1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 1 GBit/s: 1&1-Glasfaser ans…

@golem: nicht 2000 sondern 5000 Euro bei 200-500m Entfernung

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. @golem: nicht 2000 sondern 5000 Euro bei 200-500m Entfernung

    Autor: Ovaron 12.07.16 - 08:22

    Extrem schlecht recherchiert oder einfach nur die Pressemitteilung durchgewunken?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.07.16 08:22 durch Ovaron.

  2. Re: @golem: nicht 2000 sondern 5000 Euro bei 200-500m Entfernung

    Autor: asa (Golem.de) 12.07.16 - 08:32

    Oder extrem schlecht gelesen? Es gibt zu dieser Frage keine Pressemitteilung. Auf mehrfache Nachfrage haben wir die Aussage zu 2.000 Euro von dem Unternehmen erhalten. Wir bleiben da dran, keine Sorge.

  3. Re: @golem: nicht 2000 sondern 5000 Euro bei 200-500m Entfernung

    Autor: johnripper 12.07.16 - 09:37

    Genau, siehe auch:
    https://forum.golem.de/kommentare/wirtschaft/1-gbit-s-1-1-glasfaser-ans-haus-kann-teurer-werden/lt.-webseite-nur-bis-250-meter/102186,4541948,4541948,read.html#msg-4541948

  4. Re: @golem: nicht 2000 sondern 5000 Euro bei 200-500m Entfernung

    Autor: Ovaron 12.07.16 - 16:55

    asa (Golem.de) schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es gibt zu dieser Frage keine
    > Pressemitteilung.

    Es gibt eine Pressemitteilung und die enthält den Link zum Angebot das unter "[*]" den Link zu den Konditionen enthält die explizit 5000 Euro bei einer Leitungslänge über 200 Meter bis 500 Meter nennen.

    Möglicherweise habe einfach keine Ahnung wie schwierig es für einen Journalisten ist einem Link zu folgen...es scheint mir aber als ob das nicht wirklich schwierig sein sollte.

    >Wir bleiben da dran, keine Sorge.

    Echt jetzt? Ich seh ganz deutlich wie ihr "dran bleibt".
    Erster Absatz:
    [quote]Mehr bezahlen für das Installationspaket für einen Glasfaser-Hausanschluss von 1&1 müssen Nutzer, wenn sie sich nicht im Umkreis von 500 Metern rund um bestehende Verteilerknoten von 1&1 Versatel befinden. Statt 1.960 Euro wird dann eine Individuallösung berechnet. [quote]

    Letztes Update:
    [quote]Ist der Standort 251 bis 500 m entfernt, benötigt 1&1 Versatel einen anteiligen Baukostenzuschuss in Höhe von einmalig 5.000 Euro plus Mehrwertsteuer." [/quote]

    Also wenn der Anschluß weiter als 500 m weg ist kostet er mehr als 2000 Euro und wenn er 251 bis 500 m entfernt ist kostet er 5000 Euro. IM GLEICHEN ARTIKEL.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Integration Solution Engineer (w/m/d)
    Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen
  2. Softwareentwickler Automatisierung (w/m/d)
    Dr. Oetker Tiefkühlprodukte KG, Wittlich
  3. Senior Solution Specialist Health Care (m/w/d)
    Hays AG, Frankfurt am Main
  4. Full Stack Entwickler*in (w/d/m) lexoffice Warenwirtschaft (Java / JavaScript)
    Haufe Group, Freiburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 399,99€
  2. 499,99€
  3. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de