1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › A380-800: Airbus plant eigene…

Einmal und nie wieder

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Einmal und nie wieder

    Autor: stereo12 12.07.16 - 09:58

    Mit A380 und Lufthansa nach Südafrika - schon jetzt viel zu eng für die Länge der Flugzeit. Kein Plan ob Lufthansa oder Airbus das Problem ist. Würde ich in dieser Kombination nicht wieder machen. Viel zu eng. Bordentertainment-System musste scheinbar so billig sein, dass der Touchscreen nicht richtig funktionierte... Das habe ich bei anderen Fluggesellschaften schon deutlich besser und auch günstiger erlebt.

  2. Re: Einmal und nie wieder

    Autor: Apollo13 12.07.16 - 10:40

    Mit einer A380 der Lufthansa nach Delhi - einwandfrei. War deutlich angenehmer als beispielsweise der letzte Transatlantikflug mit Condor (gab leider keinen anderen, sonst hätte ich den genommen).

  3. Re: Einmal und nie wieder

    Autor: pool 12.07.16 - 10:44

    stereo12 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mit A380 und Lufthansa nach Südafrika - schon jetzt viel zu eng für die
    > Länge der Flugzeit. Kein Plan ob Lufthansa oder Airbus das Problem ist.
    > Würde ich in dieser Kombination nicht wieder machen. Viel zu eng.
    > Bordentertainment-System musste scheinbar so billig sein, dass der
    > Touchscreen nicht richtig funktionierte... Das habe ich bei anderen
    > Fluggesellschaften schon deutlich besser und auch günstiger erlebt.

    Dann fliegst du das nächste Mal mit einer anderen Gesellschaft und wenn deine Einschätzung keine alleinstehende Mindermeinung ist, geht die Lufthansa pleite.

    Marktwirtschaft.

  4. Re: Einmal und nie wieder

    Autor: Iomegan 12.07.16 - 10:44

    Bin jetzt auch schon mehrmals A380 geflogen. Emirates und Quantas. Die ersten fünf Minuten ganz interessant, aber dann wie jedes andere Flugzeug. Aber was soll man auch erwarten. Flugzeug ist Flugzeug. Am liebsten würde ich es vermeiden, wenn es irgendwie schneller gehen würde.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Frankfurt
  2. bizIT Firma Hirschberg, Berlin
  3. Landeswohlfahrtsverband Hessen (LWV), Kassel
  4. SHW Automotive GmbH, Tuttlingen, Aalen-Wasseralfingen, Bad Schussenried

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 10,49€
  2. 6,99€
  3. 14,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Zero SR/S: Brutale Beschleunigung, lange Ladezeiten
Zero SR/S
Brutale Beschleunigung, lange Ladezeiten

Motorradfahrern drohen Fahrverbote mit lärmenden Maschinen. Ist ein Elektromotorrad wie die Zero SR/S eine leise Alternative zum Verbrenner?
Ein Erfahrungsbericht von Peter Ilg

  1. Blacktea Elektro-Moped mit 70 km Reichweite ab 2.300 Euro
  2. Akzeptable Reichweite Pursang E-Track als leichtes Elektromotorrad für Pendler
  3. Zero Motorcycles Elektrischer Sporttourer Zero SR/S mit 14,4-kWh-Akku

Programmierer als Künstler: Von der Freiheit, Neues in Code zu denken
Programmierer als Künstler
Von der Freiheit, Neues in Code zu denken

Abgabetermine und Effizienzansprüche der Auftraggeber drängen viele dazu, Code nach Schema F abzuliefern. Dabei kann viel Gutes entstehen, wenn man Programmieren als Form von Kunst betrachtet.
Von Maja Hoock

  1. Ubuntu Canonical unterstützt Flutter-Framework unter Linux
  2. Complex Event Processing Informationen fast in Echtzeit auswerten
  3. Musik Software generiert Nirvana-Songtexte

Garmin Instinct Solar im Test: Sportlich-sonniger Ausdauerläufer
Garmin Instinct Solar im Test
Sportlich-sonniger Ausdauerläufer

Die Instinct Solar sieht aus wie ein Spielzeugwecker - aber die Sportuhr von Garmin bietet Massen an Funktionen und tolle Akkulaufzeiten.
Von Peter Steinlechner

  1. Wearables Garmin Connect läuft wieder
  2. Wearables Server von Garmin Connect sind offline
  3. Fenix 6 Garmin lädt weitere Sportuhren mit Solarstrom