1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ein bisschen Vista: Media Player…
  6. Thema

Den Player...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: VLC Mediaplayer

    Autor: kalle&nille 18.04.06 - 11:38

    Windownator schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > und mit CodecPack gibts im Regelfall auch kein
    > Nachinstallieren.

    So besonders viel professionelle Ahnung von PCs hast Du nicht.


  2. Re: VLC Mediaplayer

    Autor: asgard 18.04.06 - 12:00

    Demokrat schrieb:

    > Gibt es denn schon irgendwo ein Codec für WMV/WMA
    > 10 für den VLC ??


    Soweit ich weiß spielt der VLC NonDRM WMV/WMA ohne probleme ab. ;)

  3. Re: Warum Vista?

    Autor: graf porno 18.04.06 - 12:02

    > > Warum bringt Microsoft überhaupt noch Vista
    > raus? Die bringen doch jetzt die ganzen neuen
    > Programme doch eh schon vor dem Launch raus (IE7,
    > WMP11). Und so viele Neuerungen bringt Vista dann
    > auch nicht.

    du bist ein depp und hast keine ahnung, was in vista für neuerungen erscheinen. deshalb bashst du beim schlagwort vista einfach blind drauflos. unglaublich! kriech' zurück in deine höhle!


  4. Re: Warum Vista?

    Autor: Winamperthesecond 18.04.06 - 12:17

    Thermite schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Warum bringt Microsoft überhaupt noch Vista
    > raus? Die bringen doch jetzt die ganzen neuen
    > Programme doch eh schon vor dem Launch raus (IE7,
    > WMP11). Und so viele Neuerungen bringt Vista dann
    > auch nicht. Da sollten sie lieber das Service Pack
    > 3 für XP vor 2008 rausbringen.


    Vielleicht gibt es Leute die sich auf die optischen Effekte freuen? Und der Name klingt auch besser. Von den Sounds ganz zu schweigen.

    Ja ich bekenne mich zu meiner Schwäche, ich bin Grafikfetischist.

    WinamperTheSecond hat gesprochen ;)

  5. Re: VLC Mediaplayer

    Autor: WinamperTheSecond 18.04.06 - 12:21

    asgard schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Demokrat schrieb:
    >
    > > Gibt es denn schon irgendwo ein Codec für
    > WMV/WMA
    > 10 für den VLC ??
    >
    > Soweit ich weiß spielt der VLC NonDRM WMV/WMA ohne
    > probleme ab. ;)
    >


    Soviel ich weiss hat nicht mal Winamp damit Probleme

    WinamperTheSecond ;)

  6. Re: VLC Mediaplayer

    Autor: Windownator 18.04.06 - 13:08

    kalle&nille schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Windownator schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > und mit CodecPack gibts im Regelfall auch
    > kein
    > Nachinstallieren.
    >
    > So besonders viel professionelle Ahnung von PCs
    > hast Du nicht.
    >
    >

    1. Auch wenn ich meinen Beitrag nicht gesondert mit Ironie ausgezeichnet habe, so war er dennoch in diesem Sinne gemeint :-)

    2. Wovon habe ich keine Ahnung? Wie man ein CodecPack aufspielt? Doch kann ich! Und musste seit dem nix mehr nachinstallieren! Bäh!

  7. Re: VLC Mediaplayer

    Autor: kalle&nille 18.04.06 - 13:26

    Windownator schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > 2. Wovon habe ich keine Ahnung? Wie man ein
    > CodecPack aufspielt? Doch kann ich! Und musste
    > seit dem nix mehr nachinstallieren! Bäh!

    Hättest Du Ahnung, würdest Du diese Packs meiden wie der Teufel das Weihwasser.


  8. Re: VLC Mediaplayer

    Autor: Krafty586 18.04.06 - 13:27

    Demokrat schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > Gibt es denn schon irgendwo ein Codec für WMV/WMA
    > 10 für den VLC ??
    >
    Den Codec gibt's ja noch nicht mal für den WMP... Windows Media ist erst bei Version 9! Das hat nichts mit der Version des WMP zu tun.

