.

  6. Re: Zu klein :/

    Autor: DaObst 01.07.16 - 16:04

    Da hätt ich mal überhaupt nichts dagegen. :)

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT System Engineer - 1st/2nd Level Support (m/w/d)
    ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  2. Test Analyst / Software Test Engineer (m/w/d)
    GK Software SE, Berlin, Chemnitz, Jena, Schöneck, Sankt Ingbert
  3. IT Project Architect / Scrum Master (gn)
    Getriebebau NORD GmbH & Co. KG, Bargteheide bei Hamburg
  4. Java Software Developer (w/m/d) Customer Service
    SSI SCHÄFER Automation GmbH, Giebelstadt, Dortmund, Münster, Oberviechtach

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 81€ (Bestpreis mit MediaMarkt & Saturn)
  2. mit bis zu 700€ Cashback auf Ambilight-TVs und Soundbars
  3. (u. a. AMD Ryzen 7 5700X für 268€ statt 289€ im Vergleich, PowerColor Radeon RX 6750 XT Red...
  4. (u. a. Cooler Master Caliber R1 + Cooler Master Cup-Holder für 139,90€ + 19,99€ Versand statt...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Richter: Chancen für künstliche Intelligenz in der Justiz
    Richter
    Chancen für künstliche Intelligenz in der Justiz

    Die deutschen Gerichte sind überlastet, Nachwuchs in ausreichender Zahl ist nicht in Sicht. Kann KI Recht sprechen und die Gerichte entlasten?

  2. Mobilität: ADAC bietet Fahradfahrern bundesweit Pannenhilfe an
    Mobilität
    ADAC bietet Fahradfahrern bundesweit Pannenhilfe an

    Ab Juni 2022 können Radfahrer, deren Gefährt kaputt ist, beim ADAC anrufen. Ein Gelber Engel repariert das Fahrrad nach Möglichkeit vor Ort.

  3. Verkaufsstart des 9-Euro-Tickets: Was Fahrgäste wissen müssen
    Verkaufsstart des 9-Euro-Tickets
    Was Fahrgäste wissen müssen

    Das 9-Euro-Ticket für den ÖPNV ist beschlossene Sache, Verkehrsverbünde und -unternehmen sehen sich auf den Verkaufsstart in diesen Tagen gut vorbereitet. Doch es gibt viele offene Fragen.


  1. 13:32

  2. 13:02

  3. 12:31

  4. 11:38

  5. 09:00

  6. 13:25

  7. 13:08

  8. 12:43