  9. Re: VLC Mediaplayer

    Autor: azael 18.04.06 - 13:52

    du wirst ihn nicht bekehren!!!!

  10. Re: VLC Mediaplayer

    Autor: Ja... 18.04.06 - 14:45

    blacky schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > .. das nenne ich einen guten Player der wirklich
    > alles abspielt.. *g*
    > VideoLan rockt..


    Der ist absolut geil, auch in der DVD wiedergabe: Der macht alles in Sachen Untertitel und Sprachen, wo PowerDVD schon lange bockt.

    Das einzig negative: Logitechs Multimediatastaturen unterstützen ihn nicht...

  11. Re: Warum Vista?

    Autor: Thermite 18.04.06 - 15:12

    graf porno schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > du bist ein depp und hast keine ahnung, was in
    > vista für neuerungen erscheinen. deshalb bashst du
    > beim schlagwort vista einfach blind drauflos.
    > unglaublich! kriech' zurück in deine höhle!




    Vielen Dank ;)


  12. Re: Warum Vista?

    Autor: therealGHOST 18.04.06 - 16:02

    NGC7742 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Thermite schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > > Warum bringt Microsoft überhaupt noch
    > Vista
    > raus? Die bringen doch jetzt die ganzen
    > neuen
    > Programme doch eh schon vor dem Launch
    > raus (IE7,
    > WMP11). Und so viele Neuerungen
    > bringt Vista dann
    > auch nicht. Da sollten sie
    > lieber das Service Pack
    > 3 für XP vor 2008
    > rausbringen.
    >
    > Falls es noch niemand bemerkt hat, Microsoft hat
    > die BESTE Marketingstrategie! Wer den neuen Player
    > schonmal genutzt hat, der weiss, dass er atm noch
    > absolut unbrauchbar ist. Er hat aber einige
    > vielversprechende Ansätze, z.B. sieht er gut aus,
    > schlicht und trotzdem edel, ist sehr
    > Bedienerfreundlich und er lässt sich fast beliebig
    > anpassen. Dass niemand den 10er nutzt kann ich
    > überigens gut verstehen, der is tatsächlich
    > scheisse.
    >
    > Und warum Vista kommt ist eine Einstellungssache
    > (würde ich mal so sagen) Im Prinzip kannst du auch
    > noch Windows 95 nutzen, is ja das selbe (ausser
    > dem bunten "Bon-Bon-Effekt", den sowieso niemand
    > mag).
    > Wenn du Vista schon ausprobiert hättest, wüsstest
    > du, dass die Änderungen im Detail liegen. z.B.
    > wird man nun nach dem Adminkennwort gefragt, wenn
    > man kritische Anwendungen ausführt (auch wenn es
    > extrem übertrieben ist, und es bei Linux schon
    > seit Jahren entsprechende Lösungen gibt)
    Aha, du benutzt also zum täglichen Arbeiten unter Windows XP einen user Account mit administrativen Privilegien, clever ;-)

    > Ich für meinen Teil hasse es ganz einfach
    > uralt-Software einzusetzen. Dass XP nun schon 5
    > Jahre alt ist, ändern auch 3 Servicepacks nicht.


  13. Re: Warum Vista?

    Autor: Win95 18.04.06 - 16:17

    NGC7742 schrieb:
    -------------------------------------------------------

    >
    > Und warum Vista kommt ist eine Einstellungssache
    > (würde ich mal so sagen) Im Prinzip kannst du auch
    > noch Windows 95 nutzen, is ja das selbe (ausser
    > dem bunten "Bon-Bon-Effekt", den sowieso niemand
    > mag).
    > Wenn du Vista schon ausprobiert hättest, wüsstest
    > du, dass die Änderungen im Detail liegen. z.B.
    > wird man nun nach dem Adminkennwort gefragt, wenn
    > man kritische Anwendungen ausführt (auch wenn es
    > extrem übertrieben ist, und es bei Linux schon
    > seit Jahren entsprechende Lösungen gibt)
    > Ich für meinen Teil hasse es ganz einfach
    > uralt-Software einzusetzen. Dass XP nun schon 5
    > Jahre alt ist, ändern auch 3 Servicepacks nicht.

    Unfug! 95 setzt noch auf Dos auf. Das mit XP zu vergleichen macht überhaupt keinen Sinn.


  14. Re: Warum Vista?

    Autor: DriverDevel 18.04.06 - 17:19

    Winamperthesecond schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Vielleicht gibt es Leute die sich auf die
    > optischen Effekte freuen? Und der Name klingt auch
    > besser. Von den Sounds ganz zu schweigen.
    >
    > Ja ich bekenne mich zu meiner Schwäche, ich bin
    > Grafikfetischist.

    Grafikfetischisten wechseln spätestens dann am besten zu Linux,
    denn das wird mit hoher Wahrscheinlichkeit Vista (besonders wenn diese Vaporware aller Vaporwares **endlich** mal verfügbar sein wird!) in Sachen Grafikdesign
    stark überlegen sein, dank neuer leistungsfähiger 3D-Interfaces (siehe z.B. Live-CD von kororaa.org).

    Innovation? Hat noch (fast) nie bei Microsoft stattgefunden.

  15. Re: Warum Vista?

    Autor: Rolem 19.04.06 - 04:23

    Winamperthesecond schrieb:


    >
    > Ja ich bekenne mich zu meiner Schwäche, ich bin
    > Grafikfetischist.
    >
    > WinamperTheSecond hat gesprochen ;)

    Ach du hattest noch nie einen Windows Rechner sondern immer einen MAC?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Vaillant Deutschland GmbH & Co. KG, Remscheid
  2. Stadt Hildesheim, Hildesheim
  3. DATAGROUP Köln GmbH, Leverkusen
  4. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 69,99€ (Vergleichspreis 103,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Indiegames-Rundschau: Abenteuer zwischen Horror und Humor
Indiegames-Rundschau
Abenteuer zwischen Horror und Humor

Außerdische reagieren im Strategiespiel Phoenix Point gezielt auf unsere Taktiken, GTFO lässt uns schleichen und das dezent an Portal erinnernde Superliminal schmunzeln: Golem.de stellt die besten aktuellen Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Der letzte Kampf des alten Cops
  2. Indiegames-Rundschau Killer trifft Gans
  3. Indiegames-Rundschau Überleben im Dschungel und tausend Tode im Dunkeln

Amazon, Netflix und Sky: Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming
Amazon, Netflix und Sky
Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming

In diesem Jahr wird sich der Video-Streaming-Markt in Deutschland stark verändern. Der Start von Disney+ setzt Netflix, Amazon und Sky gehörig unter Druck. Die ganz großen Umwälzungen geschehen vorerst aber woanders.
Eine Analyse von Ingo Pakalski

  1. Disney+ Deutsche wollen maximal 23 Euro für Streaming ausgeben
  2. Unterhaltung Plex startet kostenloses Streaming von Filmen und Serien
  3. Generalstaatsanwaltschaft Dresden Zwei mutmaßliche Betreiber von Movie2k.to verhaftet

Computerlinguistik: Bordstein Sie Ihre Erwartung!
Computerlinguistik
"Bordstein Sie Ihre Erwartung!"

Ob Google, Microsoft oder Amazon: Unternehmen befinden sich im internationalen Wettlauf um die treffendsten Übersetzungen. Kontext-Integration, Datenmangel in kleinen Sprachen sowie fehlende Experten für Machine Learning und Sprachverarbeitung sind dabei immer noch die größten Hürden.
Ein Bericht von Maja Hoock

  1. OpenAI Roboterarm löst Zauberwürfel einhändig
  2. Faceapp Russische App liegt im Trend und entfacht Datenschutzdebatte